6 Stammesstudenten in Jharkhand erhalten ein Stipendium für ein Studium in Großbritannien

0
58

Die Regierung von Jharkhand sagte, dass “die Stipendiaten Anspruch auf eine vollständige Deckung der Studiengebühren sowie des Lebensunterhalts und anderer sonstiger Ausgaben haben”.

Dinesh Bhagat ist optimistisch über seinen Master-Abschluss zum Klimawandel von der University of Sussex. Der 31-jährige Geologie-Absolvent, der einen landwirtschaftlichen Hintergrund hat, sagt, er wolle „das Leben der Menschen in Bergbaugebieten verbessern“ und Wege finden, die schädlichen Auswirkungen des Bergbaus in Jharkhand nach seinem Abschluss zu reduzieren.

Bhagat ist einer von sechs Stammesstudenten, die von der Regierung von Jharkhand für das Marang Gomke Jaipal Singh Munda Stipendienprogramm ausgewählt wurden, das darauf abzielt, ST-Studenten zu befähigen, eine Hochschulausbildung an Universitäten in Großbritannien und Irland zu absolvieren.

Die Regierung von Jharkhand sagte, dass „die Stipendiaten Anspruch auf eine vollständige Deckung der Studiengebühren sowie des Lebensunterhalts und anderer sonstiger Ausgaben haben“.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

„Im Rahmen dieses Programms werden jedes Jahr 10 Schüler aus der Kategorie der geplanten Stämme mit Wohnsitz in Jharkhand ausgewählt. Für die erste Kohorte des Stipendiums wurden 6 Studierende ausgewählt, die im September ihr Studium an 5 verschiedenen Universitäten Englands beginnen werden“, heißt es in der Pressemitteilung des Chief Ministers Secretariat.

Aus seinem Haus im Distrikt Gumla sagte Bhagat: „Ich habe mich um andere Stipendien beworben, aber die Regierung von Jharkhand kam ohne Probleme. Außerdem hat es sich gut angefühlt, dass mir mein Staat beim Studium geholfen hat und ich werde meinem Staat auf jeden Fall etwas zurückgeben.“

Anjana Pratima Dungdung, eine weitere der für das Stipendium ausgewählten Studenten, studiert Internationale Beziehungen an der University of Warwick und möchte eine Stimme gegen die Stimmlosen sein.

Zu den anderen gehören Hercules Singh Munda, der seinen Master an der School of Oriental and African Studies der University of London absolvieren wird; Ajitesh Murmu, der am University College of London Architektur studieren wird; Akanksha Mery, die für einen MSc in Wissenschaft und Management des Klimawandels an der Loughborough University ausgewählt wurde; und Priya Murmu, die Creative Writing and the Writing Industries an der Loughborough University studieren wird.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.