EK-Quantum Momentum: Monoblock für das Maximus XIII Hero vorbestellbar

0
59

Mit dem EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero Monoblock hat der für Custom-Wasserkühler spezialisierte Hersteller EK Water Blocks einen ersten CPU/VRM-Kühler als Komplettlösung für ein Z590-Mainboard neu im Portfolio. Wahlweise gibt es den für das Asus ROG Maximus XIII Hero passende Monoblock als Plexi- und Acetal-Version.

Das Asus ROG Maximus XIII Hero erhält als erstes Z590-Mainboard einen Wasserkühler für CPU und Spannungswandler. Der Monoblock von EK Water Blocks firmiert in der EK-Quantum-Momentum-Linie in zwei Ausführungen, die sich die typische Bodenplatte aus vernickelten Kupfer teilen, aber beim Deckel Unterschiede aufweisen. Ein Modell trägt eine Abdeckung aus transparentem Plexiglas, das zudem mit RGB-LEDs ausgestattet ist und somit über das Mainboard farbig beleuchtet werden kann. Die zweite Variante ist hingegen mit einem klassisch schwarzen Deckel aus Acetal (POM) bestückt, ganz ohne Beleuchtung.

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero Monoblock

Bild 1 von 29

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero (Acetal)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi)

Der Monoblock kühlt gleichzeitig die CPU und die Spannungswandler auf dem Mainboard, sodass hohe und stabile Übertaktungen ermöglicht werden sollen. Die Verbindung mit einer Custom-Wasserkühlung erfolgt über zwei gängige 1/4"-Gewinde. Zum Lieferumfang gehören zwei Blenden, die in der Nähe der Anschlussleiste und auf der gegenüberliegenden Seite des CPU-Sockel mit dem Mainboard verschraubt werden.

EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi) (Bild: EK Water Blocks)
EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB (Plexi) (Bild: EK Water Blocks)

Der Kühlblock kann über den Webshop von EK Water Blocks ab sofort vorbestellt werden. Die Auslieferung erster Exemplare soll Ende Juli beginnen. Für das Modell EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB – Plexi nennt der Hersteller eine Preisempfehlung von 189,90 Euro. Fünf Euro weniger, also 184,90 Euro, kostet das Modell EK-Quantum Momentum ROG Maximus XIII Hero D-RGB – Acetal.