UPSC Civil Services 2020 Interviewplan veröffentlicht, Termine überprüfen

0
17

UPSC CSE 2020 Interviewtermine bekannt gegeben. Datei/Repräsentativ

Die Kommission für den öffentlichen Dienst der Union (UPSC) hat den Interviewplan für die Beamtenprüfung 2020 veröffentlicht. Die Kandidaten können den Interviewplan auf der Website upsc.gov.in einsehen und herunterladen .

Früher sollten die Befragungen des UPSC-Beamten am 26. April beginnen, wurden jedoch aufgrund der zweiten Covid-19-Welle im Land verschoben. Die Kommission hat am Mittwoch einen überarbeiteten Zeitplan für das verschobene Interview veröffentlicht.

Lesen | BPSC 64. CCE Endergebnis verkündet, Om Prakash Gupta führt die Verdienstliste an

https://images.indianexpress.com/2020/08/1×1.png

In der offiziellen Mitteilung von UPSC heißt es: „Nach Überprüfung der Situation hat die Kommission beschlossen, ab dem 2. August mit dem Persönlichkeitstest der Beamtenprüfung 2020 zu beginnen.“

“Die e-Summon Letters of Personality Tests (Interviews) der Kandidaten werden in Kürze zur Verfügung gestellt und können von der Website der Kommission heruntergeladen werden – upsc.gov.in und upsconline.in. Normalerweise wird kein Antrag auf Änderung des Datums und der Uhrzeit des Persönlichkeitstests (Interview) berücksichtigt, der den Kandidaten mitgeteilt wird.“ es weiter erklärt.

Die Persönlichkeitstests werden vom 2. August bis 22. September in Vormittags- und Nachmittagssitzungen durchgeführt. Der Vormittagskurs beginnt um 9:00 Uhr und der Nachmittagskurs beginnt um 13:00 Uhr. UPSC hat am 23. März das Ergebnis der Hauptprüfung bekannt gegeben und die Kandidaten, die sich für die Prüfung qualifiziert haben, werden nun zum persönlichen Gespräch erscheinen.

📣 Der Indian Express ist jetzt auf Telegram. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Für die neuesten Job-News laden Sie die Indian Express App herunter.

  • Die Indian Express-Website wurde wurde von Newsguard, einem globalen Dienst, der Nachrichtenquellen nach ihren journalistischen Standards bewertet, für seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit GRÜN bewertet.