Erinnere dich an den Namen: Bricht Rekorde und Showboote, Erriyon Knighton sieht aus wie Bolt

0
14

Erriyon Knighton wird im Finale des 200-Meter-Laufs der Männer bei den US Olympic Track and Field Trials Dritter. (AP-Foto)

Erriyon Knighton, gerade erst 17, zieht Vergleiche mit Usain Bolt. Fast genauso groß, ist der 1,80 m große amerikanische Sprinter mit dem fließenden Stil und einem Schrittmuster, das dem jamaikanischen Großen ähnelt, gesegnet. Das High-School-Wunderkind hat auch Bolt-ähnliche Timings und einen lukrativen Vertrag mit einer großen Schuhmarke. Während er auf den 100 Metern ein Timing unter 10 hat, sind es seine fulminanten 200-Meter-Läufe, die die Blicke auf sich ziehen.

Der Junge, der seine frühen Teenagerjahre damit verbrachte, sich auf American Football zu konzentrieren, begann erst vor drei Jahren zu sprinten. Sein Aufstieg war phänomenal. Letzten Monat machte Knighton beim 200-m-Lauf in den USA etwas Ähnliches wie Bolt vor einem Jahrzehnt auf der Ziellinie in Berlin, als er mit einer Zeit von 19,19 Sekunden den 200-m-Weltrekord aufstellte. Der neue Junge auf dem Block zeigte wie die Legende auf die Uhr, als er in den Vorläufen die Ziellinie überquerte, um in seinem Gefolge Weltmeister und Landsmann Noah Lyles zu verlassen.

Es war in gewisser Weise eine Hommage an den jamaikanischen Großen, da Knighton den U20-Weltrekord von Bolt gebrochen hatte. Er fuhr beeindruckende 19,88 Sekunden und übertraf damit die alte Marke von 19,93. Für jemanden, der im American Football ein Wide Receiver war und 2019 seinen ersten großen Wettbewerb veranstaltete, hat Knighton mit relativer Leichtigkeit die Altersklassenrekorde des größten Sprinters aller Zeiten gebrochen. Obwohl Lyles ihn im Finale besiegte, senkte Knighton den U-20-Rekord erneut auf 19,84 und wurde hinter Kenny Bednarek Dritter. Er wurde der jüngste Leichtathlet, der seit 1964 in den Olympia-Kader der Vereinigten Staaten gewählt wurde.
Top Sports News Now

Klicken Sie hier für mehr

Bemerkenswerte Fortschritte 

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

Die Prozesse waren nicht das erste Mal, dass Knightons Name in einem Atemzug mit Bolt aufgenommen wurde. Ein paar Wochen zuvor hatte er Bolts U18-Weltrekord (20,13 Sekunden) aus dem Jahr 2003 mit 20.11 Uhr beim Duval County Challenger-Event übertroffen. Das Löschen von zwei von Bolts Markierungen auf den 200 Metern kurz vor den Spielen macht Knighton zu einem der aufregendsten jungen Interessenten bei den Spielen in Tokio. Der selbstbewusste Teenager hat sich von einem Vier-Sterne-Anwärter im American Football zu jemandem entwickelt, der Lyles als Bolts Nachfolger über 200 m den Mantel abnehmen könnte.

„Es ist erst meine dritte Saison-Laufstrecke. Ich war sowohl im Training als auch im Wettkampf sehr erfolgreich. Ich glaube, wenn ich hart arbeite, werde ich mich irgendwann zu einem Weltklasse-Athleten entwickeln. Ich sauge alles auf, all das Wissen“, sagte er gegenüber Track & Field News Anfang dieses Jahres. Knighton hat gesagt, dass sein Laufstil dem von Bolt ähnelt. Im August sagte er gegenüber Florida Today, wen er seiner Meinung nach führt: „Wahrscheinlich Usain Bolt. Nur weil er so groß ist wie ich.“ Wenn man sich einen Videoclip aus der Zeit vor der HD-Ära ansieht, in dem Bolt den U-18-Weltrekord im Jahr 2003 brach, wird einem klar, dass Knighton nicht daneben liegt.

Eine weitere Eigenschaft von Bolt, die den Jamaikaner fast unschlagbar machte, war die zusätzliche Ausrüstung, die er unter Druck auf der Zielgeraden fand. Auch Knighton kann in den Overdrive rutschen. Er überraschte Trayvon Bromell, den amerikanischen Favoriten über 100 m, als er Bolts U-18-Weltrekord brach. Lyles, der das olympische Gold zu seinem WM-Titel hinzufügen möchte, muss ihm ebenso wie andere etablierte Stars über die Schulter schauen.

Tokio wird nur Knightons Sprungbrett zu größeren Höhen sein, wenn er älter wird seine Seite.

Was ihn zu einem herausragenden Talent macht, wenn auch nicht so talentiert wie Bolt, ist, wie gut er in nur drei Jahren den Übergang vom Fußball zur Leichtathletik geschafft hat. Der Aufbau der rohen Geschwindigkeit auf den 100 m ist noch in Arbeit, aber für den Jungen, der eine windunterstützte Unter-10 gelaufen ist, steht ein Durchbruch beim Timing im kürzeren Sprint kurz bevor.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Olympia-News laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit als GRÜN bewertet.

© The Indian Express (P ) GmbH