Evakuierung von über 100 Fußball-Familienmitgliedern aus Afghanistan nach komplexen Verhandlungen: FIFA

0
59

In diesem Dateifoto vom 1. Juni 2014 nehmen afghanische Fußballspielerinnen während ihres Trainings in Kabul, Afghanistan, an einer Übung teil, um sich auf die erste Frauenfußball-Premiere Afghanistans vorzubereiten . (AP Photo/Massoud Hossaini, Datei)

Der Fußball-Weltverband FIFA sagte am Freitag, er habe fast 100 Mitglieder der “Fußballfamilie”, darunter Spielerinnen, aus Afghanistan evakuiert. #8220;komplexe Verhandlungen” und mit Unterstützung aus Katar.

Die Evakuierung, insbesondere von Fußballerinnen, wurde durch die Übernahme des von Unruhen gebeutelten Landes durch die Taliban im August dieses Jahres erforderlich.

“Die FIFA kann bestätigen, dass sie nach komplexen Verhandlungen mit Unterstützung Katars fast 100 Mitglieder der Fußballfamilie aus Afghanistan evakuiert hat, darunter auch Spielerinnen,” erklärte die Weltorganisation

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

“Die FIFA möchte der Regierung von Katar ihren aufrichtigen Dank für ihre Unterstützung bei der umfassenden Erleichterung aussprechen Diskussionen und um den sicheren Durchgang dieser Personen zu gewährleisten, die als am stärksten gefährdet angesehen werden,” es hinzugefügt.

Die Evakuierten wurden mit einem Charterflug von Qatar Airways aus Kabul nach Doha gebracht. Katar soll nächstes Jahr die Weltmeisterschaft der Männer ausrichten.

Im September waren Mitglieder der afghanischen Jugendfußballmannschaft nach Pakistan geflohen, aber mehrere andere waren während der ausgelösten Unruhen gestrandet durch die Taliban-Übernahme.

Die instabile Situation wurde durch die Selbstmordanschläge vor dem internationalen Flughafen Hamid Karzai in Kabul verschärft, bei denen mehrere Afghanen ums Leben kamen, die verzweifelt versuchten, aus dem Land zu fliehen.

“Die FIFA-Führung stimmt die Evakuierung der Gruppe seit August eng mit der Regierung von Katar ab und wird auch in Zukunft eng an der sicheren Evakuierung weiterer Mitglieder der Sportlerfamilie arbeiten,” In der Erklärung der FIFA steht, dass weitere derartige Evakuierungen aus der vom Krieg zerrütteten Nation versprochen werden.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Sportnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.