Indien bei SCO-Übung in Russland mit China, Pak

0
61

Es gibt acht SCO-Mitgliedstaaten, darunter China, Indien, Kasachstan, Kirgisistan, Russland, Pakistan, Tadschikistan und Usbekistan.

Kurz nach der Teilnahme der Armee an der Zapad-Übung in Russland nimmt nun ein Kontingent der Armee und der Luftwaffe an der SCO-Übung Peaceful Mission 2021 im russischen Orenburg teil.

Während China und Pakistan Als Beobachter bei der Zapad-Übung anwesend, an der ein Dutzend Länder teilnahmen, nehmen die beiden Nationen zusammen mit allen Mitgliedsstaaten der Organisation an der SCO-Übung teil.

Das Verteidigungsministerium teilte am Montag mit, dass die sechste Ausgabe der SCO-Übung Peaceful Mission: 2021, die von Russland veranstaltet wird, in der Region Orenburg im Südwesten Russlands mit dem Ziel begonnen habe, „enge Beziehungen zwischen den SCO-Mitgliedstaaten zu fördern und die Fähigkeiten der militärischen Führer zu verbessern, Befehle zu erteilen“. multinationale Militärkontingente“. Es gibt acht SCO-Mitgliedsstaaten, darunter China, Indien, Kasachstan, Kirgisistan, Russland, Pakistan, Tadschikistan und Usbekistan.

Aktuelle Nachrichten

Klicken Sie hier für mehr

In der Zwischenzeit begannen die indischen und nepalesischen Armeen mit der 15. Kiran, die bis zum 3. Oktober in Pithoragarh andauern wird.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.