Die True Wireless Earbuds WH-1000XM4 von Sony sehen fantastisch aus, haben aber immer noch einen dummen Namen

0
32

Die True-Wireless-Ohrhörer WF-1000XM3 von Sony gelten als ausgezeichneter Einstieg in den überfüllten Ohrhörermarkt, sieht aber etwas veraltet aus. Heute kündigte Sony eine Fortsetzung der WF-1000XM4-Ohrhörer für 279,99 US-Dollar an. Die neuen Ohrhörer aktualisieren das Design und die Funktionen. Aber leider behalten sie das schreckliche Namensschema bei.

Wie wir in früheren Lecks gesehen haben, hat Sony die Ohrhörer und das Gehäuse neu gestaltet, um ihnen ein moderneres Aussehen zu verleihen. Sony verspricht, dass das neue Design sowohl leichter als auch stabiler ist. Sie sind nicht besonders revolutionär und man könnte sie auf den ersten Blick mit anderen echten drahtlosen Ohrhörern auf dem Markt verwechseln, aber es ist immer noch eine Verbesserung gegenüber der vorherigen Generation . Das Gehäuse wird natürlich ebenfalls überarbeitet und bietet sogar kabelloses QI-Laden.

Die bisherigen Ohrhörer verfügen bereits über Active Noise Cancelling (ANC), aber die neuen Ohrhörer verbessern dies. Der WF-1000XM4, der als “M4” Für den Rest dieses Artikels enthalten die Ohrhörer einen neu entwickelten integrierten Prozessor V1, der die beeindruckenden ANC-Funktionen von Sony verbessert. Die M4-Ohrhörer enthalten an jedem Ohrhörer zwei Mikrofone, eines für Feedback und eines für Feedforward. Dadurch können die Ohrhörer Umgebungsgeräusche hören und ein entgegengesetztes Unterdrückungsgeräusch abgeben.

Josh Hendrickson

Jetzt, wenn es ein windiger Tag ist, können die M4-Ohrhörer dies erkennen und kompensieren. Aber das ist nicht alles, was der Prozessor tut. Es verbessert auch die Klangqualität, reduziert Verzerrungen und ermöglicht die LDAC-Codec-Verarbeitung und DSEE (Digital Sound
Enhancement Engine) Extreme.

LDAC ist für alle Audiophilen wichtig, da es HighResolution Audio Wireless durch Übertragung unterstützt dreimal so viele Daten wie herkömmliches Bluetooth verwalten kann. Apropos Bluetooth: Laut Sony verbessert der neue Prozessor die Übertragung, sodass die Verbindungen stabiler und weniger anfällig für Ausfälle sind.

Die Ohrhörer sollten etwa acht Stunden Wiedergabezeit haben, und das Gehäuse bietet weitere 16 Stunden, was die Gesamtzahl auf 24 erhöht. Wenn Sie jedoch knapp werden und etwas Musik benötigen, erhalten Sie mit einem fünfminütigen Top eine weitere Stunde Spielzeit. Und dank der IPX4-Wasserbeständigkeit müssen Sie sich keine Sorgen um kleinere Spritzer oder Schweiß auf den Ohrhörern machen.

Die Overhead-WH-1000XM4-Dosen von Sony haben eine praktische neue “Speak-to-Chat” Funktion, und das macht sich auf den Weg zu den M4-Ohrhörern. Wenn Sie Musik abspielen und mit jemandem sprechen, erkennen die Ohrhörer dies und pausieren automatisch für Sie. Wenn Sie aufhören zu sprechen, wird die Musik wieder abgespielt. Oder wenn Sie möchten, können Sie die Ohrhörer herausnehmen und sie werden automatisch pausiert.

Die neue adaptive Soundsteuerung bestimmt, wo Sie sich befinden und was Sie tun, z. B. eine Straße entlang gehen oder von zu Hause aus arbeiten, und passt die Umgebungsgeräuschprofile automatisch entsprechend an. Sie können sogar eine Funktion aktivieren, um zu erfahren, wo Sie häufig besuchen, z. B. ein Fitnessstudio, um sich schneller anzupassen.

Die M4-Ohrhörer funktionieren mit Alexa und Google Assistant und verfügen über eine Touch-Steuerung. Sie können sie noch heute bei Amazon oder Best Buy bestellen.

Great ANC

Sony WF-1000XM4 Industry Führender kabelloser Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung und integriertem Alexa, Schwarz

Die neuen Sony WF-1000MX4 Ohrhörer verbessern das letzte Modell in jedem Bereich vom Design bis zum ANC. Und die neue Speak-to-Chat-Option ist super nützlich.

   Jetzt einkaufen   

278,00 $