Tägliche Einweisung: Covid-Fälle bei Kindern; Indiens Speerwurftrainer für Tokio entlassen und mehr

0
43

Ein Blick auf die Top-Nachrichten heute, 14. September 2021.

The Big Story

Da ist der Anteil Covid-positiver Kinder unter 10 Jahren an den insgesamt aktiven Fällen seit März dieses Jahres kontinuierlich gestiegen, so die Daten der Empowered Group-1. Von 100 aktiven Covid-Fällen sind rund sieben Kinder. Eine Quelle sagte, dass dieser Trend auf “mehr Exposition (mit dem Virus) und mehr Tests” zurückzuführen sein könnte.

Nur im Express

Die Verwaltung von Jammu und Kaschmir hat das Angebot von Wohnsitzbescheinigungen auf ehemalige Einwohner ausgedehnt, die oder ihre Vorfahren vor Jahren aus dem ehemaligen Bundesstaat ausgewandert sind, vorausgesetzt, sie melden sich beim Relief and Rehabilitation Commissioner (Migrants) at . an Jammu. Die Resonanz war bisher eher verhalten. Bei einem Camp in Delhi kamen von den fast 25.000 nicht registrierten kaschmirischen Pandit-Familien nur 3.000 Bewerbungen.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Bei der e.Adda letzte Woche sprachen der Olympiasieger Neeraj Chopra und der Bronzemedaillengewinner Bajrang Punia über die Vorbereitung in der Zeit der Pandemie, über das Leben nach ihren Medaillen und was getan werden muss aufstrebende Sportler unterstützen.

Von der Startseite

Uwe Hohn, der 2017 zum Trainer des Speerwurfstars Neeraj Chopra verpflichtete deutsche Großmeister, wurde vom indischen Leichtathletikverband entlassen. Für die Entscheidung nannte der Verband die unterdurchschnittlichen Leistungen der Speerwerfer Shivpal Singh und Annu Rani. Klaus Bartonietz, der biomechanische Experte, der Chopra trainierte, als er das olympische Gold gewann, wird jedoch weitermachen.

Der Oberste Gerichtshof behielt seine einstweilige Verfügung in der Pegasus-Angelegenheit vor und forderte das Zentrum auf, zu stoppen „um den heißen Brei herumreden“warum sie keine zusätzliche eidesstattliche Erklärung zu den Vorwürfen der unbefugten Überwachung unter Verwendung der Software einreichen möchte und nur wissen wollte, ob sie von der Regierung auf andere als die gesetzlich zulässige Weise verwendet wurde.

Muss lesen

Rote Granitwege mit Grün ringsum, Brücken zum Überqueren von Kanälen, Steinbänke in regelmäßigen Abständen und reichlich Beleuchtung — ein Beispielstrecke der Central Vista Avenue gibt einen Einblick, wie die Avenue nach ihrer Fertigstellung aussehen würde.

Ein von zwei NGOs in Delhi eingerichtetes Trainingszentrum hilft afghanischen Flüchtlingsfrauen < /b>um die Kunst des Nähens nachhaltiger Stoffbinden zu erlernen. Die Frauen sagen, dass die meisten Organisationen ihnen eine Anstellung ohne Aadhaar-Karte und Bankkonto verweigern. “Heutzutage sind wir nur noch damit beschäftigt, zu überleben und zu lernen, wie man etwas Geld verdient, um unsere Grundbedürfnisse zu befriedigen..,” sagt ein 23-jähriger afghanischer Student

Das Ministerium für Telekommunikation (DoT) hat in den letzten 10 Tagen mehrere Einwände von inländischen Herstellern von Telekommunikationsgeräten und Handelsorganisationen wegen der Änderung der Definition von lokal beschafften Produkten erhalten, die für die öffentliche Beschaffung in Frage kommen, sagten Quellen. Der indische Verband der Telekommunikationsgerätehersteller sagte, der Umzug würde 100 Prozent Import aus China und anderen Ländern ermöglichen und sie für die öffentliche Beschaffung in Frage stellen.

Und schließlich…

Schießtrainer Jaspal Rana, der im Vorfeld als “negativer Einfluss” auf die indische Mannschaft bezeichnet wurde die Olympischen Spiele in Tokio durch den Präsidenten der National Rifle Association of India (NRAI), Rainder Singh, wird die Junioren-Nationalmannschaft der Pistolen als Cheftrainer während der Junioren-Weltmeisterschaft Ende dieses Monats. Olympioniken Manu Bhaker, dessen Leistung in Tokio laut Raninder durch einen Bruch mit Rana beeinträchtigt worden sein könnte, wird ebenfalls an der Meisterschaft teilnehmen

Delhi vertraulich: Der Kongress steht noch aus Nimmt man einen letzten Aufruf zur Aufnahme des Wahlstrategen Prashant Kishor in die Partei, bekommt man zu hören, dass sie einen Kommunikationskanal mit dem brandheißen CPI-Chef Kanhaiya Kumar eröffnet hat.

Im heutigen PodcastWir sprechen darüber, wie sich das jüngste Verbot des Verkaufs von Fleisch und Alkohol in Uttar Pradesh auf die Region auswirken wird, was ein gerichtlicher Untersuchungsbericht über eine Begegnung in Chhattisgarh herausgefunden hat und einen anhaltenden Grenzstreit zwischen Andhra Pradesh und Odisha.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Live-Nachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© IE Online Media Services Pvt GmbH