Der Malayalam-Autor Benyamin erhält den Vayalar Award

0
54

Es wurde von einer Expertenjury aus den Autoren KR Meera, George Onakkoor und C Unnikrishnan für die Anerkennung ausgewählt.

Der bekannte malayalamische Schriftsteller Benyamin hat den 45. Vayalar Ramavarma Memorial Literary Award für sein Buch “Manthalirile 20 Communist Varshangal” erhalten.

Die prestigeträchtige Auszeichnung, die vom Vayalar Ramavarma Memorial Trust ins Leben gerufen wurde, umfasst einen Geldpreis von Rs 1 lakh, eine Skulptur des renommierten Bildhauers Kanayi Kunhiraman und ein Zitat, sagten die Organisatoren am Samstag.

Eine politische Satire, der Roman dreht sich um ein unscheinbares Dorf namens Manthalir und den Einfluss von Religion und Politik auf seine Kultur in zwei Jahrzehnten.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Es wurde ausgewählt für die Anerkennung durch eine Expertenjury, bestehend aus den Schriftstellern KR Meera, George Onakkoor und C. Unnikrishnan.

Der Preis würde dem Schriftsteller in einer Veranstaltung am 27. Oktober überreicht, fügten die Organisatoren hinzu.

📣 Für weitere Lifestyle-News folgen Sie uns auf Instagram | Twitter | Facebook und verpasse nicht die neuesten Updates!

📣 Der Indian Express ist jetzt bei Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bücher und Literaturnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.