So steuern Sie Ihr Smart Home über die Samsung-Schnelleinstellungen

0
64

Es ist schön, Smart-Home-Geräte von aus steuern zu können Ihr Telefon, aber Sie möchten nicht mit Apps herumfummeln, um ein Licht einzuschalten. Samsung Galaxy-Geräte machen dies ganz einfach, wir zeigen Ihnen, wie.

Android 11 hat ein neues Energiemenü mit Zugriff auf die Bedienelemente von Smart-Home-Geräten eingeführt, aber Samsung hat diese Bedienelemente stattdessen in die Schnelleinstellungen aufgenommen. 8212;die Google in Android 12 übernommen hat. Die Bedienelemente sind immer nur eine Wischbewegung vom oberen Bildschirmrand entfernt.

VERWANDTE: So steuern Sie Ihr Smart Home über die Android-Schnelleinstellungen

Nur Apps, die die Gerätesteuerungsfunktion unterstützen, sind über die Schnelleinstellungen zugänglich. Bei Samsung-Geräten sind die beiden wichtigsten Google Home und SmartThings. Um die Steuerelemente verwenden zu können, müssen Sie eines dieser Elemente eingerichtet haben.

Streichen Sie zunächst vom oberen Bildschirmrand nach unten, um die Schnelleinstellungen anzuzeigen, und tippen Sie auf die Schaltfläche “Geräte” Schaltfläche.

Wenn Sie bereits verwendet haben SmartThings oder Google Home sehen Sie möglicherweise bereits die Bedienelemente des Geräts. Wenn nicht, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menüsymbol und wählen Sie “Apps verwalten.”

Werbung

Schalten Sie die Apps mit den Geräten ein, die Sie steuern möchten.

< p>Wählen Sie nun eine der Apps aus, um anzupassen, welche Geräte in der Gerätesteuerung angezeigt werden.

Wählen Sie alle Geräte aus, die Sie sehen möchten, und deaktivieren Sie die Geräte, die nicht angezeigt werden sollen.

Tippen Sie oben links auf den Zurück-Pfeil, wenn Sie fertig sind.

< /p>

Gehen Sie zurück zu “Geräte” Bildschirm und Sie sehen alle von Ihnen ausgewählten Geräte. Sie können diese Kacheln per Drag & Drop verschieben, um die Reihenfolge zu ändern.

Tippen Sie einfach auf die Kachel, um in der zugehörigen App zur Geräteseite zu gelangen, oder verwenden Sie das Ein-/Aus-Symbol, um die Dinge sofort ein- und auszuschalten.

Werbung

Um zwischen Smart-Home-Apps zu wechseln, tippen Sie auf den Abwärtspfeil neben dem App-Namen über den Kacheln und wählen Sie dann die andere App aus.

Das ist alles! Diese praktischen Schalter sind über die Schnelleinstellungen mit nur einem Wisch nach unten immer leicht zugänglich. Es ist so viel einfacher, als mit dem Öffnen von Smart-Home-Apps herumzuspielen.

VERWANDTE: Warum ein richtiges Smart Home einen Hub braucht

WEITER LESEN

  • › So ändern Sie das Land oder die Region im Google Play Store
  • › Valve verbietet jetzt Steam-Spiele mit Blockchain, NFT oder Krypto
  • › PC-Spiele installieren Low-Level-Treiber in Windows
  • › So verwenden Sie die ZÄHLENWENN-Formel in Microsoft Excel
  • › Microsoft gibt Pläne für 3D-Emoji unter Windows 11 auf