Gabby Petito erwürgt, starb 3-4 Wochen bevor sie gefunden wurde, sagt der Gerichtsmediziner

0
121

Diese vom FBI Denver bereitgestellte Fotokombination zeigt die vermisste Person Gabrielle "Gabby" Petit. (AP)

Die Langläuferin Gabby Petito wurde erwürgt, teilte ein Gerichtsmediziner in Wyoming am Dienstag mit.

Petito, 22, starb drei bis vier Wochen, bevor ihre Leiche am 19. September in der Nähe eines unbebauten Campingplatzes entlang der Grenze des Grand Teton National Park im abgelegenen Norden von Wyoming gefunden wurde, sagte der Gerichtsmediziner von Teton County, Dr. Brent Blue, in einer Pressekonferenz.

Lesen Sie auch |Wie der Fall von Gabrielle Petito das Internet wachgerüttelt hat

Es war nicht klar, ob die Ermittlungen zu weiteren Anklagen gegen Petitos Freund und Reisepartner Brian Laundrie führen könnten, der als Person von Interesse an ihrem Verschwinden und bleibt vermisst.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png Top News im Moment