Google Pixel 6 Event: So sehen Sie sich an und was Sie erwartet

0
73
Google

Google bereitet sich darauf vor, die nächste Generation von Pixel-Smartphones anzukündigen. Das bereits angekündigte Pixel 6 und Pixel 6 Pro sollen auf der Veranstaltung, die am 19. Oktober 2021 um 13 Uhr ET (10 Uhr PT) stattfindet, vorgestellt werden. Das Unternehmen hat möglicherweise auch einige Überraschungen zu bieten.

So sehen Sie sich das Pixel 6-Event an

Wenn Sie möchten Um mehr über die Zukunft der Smartphones von Google zu erfahren, besuchen Sie die Veranstaltungsseite von Google.

Wenn Sie es noch einfacher sehen möchten, setzen Sie ein Lesezeichen für diese Seite und sehen Sie sich das YouTube-Video an, das wir oben eingebettet haben.

Was Sie erwartet Von Pixel 6 und Pixel 6 Pro

Einer der aufregendsten Aspekte von Pixel 6 und Pixel 6 Pro ist der neue Tensor-Prozessor von Google, der eine deutliche Abkehr von den Qualcomm-Prozessoren von Google darstellt Verwendet. Das Unternehmen sagt, dass Tensor es uns ermöglicht, die Google-Telefone herzustellen, die wir uns schon immer vorgestellt haben.”

RELATEDWas ist Google Tensor und warum macht Google seinen eigenen? Prozessor?

Obwohl wir wissen, dass Google seinen eigenen Chip im Pixel 6 verwenden wird, hat das Unternehmen nicht viel über die tatsächlichen Spezifikationen des Chips verraten, also müssen wir bis zum großen Ereignis warten 19. September 2021, um mehr darüber zu erfahren, was es in Bezug auf die Rechenleistung auf den Tisch bringt.

Wir haben bereits einiges über die Bildschirme der Geräte erfahren. Laut The Verge verfügt der Pro über ein 6,7-Zoll-QHD+-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Das Pixel 6 wird mit einem 6,4-Zoll-FHD+-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz geliefert.

RELATEDSo passen Sie die Fotobeleuchtung mit Google Fotos auf dem Pixel an

Wir haben auch festgestellt, dass das Telefon über drei Kameras verfügt, aber wir haben die tatsächlichen Spezifikationen der Objektive nicht erfahren. Da Google sich auf die Qualität der Kameras für seine Pixel-Geräte konzentriert, erwarten wir, dass das Unternehmen auch bei der Veranstaltung einen starken Fokus darauf legt.

Es ist etwas anders, an einer Veranstaltung teilzunehmen so, wenn man bereits die beiden Hauptgeräte kennt, die ausgestellt werden, aber es wird interessant sein zu sehen, welche Details Google noch zeigen möchte.

Was wird Google sonst noch ankündigen?

Außerhalb des Pixel 6 und Pixel 6 Pro gibt es viele Spekulationen, dass Google ein faltbares Pixel-Gerät ankündigen wird. Leider hat sich Google bezüglich eines Klapptelefons äußerst ruhig verhalten, daher müssen wir abwarten, ob das Unternehmen diesbezüglich etwas zu verkünden hat.

RELATEDWann ist das Veröffentlichungsdatum von Android 12?

Neben Geräten wird uns das Unternehmen wahrscheinlich informieren, wenn Android 12 auf Pixel-Geräten eingeführt wird. Obwohl Android 12 technisch nicht mehr verfügbar ist, hat es seinen Weg nicht auf Telefone gefunden, daher erwarten wir, dass das Unternehmen uns mitteilt, wann wir das Betriebssystem herunterladen können.

WEITER LESEN

  • › So prüfen Sie, welche Websites in Mozilla Firefox auf Ihren Standort zugreifen können
  • › So öffnen Sie die Systemsteuerung unter Windows 11
  • › So erstellen Sie ganzseitige Screenshots in Chrome auf Android
  • › Dein Twitch-Passwort wurde im großen Hack nicht durchgesickert
  • › Was ist Betatest?