JEE-Hauptergebnisse: 44 Punkte 100 Perzentil

0
50

Die Ergebnisse werden auf der offiziellen Website jeemain.nta.nic.in bekannt gegeben. (Grafik: Abhishek Mitra)

Im Jahr 2021 nahmen im Vergleich zu 2020 rund 84.000 weniger Kandidaten am JEE-Main teil, wobei laut Zahlen ein Einbruch bei den Kandidaten aus den Kategorien Scheduled Castes, Scheduled Tribes und OBC (non-creamy layer) verzeichnet wurde teilte die National Testing Agency (NTA) mit, die in den frühen Morgenstunden des Mittwochs das Ergebnis für die Aufnahmeprüfung für Ingenieure bekannt gab.

In einer Erklärung teilte die NTA mit, dass 44 Kandidaten in ganz Indien erzielte bei der Prüfung, die zwischen Februar und September in vier Sitzungen stattfand, 100 Perzentile.

Unter diesen 44 Kandidaten sind jeweils sieben aus Delhi und Telangana, je sechs aus Rajasthan und Andhra Pradesh und fünf aus Maharashtra. Vierundzwanzig Kandidaten hatten in den Jahren 2020 und 2019 jeweils 100 Perzentile erreicht.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die NTA sagte, dass 20 Kandidaten mit unfairen Mitteln gefunden wurden und wurden drei Jahre lang vom Auftritt in JEE-Main ausgeschlossen.

JEE (Haupt)-Prüfungen werden für die Zulassung zu grundständigen Ingenieurstudiengängen — BE/B.Tech — an NITs, IIITs, anderen Centrally Funded Technical Institutions (CFTIs) und bestimmten von einigen Landesregierungen anerkannten Institutionen oder Universitäten abgehalten.

< p>Nach Angaben der NTA traten in allen vier Sitzungen des JEE-Main im Februar, März, Juli, August und September dieses Jahres 9,39 Lakh einzigartige Kandidaten auf. In den Jahren 2019 und 2020, als jeder Kandidat den Test zweimal ablegen konnte, waren 11,47 Lakh bzw. 10,23 Lakh Kandidaten erschienen. Die beste Leistung eines Kandidaten, der in mehreren Sessions der Prüfung erschienen ist, wird bei der tabellarischen Bewertung berücksichtigt.

Die Daten zeigen auch, dass im Vergleich dazu 86.000 Kandidaten aus der Kategorie SC im Jahr 2021 die Prüfung abgelegt haben auf 97.000 und 1,08 Lakh im Jahr 2020 bzw. 2019. Es heißt, dass in diesem Jahr 33.000 Bewerber aus der Kategorie ST in der Prüfung erschienen sind, gegenüber 38.000 im Jahr 2020 und 43.000 im Jahr 2019.

Außerdem traten im Jahr 2021 3,34-lakh-OBC-Kandidaten (nicht cremige Schicht) in JEE Main auf, während die entsprechenden Zahlen waren 4,02 lakh im Jahr 2020 und 4,46 lakh im Jahr 2019.

Mit 4,01 lakh stieg die Zahl der Kandidaten der allgemeinen Kategorie, die die Prüfung abgelegt haben, in diesem Jahr jedoch geringfügig im Vergleich zu 3,91 lakh im Jahr 2020. Im Jahr 2019 hatten 5,05 lakh Kandidaten der allgemeinen Kategorie die Prüfung abgelegt, die in 925 Zentren im ganzen Land durchgeführt wurde, und dieses Jahr im Ausland.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Bildungsnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH