Diablo II: Resurrected: Blizzard lädt Spieler zur Technical Alpha

0
33

Das von Grund auf überarbeitete Remake Diablo II: Resurrected, bei dem eine dynamische Beleuchtung, neu aufgelegte Animationen und Zaubereffekte sowie 4K UHD und 7.1-Sound Wert implementiert wurden, kann ab sofort von ersten Spielern in der Technical Alpha ausprobiert werden. Die Anmeldung ist auch weiterhin möglich.

Technical Alpha ist gestartet

Wie Blizzard in einer ausführlichen Ankündigung mitgeteilt hat, ist das Rollenspiel Diablo II: Resurrected, das im späteren Jahresverlauf für Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4 und PlayStation 5 (Test), sowie für Xbox One und Xbox Series X/S (Test) erscheinen wird, in die erste Phase der Technical Alpha gestartet.

Bild 1 von 3

Diablo II: Resurrected – Die Amazone

Diablo II: Resurrected – Der Barbar

Diablo II: Resurrected – Die Zauberin

Die ersten Spieler, die sich rechtzeitig für die Voranmeldung registriert hatten, dürfen das Remake des erstmals am 29. Juni 2000 veröffentlichten RPG-Meilensteins bereits ausprobieren und betreten zunächst mit nur drei Klassen als Amazone, Barbar und als Zauberin die altbekannten Gefilde.

Wir möchten unbedingt wissen, ob ihr findet, dass wir mit den neuen Grafiken und Vereinfachungen dem Design des ursprünglichen Spiels treu geblieben sind.

Blizzard

Gespielt werden können der Akt I („Das Verborgene Auge“) und Akt II („Das Geheimnis der Vizjerei“). Die Spieler beginnen ihre Abenteuer im Lager der Jägerinnen, einer kleinen Ansammlung von Überlebenden aus der Schwesternschaft vom Verborgenen Auge, wo ihre Suche nach dem Dunklen Wanderer ihren Anfang nimmt.

Diablo II: Resurrected auf Twitch & Co.

Spieler, die noch keinen Zugang zur Technical Alpha erhalten haben, können die ersten Tests von Diablo II: Resurrected auf Twitch und YouTube Gaming mitverfolgen.

Am Donnerstag, dem 8. April werden ab 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit ausgewählte Community-Mitglieder Diablo II: Resurrected erstmals live streamen. Auf die erste Technical Alpha soll anschließend eine weitere Alpha-Phase folgen.

Weitere Informationen liefert neben der offiziellen Website das Subreddit /r/Diablo.