Zwei Dosen Pfizer, AstraZeneca-Schüsse, wirksam gegen Delta-Variante, Studienergebnisse

0
59

Die am Mittwoch veröffentlichte Studie ergab, dass eine Dosis von Pfizers Impfung 36% wirksam war und eine Dosis von AstraZeneca's Impfstoff etwa 30% wirksam war. (Datei)

Zwei Dosen des Covid-19-Impfstoffs von Pfizer oder AstraZeneca sind gegen die hoch übertragbare Delta-Coronavirus-Variante fast genauso wirksam wie gegen die zuvor dominante Alpha-Variante, wie eine am Mittwoch veröffentlichte Studie zeigte.

Beamte sagen, dass Impfstoffe gegen die Delta-Variante, die heute die weltweit dominierende Variante ist, hochwirksam sind, obwohl die Studie wiederholte, dass ein Schuss der Impfstoffe für einen hohen Schutz nicht ausreicht.

Die im New England Journal of Medicine veröffentlichte Studie bestätigt die Schlagzeilenergebnisse von Public Health England im Mai über die Wirksamkeit von Covid-19-Impfstoffen von Pfizer-BioNTech und Oxford-AstraZeneca, basierend auf realen Daten.

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die Studie vom Mittwoch ergab, dass zwei Dosen Pfizers Schuss zu 88 % wirksam waren, um symptomatische Erkrankungen durch die Delta-Variante zu verhindern , verglichen mit 93,7% gegenüber der Alpha-Variante, im Großen und Ganzen gleich wie zuvor berichtet.

Zwei Impfungen des AstraZeneca-Impfstoffs waren zu 67 % gegen die Delta-Variante wirksam, gegenüber 60 %, die ursprünglich gemeldet wurden, und zu 74,5% gegen die Alpha-Variante, verglichen mit einer ursprünglichen Schätzung von 66 %.

&#8220 ;Nach Erhalt von zwei Impfdosen wurden bei der Delta-Variante im Vergleich zur Alpha-Variante nur bescheidene Unterschiede in der Impfstoffwirksamkeit festgestellt,” Forscher von Public Health England schrieben in der Studie.

Daten aus Israel haben eine geringere Wirksamkeit der Impfung von Pfizer gegen symptomatische Erkrankungen geschätzt, obwohl der Schutz vor schweren Erkrankungen nach wie vor hoch ist.

PHE hatte zuvor gesagt, dass eine erste Dosis eines der beiden Impfstoffe etwa 33 % wirksam war gegen symptomatische Erkrankung der Delta-Variante.

Die am Mittwoch veröffentlichte vollständige Studie ergab, dass eine Dosis Pfizers Impfung 36 % wirksam war und eine Dosis AstraZenecas Impfstoffs etwa 30 % wirksam war.

“Unsere die Feststellung einer verringerten Wirksamkeit nach der ersten Dosis würde die Bemühungen unterstützen, die Impfstoffaufnahme mit zwei Dosen bei gefährdeten Gruppen im Zusammenhang mit der Verbreitung der Delta-Variante zu maximieren,” sagten die Autoren der Studie.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Weltnachrichten laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.