Welche iPhones bekommen iOS 15?

0
25
Apple

Wenn Sie wie wir sind, können Sie es kaum erwarten, dass iOS 15 diesen Herbst erscheint. Das neueste iPhone-Update enthält eine Menge neuer Funktionen, darunter einen Fokusmodus, Verbesserungen der Fotos-App, mehr Gesundheitstools und FaceTime-Einladungen für Android-Benutzer. Aber welche iPhones werden iOS 15 unterstützen?

Alle iPhones mit iOS 14 können iOS 15 ausführen, wenn es diesen Herbst herauskommt. Mit anderen Worten, wenn Sie ein iPhone von 2016 oder neuer haben, können Sie loslegen. Aber vielleicht kennen Sie das Erscheinungsjahr oder das Betriebssystem Ihres iPhones nicht aus dem Kopf, das ist in Ordnung. Hier finden Sie eine vollständige Liste aller iPhones, auf denen iOS 15 ausgeführt werden kann.

  • iPhone 12-Serie (einschließlich 12 Mini, 12 Pro und 12 Pro Max)
  • iPhone SE (Modell 2020)
  • iPhone 11-Serie (einschließlich 11 Pro und 11 Pro Max)
  • iPhone X-Serie (einschließlich XR, XS und XS Max)
  • iPhone 8 und 8 Plus
  • iPhone 7 und 7 Plus
  • iPhone SE (Modell 2016)
  • iPhone 6s und 6s Plus
  • iPod Touch 7. Generation (2019-Modell)

Lustigerweise sagt Apple, dass es nach der Veröffentlichung von iOS 15 weiterhin iOS 14-Sicherheitspatches veröffentlichen wird. Wenn Sie die Art von Person sind, die nicht gerne ein brandneues iOS-Update verwendet, können Sie iOS 14 weiterhin verwenden, ohne sich anfällig für Malware oder Exploits zu machen.

A Die Entwicklervorschau von iOS 15 steht derzeit allen Mitgliedern des Apple Developer Program zur Verfügung. Apple plant, im Juli eine öffentliche Betaversion von iOS 15 zu starten, die jeder herunterladen kann. Das offizielle iOS 15-Update wird irgendwann im Herbst erscheinen.

Quelle: Apple