Fotos und Videos: Apple ermöglicht Kopie von iCloud zu Google Fotos

0
40

Mit einer neuen Funktion zum Datenschutz ermöglicht Apple den Transfer der Fotos und Videos aus iCloud zu Google Fotos. Dabei wird eine Kopie der Inhalte erstellt, sie bleiben somit in der iCloud auch nach dem Transfer zu Google Fotos erhalten. Er eignet sich so nicht nur für den Wechsel des Ökosystems, sondern auch für Backups.

Apple spricht nur von „einem anderen teilnehmenden Dienst“, zu dem sich die Daten übertragen lassen, so dass neben Google in Zukunft weitere Dienste folgen könnten, zu denen Fotos und Videos kopiert werden können. Derzeit steht jedoch nur Google Fotos in der Auswahlliste zur Verfügung. Die neue Funktion „Eine Kopie deiner Daten übertragen“ findet sich im Bereich Datenschutz auf der Apple-Website, wenn man sich mit seinem Apple-Account angemeldet hat.

Einschränkung bei den Formaten

Wie die FAQ verrät, unterliegt der Transfer jedoch Einschränkungen. So sind intelligente Alben, Live Photos und „einige“ RAW-Dateien von der Übertragung ausgeschlossen. Zudem wird immer nur das zuletzt bearbeitete Foto übertragen, nicht die Originalversion. Duplikate werden nur als ein Foto angezeigt. Während Fotos in ihrem dazugehörigen Album übertragen werden, werden Videos einzeln übertragen. Alben und Videos werden bei Google Fotos nach der Übertragung zudem beginnend mit „Kopie von“ benannt. Zudem erfolgt nach dem ersten Übertragen der Dateien keine Synchronisierung der Inhalte. Sollen auch neue Fotos und Videos künftig bei Google Fotos gespeichert werden, muss die Übertragung regelmäßig manuell erneut ausgelöst werden.

Auswahl der iCloud-Fotos und -Videos zur Übertragung zu Google Fotos

Nicht weltweit verfügbar

Um die Funktion nutzen zu können, muss der Apple-Account mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt sein und bei Google Fotos muss ausreichend Speicherplatz für den Datentransfer zur Verfügung stehen. Derzeit steht die Funktion in der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich zur Verfügung.

Kopiervorgang dauert 3 bis 7 Tage

Die Übertragung der Daten aus der iCloud zu Google Fotos dauert laut Apple drei bis sieben Tage. Nutzer werden per E-Mail informiert, wenn die Übertragung beginnt und sobald sie abgeschlossen wurde.