Savarkars Buch wird im 3. Semester des PG-Kurses nicht gelehrt: Kannur University

0
62

Vinayak Damodar Savarkar (Foto: Twitter/@VPSecretariat)

Der Vizekanzler der Universität Kannur, Gopinath Ravindran, sagte am Donnerstag, Teile der Bücher des RSS-Führers MS Golwalkar und des Hindu-Mahasabha-Führers VD Savarkar würden dies nicht tun werden derzeit als Teil des postgradualen Studiengangs Governance und Politik der Universität unterrichtet.

Der VC sagte, dass die neuen Teile nach den notwendigen Änderungen im vierten Semester des Kurses unterrichtet werden würden .

Vorerst würde die Universität das Papier zur Zeitgenössischen Politischen Theorie weiterhin wie in der Vergangenheit lehren, sagte er.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

The VC sagte, dass Änderungen im neuen Lehrplan der Universität von einem zweiköpfigen Expertenausschuss vorgeschlagen wurden, der von der Landesregierung ernannt wurde, um die Angelegenheit zu untersuchen.

Top News Right Now

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Er sagte, dass der Lehrplan nach Vornahme der vorgeschlagenen Änderungen an das Komitee gesendet würde.

Die Entscheidung der Universität hatte Kritik von verschiedenen Studentenvereinigungen hervorgerufen, die eine Safranisierung der Universität behauptet haben, und von Keralas Ministerpräsident Pinarayi Vijayan, der sagte, seine Regierung werde die Ideen und Führer, die dem Freiheitskampf den Rücken gekehrt hatten, nicht verherrlichen .

Der hochrangige Kongressführer Shashi Tharoor hatte jedoch zur offensichtlichen Unterstützung der Uni-Entscheidung gesagt, dass die intellektuelle Freiheit nicht auf dem Altar der Parteipolitik und unter der “törichten” glauben, dass die Unkenntnis der Ideen von jemandem helfen wird, sie zu besiegen.

“Ich habe Savarkar und Golwalkar ausführlich in meinen Büchern zitiert und sie widerlegt,” sagte Tharoor.

“Wenn wir Savarkar und Golwalkar nicht lesen, auf welcher Grundlage werden wir uns ihren Ideen widersetzen? Die Kannur University lehrt auch Gandhi und Tagore,” hatte er kürzlich in einem Facebook-Post gesagt.

Nach Angaben der Studentenvereinigungen hat die Universität Teile von Golwalkars Büchern aufgenommen, darunter ‘Bunch of Thoughts’ und Savarkars ‘Hindutva: Wer ist ein Hindu?’ im Lehrplan der Studierenden des dritten Semesters des MA Governance and Politics.

< /p>

Der Lehrplan wurde nicht vom Studienausschuss, sondern von Lehrern des Thalassery Brennen College erstellt und vom Vizekanzler beschlossen, wie sie behaupteten.

Der MA Governance and Politics wird gelehrt nur im Brennen College unter der Kannur University.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Indien-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.