Divya Duttas zweites Buch „The Stars in My Sky“ erscheint am 25. Oktober

0
60

In ihrem zweiten Buch erzählt Dutta von ihren Erfahrungen mit einigen der treuesten Bollywoods, die eine bedeutende Rolle in ihrer Filmreise spielten. (Foto: Divya Dutta/Instagram)

Von ihren improvisierten Improvisationen an den Sets mit Irrfan Khan bis zu ihrem ununterbrochenen Gelächter mit Shah Rukh Khan erzählt die Schauspielerin Divya Dutta alles in ihrem kommenden Buch “The Stars in My Sky: Diejenigen, die meine Filmreise erhellten”, die am 25. Oktober erscheinen soll.

In ihrem zweiten Buch erzählt Dutta von ihren Erfahrungen mit einigen der treuesten Bollywoods, die eine bedeutende Rolle spielten Rolle in ihrer Filmreise.

“Dieses Buch soll diejenigen feiern, deren Arbeit ich aufgewachsen bin. Und sie sind jetzt ein fester Bestandteil meines Lebens und manche — meine Kollegen und Kollegen und Direktoren — die, wenn ich zurückblicke, meine Hand gehalten haben, als ich gestolpert bin&8230; gestreichelt,” sagte die mit dem National Award ausgezeichnete Schauspielerin, die für ihre Rollen in Filmen wie “Veer Zaara”, “Delhi-6” und “Bhaag Milkha Bhaag”.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

“Es umfasst meine Erfahrungen mit all diesen supertalentierten Menschen, die ich wirklich liebe und bewundere. Es ist meine kleine Art, Danke für all diese kostbaren Momente zu sagen. Danke, dass du da bist und danke, dass du DU bist. Ihr seid die Sterne an meinem Himmel,” fügte sie hinzu.

Das von Penguin Random House India (PRHI) veröffentlichte Buch enthält die unvergesslichen Erfahrungen und Interaktionen von Dutta mit einigen der größten Namen der Branche, darunter Amitabh Bachchan, Dev Anand, Dilip Kumar, Shabana Azmi, Naseeruddin Shah und Yash Chopra.

Das Vorwort des Buches stammt von Megastar Amitabh Bachchan.

“Es war mein großes Privileg, in ihrer Gesellschaft vor der Kamera zu stehen, und ich freue mich darauf, sie in ihrem neuen Projekt wiederzusehen. Meine besten Wünsche an sie und möge sie uns weiterhin mit ihrer wirkungsvollsten Präsenz verzaubern,” der Hindi-Kinoveteran, der mit Dutta in Filmen wie “Baghban” und “Veer Zaara”, schreibt.

Laut den Herausgebern ist “The Stars in My Sky” geht es nicht nur um den tiefen Einfluss, den diese Erfahrungen auf den Schauspieler hatten, sondern auch um “wie sie den Werdegang ihrer Karriere definierten”.

“Sie spricht über die Inspiration, die sie haben waren in ihrem Leben durch ihre immersiven Interaktionen, durch das, was sie für sie getan haben und was sie von ihnen gelernt hat,” sagten sie in einer Erklärung.

Duttas Debütbuch “Me and Ma”, das 2017 veröffentlicht wurde, war eine Hommage an die Mutter-Tochter-Beziehungen, inspiriert von den 44- die eigene Beziehung der einjährigen Schauspielerin zu ihrer Mutter, Dr. Nalini Dutta.

📣 Für weitere Lifestyle-News folgen Sie uns auf Instagram | Twitter | Facebook und verpasse nicht die neuesten Updates!

📣 Der Indian Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bücher und Literaturnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.