Die 8 besten Online-Sequenzer für Musikbegeisterte

0
61

Die Computertechnologie hat die Welt der Musikproduktion für jedermann geöffnet. Menschen, die nur mit Laptops und kreativer Vision ausgestattet sind, können mühelos musikalische Hits veröffentlichen und sie in sozialen Medien oder Musik-Streaming-Diensten wie SoundCloud teilen.

Sie können jede kostenlose Musikproduktionssoftware installieren, um loszulegen, aber Sie müssen keine Musiksequenzer-Software herunterladen, wenn Sie dies nicht möchten. Wählen Sie eines der Online-Tools aus der folgenden Liste aus.

1. Audiotool (kostenlos)

Audiotool ist eine kostenlose Audioproduktionssuite. Es bietet eine simulierte Audioproduktionsumgebung mit virtuellen Nachbildungen vieler beliebter Instrumente und Studio-Gadgets.

Audiotool verwendet ein modulares Design, mit dem Sie seine Synthesizer und Pedale anschließen können, um den gewünschten Sound zu erzeugen. Es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Leute, die mit herkömmlicher Studioausrüstung gearbeitet haben, schnell loszulegen.

Audiotool enthält viele Tutorials, die Ihnen beim Lernen helfen. Laden Sie auch einen der Demo-Tracks, um zu sehen, was ein Profi aus dieser Software herausholen kann.

2. Chrome Music Lab (kostenlos)

Offiziell ist Chrome Music Lab ein Chrome-Experiment, das Kindern helfen soll, Musik zu machen. Erwachsene, die sich mit den Grundlagen der digitalen Musik beschäftigen möchten, können sie jedoch auch verwenden. 

Anstatt ein einziges einheitliches Sequenzer- und Instrumenten-Tool zu sein, ist das Labor in mehrere einfache, farbenfrohe und benutzerfreundliche Tools zur Musikerstellung unterteilt. Der Song Maker ist ein Werkzeug, das die Prinzipien des Erstellens von Melodien und Aneinanderreihen von Noten am besten demonstriert. Das Musiklabor ist nicht der beste Ort, um Sounds für ernsthafte Projekte zu erstellen, aber es ist mit Sicherheit die zugänglichste Website, um online Musik zu machen.

3. Probenehmer (kostenlos)

Sampulator ist ein einfaches Werkzeug zum Erstellen von Musiksamples, damit Sie sie in einem Sequenzer zum Erstellen von Songs verwenden können. Das Tool wird mit mehreren kostenlosen Musterpaketen geliefert, und Sie können weitere als Teil verschiedener Themenpakete kaufen. Es hat eine einfache, unkomplizierte Multitrack-Timeline, daher sollte es möglich sein, komplette Songs damit zu erstellen. Jedes Sample-Pad ist mit einer Taste auf Ihrer Tastatur verknüpft. Also, nachdem Sie etwas geübt haben, drücken Sie die Aufnahmetaste und erstellen Sie Ihre Melodie. 

Das einzige Problem ist, dass wir nicht herausfinden konnten, wie wir unseren Song exportieren. Online-Recherchen deuten darauf hin, dass Sampulator das Exportieren von WAV-Dateien unterstützt, aber wir konnten die Schaltfläche dafür nicht finden, was eine rätselhafte Unterlassung ist.

4. Soundation Studio (kostenlos mit Optionen für 1,99 $ und 6,99 $)

Soundation Studio ist eines der umfassendsten Tools zur Online-Musikproduktion, die Sie heute verwenden können. Das Killer-Feature von Soundation sind seine Kollaborationsprojekte, bei denen Sie und andere Teammitglieder gemeinsam in der Cloud an einem einzigen Musikprojekt arbeiten können.

< /figure>

Die kostenlose Version weist schwerwiegende Einschränkungen auf, die sie für professionelle Produkte ungeeignet machen, wie z. B. die eingeschränkte Audio-Exportqualität. Sie können jedoch einfach einige Ideen skizzieren und die Software lernen, ohne zu bezahlen.

5. Musterskizze (kostenlos)

PatternSketch ist kein vollständiger Musiksequenzer, sondern „nur“ eine elektronische Drum-Machine, die als Web-App geschrieben wurde. 

Es ist unglaublich intuitiv, Beats für Ihr Projekt zusammenzustellen und Audio zur Verwendung in Ihrem Hauptsequenzer zu exportieren. Es gibt voreingestellte Patterns, wenn Sie nur schnell einen klassischen Beat verwenden möchten, und viele Drum-Kits zur Auswahl.

6. Acid Machine (kostenlos mit $7 Windows- und Mac-App)

Wie der Name schon sagt, ist dieses browserbasierte Tool, das sich noch in der Beta-Phase befindet, für das Musikgenre Acid House konzipiert. Säurehaus:

  • Unterstützt virtuelle Synthesizer- und Drum-Machine-Instrumente
  • Verfügt über einen Pattern-Editor und einen Sequenzer, den Sie durch Aktivieren des Song-Modus verwenden können
  • Kann als eigenständige Desktop-App für Windows und Mac erworben werden< /li>

7. BeepBox (kostenlos)

BeepBox ist ein einfacher Melodie-Sequenzer, der wie klassische 8-Bit-Videospiel-Chiptunes klingt. Es hat eine einfache Benutzeroberfläche, sodass Sie im Handumdrehen coole Bleep-Boop-Songs erstellen können. 

Eine geniale Funktion ist, dass Sie Notizen und Einstellungen in der eigentlichen URL speichern können. Sie können Ihre Songs „speichern“, indem Sie die URL in einer Textdatei speichern. BeepBox ist auch als herunterladbare App erhältlich. Es ist wahrscheinlich bequemer, die in die App integrierte Speicher- und Exportfunktion zu verwenden.

8. Online Sequencer (kostenlos)

Online Sequencer hat den treffendsten Namen aller hier aufgeführten Websites. Es ist ein Musiksequenzer im reinsten Sinne. Wählen Sie einfach das gewünschte Instrument aus und verwenden Sie den Mustereditor, um die Noten in der richtigen Reihenfolge und Zeit zu sequenzieren.

Das musst du nicht auch bei Null anfangen. Andere haben fast zwei Millionen Sequenzen erstellt, die Sie laden und ändern können.

Sie haben jetzt die Wahl aus acht fantastischen Musiktools, die in einem Webbrowser ausgeführt werden. Es gibt keinen Grund, diese Jam-Sessions aufzuschieben. Wenn Sie mit diesen Tools Melodien schneiden oder remixen, posten Sie den Link unten.