So setzen Sie ein iPhone oder iPad auf die Werkseinstellungen zurück

0
64

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verkaufen oder verschenken möchten, 8217;Sie müssen das Gerät vollständig löschen, bevor Sie es an einen neuen Besitzer weitergeben, damit dieser es verwenden kann. Bei einem Werksreset werden alle privaten Daten gelöscht und das Gerät verhält sich wie neu. So geht's.

Schritte vor dem Zurücksetzen

Bevor Sie Ihr iPhone oder iPad zurücksetzen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie des Geräts haben. Sie können Ihre Daten mit iCloud, Finder (auf Mac) oder iTunes (auf Windows) sichern. Oder Sie können mit Quick Start Daten direkt zwischen Ihrem alten Gerät und einem neuen übertragen.

Danach müssen Sie “Mein iPhone suchen” deaktivieren. oder “Mein iPad suchen.” Dadurch wird das Gerät offiziell von Apples “Find My” Netzwerk, das den Standort Ihres Geräts verfolgt, wenn es verloren geht oder gestohlen wird. Öffnen Sie dazu die Einstellungen und tippen Sie auf Ihren Apple-ID-Namen. Navigieren Sie dann zu Find My > Find My (iPhone oder iPad) und lege den Schalter neben “Find My iPhone” oder “Mein iPad suchen” auf “Aus.”

VERWANDTE: Was Sie tun müssen, bevor Sie Ihr iPhone verkaufen, verschenken oder handeln

Alle Inhalte löschen und iPhone oder iPad zurücksetzen

Um einen Werksreset durchzuführen, öffnen Sie zuerst die Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad.

Tippen Sie in den Einstellungen auf “Allgemein”

Scrollen Sie im Allgemeinen ganz nach unten in der Liste und tippen Sie entweder auf “iPad übertragen oder zurücksetzen” oder “iPhone übertragen oder zurücksetzen.”

Werbung

In den Einstellungen zum Übertragen oder Zurücksetzen haben Sie zwei Hauptoptionen. “Zurücksetzen” öffnet ein Menü, mit dem Sie bestimmte Einstellungen zurücksetzen können, ohne dass Ihre auf dem Gerät gespeicherten persönlichen Inhalte (wie Fotos, Nachrichten, E-Mails oder App-Daten) verloren gehen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie das Gerät weiterhin verwenden möchten und nur bestimmte Einstellungen zurücksetzen möchten.

Wenn Sie das Gerät jedoch an einen neuen Besitzer weitergeben oder verkaufen, müssen Sie&#8217 ;Ich möchte alle Ihre persönlichen Daten und Einstellungen auf dem Gerät vollständig löschen. Tippen Sie dazu auf “Alle Inhalte und Einstellungen löschen”

Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf “Weiter.” Geben Sie den Passcode Ihres Geräts oder Ihr Apple-ID-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Nach einigen Minuten löscht sich Ihr Gerät vollständig von selbst. Wenn es neu gestartet wird, sehen Sie einen Begrüßungsbildschirm, der mit dem identisch ist, den Sie sehen würden, wenn Sie gerade ein neues Gerät erhalten.

RELATEDSo verkaufen Sie Ihr altes iPhone für Top-Dollar

Jetzt, da Ihr iPhone oder iPad gelöscht wurde, ist es&8217; s bereit für Sie zu verschenken—oder zu verkaufen. Viel Glück!

WEITER LESEN

  • › So aktivieren Sie eine private Sitzung in Spotify
  • › Google Pixel 6-Veranstaltung: Sehen und was Sie erwartet
  • › So sehen Sie, welche Daten Twitter über Sie hat
  • › So steuern Sie Ihr Smart Home über die Samsung-Schnelleinstellungen
  • › So setzen Sie Microsoft OneDrive unter Windows 10 zurück, um Synchronisierungsprobleme zu beheben