The Teal Pumpkin Project: Ist Ihr Halloween sicher für Kinder?

0
56
EvgeniiAnd/Shutterstock.com

Der Weg zu Halloween Süßes oder Saures sollte eine aufregende Zeit für Kinder und ihre Eltern sein. Aber für Allergiker kann es mit erheblichem Stress verbunden sein.

Hier bei LifeSavvy haben wir Kinder mit schweren Nahrungsmittelallergien. Die Chance, dass einer unserer LifeSavvy Media-Youngins über eine Schurken-Erdnuss oder ein bisschen Milchprodukte stolpert, lässt uns noch schlimmer schaudern als jeden Gruselfilm. Für Eltern mit Kindern mit schweren Allergien, die eine ständige Wachsamkeit mit einem Epi-Pen erfordern und jederzeit das Gespenst eines Notarztbesuchs am Horizont ist, kann Halloween ein beängstigenderes Ereignis als gewöhnlich sein.

Da& #8217;so können Sie unseren Kindern und anderen Kindern mit Allergien in diesem Jahr helfen: ein blaugrüner Kürbis.

Was ist der Deal mit? Blaugrüne Kürbisse?

Grüne Kürbisse tauchen während Halloween auf zwei Arten auf. Erstens können sie von Kindern als ihre Trick-or-Treat-Eimer getragen werden. Zweitens können sie auf Verandas platziert werden.

Für Kinder, die türkisfarbene Kürbisse tragen, bedeuten die Eimer eine Nahrungsmittelallergie, und das Kind sollte ein allergenarmes bis nicht allergenes Essen oder ein lustiges Non-Food-Produkt erhalten es sicher. Wenn Sie einen auf einer Veranda oder an einer Wohnungstür sehen, hat der Hausbesitzer oder Mieter Leckereien, die für Kinder mit Allergien sicher sind.

Aber warum türkisfarbene Kürbisse?

Im Jahr 2012 beschloss Becky Basalone, Trick-or zu entwickeln -Behandlung von Allergikern einfacher. Sie hatte die Idee, dass die Leute einen türkisfarbenen Kürbis (blaugrün ist die Farbe, die von Gruppen zur Sensibilisierung für Lebensmittelallergien verwendet wird) herausbringen, um zu signalisieren, dass ihr Zuhause Non-Food-Leckereien und allergenarme Lebensmittel für Kinder auf Lager hat.

Zwei Jahre später war ihre Idee aufgegangen und Food Allergy Research & Education (FARE), die weltweit größte gemeinnützige Organisation zur Sensibilisierung für Lebensmittelallergien, hat sich mit Basalone zusammengetan, um für die Kürbisse zu werben. Das Team namens Teal Pumpkin Project ist auch heute noch erfolgreich.

Laut dem Projekt ist eines von 13 Kindern von Nahrungsmittelallergien, Unverträglichkeiten oder Erkrankungen betroffen. Indem du teilnimmst und einen blaugrünen Kürbis vor deiner Haustür aufstellst, kannst du deinen üblichen Süßes-oder-Saures-Einkauf ein wenig verändern und einem dieser Kinder helfen.

Welche Süßigkeiten sind für Kinder mit Allergien am sichersten?

Wenn keine Süßigkeiten, was dann?

Für diejenigen, die keine Kinder mit Allergien oder selbst Allergien haben, diese Frage könnte Sie zunächst verblüffen. Schließlich geht es bei Halloween um Süßigkeiten, oder?

Gute Nachrichten: Es gibt mehrere beliebte Süßwarenmarken, die als allergenarm und sogar allergenfrei gelten. Es stellt sich heraus, dass die Kritik der meisten Leute an Süßigkeiten, dass Süßigkeiten nicht gesund sind, weil sie keinen Nährwert haben, viele Süßigkeiten für Kinder mit Allergien wirklich sicher macht! Wenn das Rezept eines Süßwarenherstellers aus Zucker, Zucker und mehr Zucker besteht (mit etwas Farbe und vielleicht etwas saurem Pulver darüber), bedeutet dies, dass kein Platz für Erdnüsse, Milch, Weizen oder anderes ist Allergieauslöser.

Es gibt jedoch zwei wichtige Dinge zu beachten, bevor wir fortfahren. Wenn Sie spezielle Süßigkeiten für Kinder mit Allergien kaufen möchten, kaufen Sie sie in Beuteln, die genau diese Süßigkeiten sind (oder andere Süßigkeiten, die allergenfrei sind). Wenn Sie ein Sortenpaket kaufen, das Skittles enthält (die sicher sind), aber auch Peanut M & Ms (die offensichtlich nicht sind), dann könnten Sie am Ende ein paar Skittles mit Erdnussstaub verteilen. Daran denken Sie vielleicht nicht, wenn Sie kein schwer allergisches Kind haben (oder selbst schwere Allergien haben), aber es ist wichtig, die Dinge getrennt zu halten.

Dies führt uns zum zweiten Punkt: Verwenden Sie einen separaten Behälter, um Ihre Teal Pumpkin Project-Leckereien aufzubewahren. Das minimiert nicht nur die Kreuzkontamination, sondern bedeutet auch, dass Sie nicht versehentlich einen kleinen Sack mit unsicheren Leckereien beladen. Sie können zu diesem Zweck einen der offiziellen Teal Pumpkin Project-Eimer kaufen oder, praktischer, einen blauen Eimer verwenden, um deutlich zu machen, welcher Behälter die sicheren Leckereien enthält.

Vermeiden Sie bei der Auswahl von Süßigkeiten Produkte mit den neun wichtigsten Allergenen der Food and Drug Administration: Milch, Eier, Fisch, Schalentiere, Nüsse, Erdnüsse, Weizen, Sojabohnen und Sesam.

< strong>Dum Dum Suckers

Diese süßen, klassischen Sauger sind allergenarm, in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und können problemlos in großen Mengen bei Amazon gekauft werden.

Dum Dum Suckers

Wenn Sie als Kind zum Zahnarzt gegangen sind, Sie haben wahrscheinlich schon einen gehabt.

Amazon

$ 13.69

Kegelchen

Koste den Regenbogen.

Amazon

31,40 $

Starburst

Starbursts sind eine lustige Süßigkeitenoption, dank der uralten Frage, welche die beste ist (sie ist übrigens rosa). Lassen Sie Ihre Kinder verschiedene Geschmacksrichtungen austauschen und müssen sich keine Gedanken über Allergieauslöser machen.

Starburst

Gib es zu. Pink Starbursts sind am besten.

Amazon

$ 14.89

Sour Patch Kids

Süß und sauer in einem Bonbon.

Amazon

$ 13.58 Welche Art von Leckereien kann ich statt Süßigkeiten geben Überschrift?

EvgeniiAnd/Shutterstock .com

Wenn Sie für die Kinder in Ihrer Nachbarschaft besonders sicher sein möchten, können Sie auch eine ganze Auswahl an nicht-lebensmittelbezogenen Leckereien haben. Für Leute, die etwas Besonderes für Kinder mit Allergien haben möchten, aber besorgt sind, supersichere Leckereien auf Lebensmittelbasis auszuwählen, ist dies eine risikofreie Alternative.

Um diese Jahreszeit gibt es eine Million und ein kleines Schmuckstück zum Verkauf in lokalen Geschäften und Sie können ganz einfach ein Partypaket im Wert von Amazon kaufen. Hier sind einige Ideen:

Leuchtstäbe: Da die meisten Trick-or-Treating-Methoden in der Nähe der Dämmerung stattfinden, sind Leuchtstäbe eine ausgezeichnete Wahl. Sie machen die Kinder nicht nur bei Sonnenuntergang noch sichtbarer, sondern können, sobald sie nach Hause gehen, die Party mit einem kinderfreundlichen Rave zu Hause am Laufen halten. Außerdem sind sie für unter 30 $ für 400 Leuchtstäbe ein Schnäppchen.

400 Glow Sticks Großpackungen für Partys

Machen Sie sich zum Glühen.

Amazon

$ 26.95

12-teilige Halloween-Themenblasen

Mehr Magie, weniger gruselig.

Amazon

$ 13.99

72 Teile Halloween Vampirzähne

Sie sind genau das richtige Maß an Grusel.

Amazon

$ 15.99 So signalisieren Sie Ihrem Haus Sichere Leckereien

CiyvoLyeen /SCS Direct

Wenn Sie sich jetzt für das Teal Pumpkin Project interessieren und sicherstellen möchten, dass alle Kinder ein tolles Halloween haben, ist die Teilnahme ganz einfach.

Platzieren Sie einen blaugrünen Kürbis oder eine Beschilderung in Ihrem Garten oder auf Ihrer Veranda, um anzuzeigen, dass Sie allergenfreie oder allergenarme Lebensmittel sowie Non-Food-Artikel haben. Achten Sie darauf, diese Gegenstände getrennt aufzubewahren, um jegliche Art von Kreuzkontamination zu vermeiden. Wenn Sie befürchten, dass die Leute nicht wissen, was der türkisfarbene Kürbis bedeutet, können Sie Schilder anbringen, die genau angeben, was Sie anbieten: allergikerfreundliche Leckereien und Nicht-Lebensmittel-Leckereien.

Und während ein schickes Schild auf einem Gartenpfahl natürlich schön ist, haben Sie nicht das Gefühl, viel Geld ausgeben zu müssen! Das Teal Pumpkin Project bietet kostenlose Schilder, die Sie direkt zu Hause ausdrucken oder sogar in Ihrer örtlichen Druckerei oder Ihrem Bürobedarfsgeschäft für nur ein paar Dollar in Farbe 11×17 ausdrucken lassen können.

SCS Direct Teal Pumpkin Halloween Garden Flag

Schilder und Kürbisse sind beides großartige Möglichkeiten, Menschen mitzuteilen, dass Ihr Zuhause allergikerfreundlich ist.

Amazon

$ 11.99

Dieses Halloween, während Sie& #8217;Wenn du deine Süßigkeiten aus dem Supermarkt holst, vergiss nicht die Kinder mit Allergien. Von Blasen bis hin zu Saugnäpfen gibt es viele Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass jedes Kind ein glückliches, lustiges und sicheres Halloween haben kann!