BJP wird die nächste Regierung in Telangana bilden: Shah

0
49

Amit Shah.

Der Innenminister der Union, Amit Shah, drückte am Freitag seine Zuversicht aus, dass die BJP nach den nächsten Parlamentswahlen – die für 2024 geplant sind – die Regierung in Telangana bilden und sich als ernsthafter politischer Anwärter im Bundesstaat herausstellen wird.

Er sprach bei einer Veranstaltung in der Stadt Nirmal zum Gedenken an den Tag der Befreiung – als der ehemalige Bundesstaat Hyderabad, der von den Nizams regiert wurde, 1948 mit Indien verschmolzen wurde.

Shah richtete während seiner Ansprache seine Waffen auf die All India Majlis-e-Ittehadul Muslimeen (AIMIM) und behauptete, dass die von Asaduddin Owaisi geführte Partei mit der regierenden Telangana Rashtra Samiti (TRS) zusammenarbeitet. „Wir haben keine Angst vor AIMIM. TRS und AIMIM sind zusammen und der Kongress kann es nicht mit AIMIM aufnehmen. Nur BJP kann AIMIM entgegenwirken. Der CM feiert nicht einmal den Tag der Befreiung. Warum nicht? Wovor hat er Angst? Er will die Opfer der Freiheitskämpfer nicht anerkennen und ehren?“ bemerkte Shah.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die BJP forderte, dass der Befreiungstag – 17. September– offiziell in Telangana Liberation Day umbenannt werden.

Schah sagte, die Befreiung Hyderabads sei nur dank der Bemühungen des damaligen Innenministers Sardar Vallabhbhai Patel möglich gewesen. „Wenn BJP an die Macht kommt, werden wir den Befreiungstag von Telangana feiern, weil wir keine Angst vor AIMIM haben. Telangana erlangte 13 Monate nach der Unabhängigkeit Indiens die Freiheit“, sagte Shah.

Schahs Besuch wird als Moralschub für die staatliche BJP-Einheit vor der Umfrage in Huzurabad angesehen. Der Sitz wurde frei, nachdem der ehemalige Gesundheitsminister Eatala Rajender zurückgetreten war, als er nach Vorwürfen des Landraubs aus dem Kabinett entlassen wurde. Anschließend trat er der BJP bei.

Während seines Besuchs trat Shah auch in der ‘Praja Sangram’ Yatra, gehalten von BJP Telangana-Präsident Bandi Sanjay – der auch Lok Sabha-Abgeordneter von Karimnagar ist.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.