Die neueste App von Sony CSL verwendet KI, um Ihnen beim Schreiben neuer Musik zu helfen

0
59
Sony CSL

< p>Im Jahr 2020 kündigte Sony CSL leise ein KI-gestütztes Musikproduktions-Plug-in an, das Menschen dabei hilft, neue Akkorde und Melodien basierend auf ihrem persönlichen Stil zu generieren. Aber das Tool, Flow Machines oder FM Machines genannt, blieb weitgehend unbemerkt. Jetzt bringt Sony Flow Machines als kostenlose iPad-App auf den Markt, die seine Benutzerfreundlichkeit erheblich erweitert.

Flow Machines komponiert Melodien, Akkorde und Rhythmen basierend auf musikalischen “Paletten” die eigentlich nur eine Reihe von Parametern sind, die von der BPM eines Songs, der durchschnittlichen Notenlänge und anderen Faktoren diktiert werden. Sie können in der Flow Machines-App aus einer Vielzahl voreingestellter Paletten und Akkordfolgen wählen (die nach Genres wie Jazz, Slow Pop, Anime usw. kategorisiert sind) oder Musik zur Analyse durch die KI der App importieren.

Drücken Sie auf “Verfassen” Die Schaltfläche in der App aktualisiert sofort alle Notizen, die die KI geschrieben hat, sodass Sie schnell durch inspirierende Ideen springen können. Melodien, Rhythmen und Akkorde, die in der App geschrieben wurden, können manuell bearbeitet werden und es ist sehr einfach, zwischen den virtuellen Instrumenten und Sequenzern zu springen. Natürlich können Sie alle in der App generierten Ideen in DAWs wie Ableton, Logic oder Garage Band exportieren (als MP3s oder MIDI).

Nachdem Sie etwa zehn Minuten mit Flow Machines gespielt haben, scheint es eine sehr intuitive Möglichkeit, nach neuen musikalischen Ideen zu suchen. Es könnte auch ein großartiger Ausgangspunkt für Musiker sein, die nach einem bestimmten Klang suchen, sich aber keine zufriedenstellende Akkordfolge vorstellen können. Flow Machines ist jedoch definitiv eher ein begleitendes Tool als eine All-in-One-Plattform zum Musikmachen (und das ist in Ordnung).

Du kannst die mobile App von Flow Machines auf dein . herunterladen iPad über den App Store (sorry, Android piepst). Diese App funktioniert nicht auf M1-Macs, da Sony CSL möchte, dass die Benutzer das dedizierte Flow Machines-Plug-in auf Desktop- und Laptop-Computern verwenden. (Das Desktop-Plug-in ist derzeit aus irgendeinem Grund nicht auf der Website von Sony CSL verfügbar.)