So laden Sie Vimeo-Videos herunter

0
57
monticello/Shutterstock.com

Vimeo hat ein riesiges Repository mit einigen großartigen Videos, und das Gute daran ist, dass Sie diese Videos zur Offline-Nutzung auf Ihre Geräte herunterladen können. Wir zeigen Ihnen genau, wie Sie Vimeo-Videos auf Ihrem Desktop und Mobilgerät speichern.

Inhaltsverzeichnis

Was Sie vor dem Herunterladen von Vimeo-Videos wissen sollten
So laden Sie Vimeo-Videos auf den Desktop herunter
So laden Sie Vimeo-Videos auf ein Handy herunter

Was Sie vor dem Herunterladen von Vimeo-Videos wissen sollten

Denken Sie daran, dass Sie zumindest auf dem Desktop (Windows, Mac, Linux oder Chromebook) nicht alle auf Vimeo verfügbaren Videos herunterladen können. Nur die Videos, die von bezahlten Vimeo-Benutzern hochgeladen werden, können heruntergeladen werden. Das heißt, wenn jemand ein Video von seinem kostenlosen Vimeo-Konto hochgeladen hat, können Sie dieses Video nicht herunterladen. Die mobile App von Vimeo (iPhone, iPad oder Android) lädt jedoch jedes Video von der Website herunter. es muss nicht von einem bezahlten Vimeo-Benutzer kommen.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass Sie beim Herunterladen eines Videos auf einen Desktop eine Videodatei erhalten. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein Video auf ein Handy herunterladen, erhalten Sie keine Videodatei. Stattdessen wird Ihr Video in der Vimeo-App gespeichert und Sie müssen die App verwenden, um auf die gespeicherten Videos zuzugreifen, ähnlich wie beim Herunterladen von Musik auf Spotify.

VERWANDTE: Wie So laden Sie Musik von Spotify für die Offline-Wiedergabe herunter

So laden Sie Vimeo-Videos auf den Desktop herunter

Auf einem Windows, Mac , Linux oder Chromebook-Computer, verwenden Sie die Vimeo-Website, um Videos herunterzuladen.

Öffnen Sie zunächst einen Webbrowser auf Ihrem Computer und starten Sie die Vimeo-Site. Suchen Sie dann das Video, das Sie herunterladen möchten. Klicken Sie auf das Video, damit es abgespielt wird.

Werbung

Scrollen Sie auf der Seite nach unten und klicken Sie unter dem Videotitel auf das kleine “Herunterladen” Schaltfläche.

Sie sehen ein “Download” Fenster. Wählen Sie hier die Qualität aus, in der Sie Ihr Video herunterladen möchten. Klicken Sie dann neben dieser Qualitätsoption auf “Herunterladen”

Tipp: Je höher die Qualität, desto größer die Größe von die Videodatei wird.

Ihr Desktop’ s übliches “Speichern” Fenster wird geöffnet. Wählen Sie in diesem Fenster einen Ordner zum Speichern Ihres Videos aus und speichern Sie das Video.

< /p>

Und Sie haben erfolgreich ein Vimeo-Video für die Offline-Nutzung auf Ihrem Desktop gespeichert. Sie können diese heruntergeladene Videodatei jetzt abspielen, bearbeiten, auf Ihre anderen Geräte verschieben und das tun, was Sie normalerweise mit einer Videodatei tun würden.

So laden Sie Vimeo-Videos auf Mobilgeräten herunter

Um Vimeo-Videos für die Offline-Nutzung auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Telefon zu speichern, verwenden Sie die offizielle Vimeo-App.

Starten Sie die Vimeo-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf “Watch” unten. Suchen Sie das Video, das Sie herunterladen möchten, und tippen Sie darauf, damit es abgespielt wird.

Werbung

Tippen Sie auf der Videoseite oben rechts auf die drei Punkte.

Wählen Sie im Menü mit den drei Punkten die Option “Verfügbar machen Offline.”

Vimeo beginnt mit dem Herunterladen des ausgewählten Videos auf Ihr Telefon. Nach dem Download finden Sie es unter Watch > Offline-Bereich der Vimeo-App.

Die &#8220 ;Offline” Abschnitt zeigt alle Ihre heruntergeladenen Videos an.

Und das&#8217 So verwenden Sie die offizielle Option, um Videos von Vimeo auf Ihrem Desktop und Mobilgerät zu speichern. Viel Spaß beim Anschauen!

Wussten Sie schon, dass Sie Videos von YouTube auf Ihr iPhone, iPad und Android-Gerät herunterladen können?

VERWANDTE: So laden Sie YouTube-Videos auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät herunter

WEITER LESEN

  • › So passen Sie Benachrichtigungen für Android-Apps an
  • › So finden Sie ein verlorenes iPhone
  • › So ändern Sie Ihre Zeitzone unter Windows 11
  • › So kopieren Sie die URLs aller geöffneten Tabs in Safari
  • › So ändern Sie Ihr Amazon-Konto-Passwort