Nintendo sagt, dass Joy-Con-Drift unvermeidbar ist, aber iFixit sagt, dass es reparierbar ist

0
60
Yasin Hasan/Shutterstock

Nintendo hat die Joy-Con-Drift endlich anerkannt, das Phänomen, bei dem Joy-Con-Thumbsticks nicht richtig zentriert werden, was dazu führt, dass Charaktere im Spiel in unbeabsichtigte Richtungen wandern. Und obwohl wir froh sind, dass Nintendo hier ein bisschen Ehrlichkeit zeigt, bietet das Unternehmen keine Lösung für das Problem. Es wird auch nicht erwähnt, dass Joy-Cons zu Hause sehr einfach zu reparieren sind.

Das Thema Joy-Con-Drift kam während einer Q&A zum Switch OLED Model auf. Ko Shiota von Nintendo und Toru Yamashita (GM und stellvertretender GM für Technologieentwicklung) diskutierten das Problem ausführlich und erwähnten sogar die Schritte, die Nintendo unternimmt, um Joy-Cons haltbarer zu machen. Dennoch räumt das Duo ein, dass Joy-Con-Drift ein “unvermeidbarer” Folge von Abnutzung, auch beim Switch OLED-Modell.

Das ist gut zu wissen, aber einfach das Problem anerkennen und es als “unvermeidbar” hilft wirklich niemandem, oder? Kunden würden durch einfache Lösungen für zu Hause, wie z. B. schnelle Reparaturen, viel mehr Kilometer erzielen.

Und das ist nicht viel verlangt, denn Joy-Cons sind sehr einfach zu reparieren. Wir von Review Geek haben mehrere Joy-Con-Thumbsticks mit Materialien von iFixit ersetzt. Daher haben wir uns natürlich an unsere Freunde bei iFixit gewandt, um einen Kommentar zu erhalten.

Von Craig Lloyd, Head of . von iFixit Inhaltsoperationen:

Wir freuen uns, dass Nintendo das Problem mit Joysticks ein wenig zugibt. Aber sie werben nicht wirklich für Reparatur-/Austauschoptionen. Zum Glück haben wir diesen Teil abgedeckt und der Austausch ist ziemlich einfach. Kann leider nicht dasselbe für PlayStation- und Xbox-Controller sagen.

Also, wie ersetzt man Joy-Con-Thumbsticks? Nun, Sie brauchen nur 15 Dollar und eine halbe Stunde Freizeit. Das Team von iFixit verkauft ein erschwingliches Joystick-Kit, das eine Reihe von Werkzeugen enthält, um Ihre Joy-Cons zu öffnen. Und natürlich gibt es detaillierte Anleitungen, die Ihnen helfen, die Aufgabe mit Begeisterung auszuführen.

Ich schlage vor, einen Blick in die Joy-Con-Reparaturanleitungen von iFixit zu werfen, um zu sehen, ob Sie dem Verschleiß gewachsen sind. Aber um ehrlich zu sein, ist dies wirklich ein Anfängerprojekt. Die Reparatur Ihrer Joy-Cons ist einfach und könnte ein erster Schritt bei der Reparatur anderer defekter Elektronik in Ihrem Zuhause sein.

Denken Sie daran, dass Schäden, die an Ihren Joy-Cons während der Reparatur entstehen, nicht zulässig sind durch Ihre einjährige Garantie abgedeckt (obwohl das Öffnen und Reparieren Ihrer Joy-Cons Ihre Garantie nicht erlischt).

Wenn Sie sich völlig unwohl fühlen, Joy-Cons selbst zu reparieren, sollten Sie versuchen, einzusteigen Kontakt mit Nintendo—das Unternehmen hat vielen Kunden kostenlose Reparaturen (auch außerhalb der Garantie) angeboten, um Joy-Con-Drift zu beheben. Aber Reparaturen zu Hause können weniger als 30 Minuten dauern, wenn Sie sich vorher die Anleitungen von iFixit durchlesen, und Nintendo wird viel länger brauchen.

iFixit Joy-Con Reparaturset

Ersetzen Sie die treibenden Sticks Ihrer Joy-Con in einer halben Stunde mit iFixit’ 8217;s Joy-Con-Reparaturset. Das Kit enthält einen Ersatz-Thumbstick und die Werkzeuge zum sicheren Öffnen deines Switches.

Jetzt einkaufen

 

Quelle: Nintendo via TechRadar