Kerala Regierung weise, tun, was in der Bischofs-Bemerkungszeile getan werden muss: Suresh Gopi

0
58

Suresh Gopi (Dateifoto)

In einer offensichtlichen Unterstützung der Regierung von Kerala, die von der Opposition wegen ihrer angeblichen Untätigkeit in Bezug auf die umstrittenen Angelegenheiten des Bischofs von Pala angegriffen wird ‘Betäubungsmittel-Dschihad’ Kommentar, Rajya Sabha MP Suresh Gopi sagte am Dienstag, dass die von Pinarayi Vijayan geführte Dispensation “weise” und tun, was getan werden muss.

Die Aussage des Schauspieler-Politikers erfolgte als Reaktion auf eine Frage von Reportern, ob die Zeit für ein Eingreifen der Landesregierung in die anhaltende Kontroverse abgelaufen sei.< /p>Top-News im Moment

Klicken Sie hier für mehr

Gopi, der sich bei den jüngsten Parlamentswahlen erfolglos von Thrissur als BJP-Kandidat beworben hatte, sagte, dass Keralas Ministerpräsident Pinarayi Vijayan und sein Ministergremium sich der Situation bewusst seien und ihnen daher gestattet werden sollte, zu tun, was sie tun müssen.< /p>https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Wenn es irgendwelche Mängel in ihrer Arbeit gibt oder wenn es nicht im nationalen Interesse war, dann können sie als Interessen von kritisiert werden das Land und die Menschen hier seien von größter Bedeutung, fügte er hinzu.

Erklärte |Kerala Bischof Mar Joseph Kallarangatt und den Streit hinter seiner Theorie von “Liebe und narkotischem Dschihad”

Der Abgeordnete sagte weiter, dass der CM nicht verpflichtet sei, auf jeden einzelnen Kommentar gegen ihn oder seine Regierung zu antworten, da er “kein Politiker, sondern ein Administrator ist”.

&#8220 ;Er (der CM) muss die Würde seines Amtes wahren. Warum sollte er antworten? Er muss nur handeln (Schritte unternehmen),&8221; sagte Gopi.

Seine Äußerungen gewinnen an Bedeutung, da von verschiedenen Seiten Kritik am Schweigen und der angeblichen Untätigkeit der Linksregierung und des CM in Bezug auf die Äußerung des Bischofs eingegangen ist.

Besonders der Kongress , hat behauptet, dass die CPI(M) und die Landesregierung schweigend auf eine Störung der kommunalen Harmonie in Kerala gewartet haben, um politische Vorteile zu erzielen.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.