Gratisspiel: Epic Games verschenkt Star Wars: Battlefront 2

0
63

Epic Games verschenkt ab sofort den Mehrspieler-Shooter Star Wars Battlefront 2 von 2017 in der Celebration Edition. Im Unterschied zur regulären Version sind darin Outfits, Emotes, Sprechzeilen und Siegerposen bereits vom Start weg freigeschaltet und müssen nicht mehr mit Ingame-Währung oder Geld freigeschaltet werden.

Battlefront 2 ist ein unterhaltsamer, atmosphärischer Shooter im Star-Wars-Universum, der alle drei Epochen der Vorlage aufgreift. Im Groben nutzt Battlefront dazu das Gameplay von Battlefield-Spielen in etwas vereinfachter Form. Der Einzelspieler-Modus kann die Multiplayer-Qualität hingegen nicht halten.

Bedeutsam ist der Shooter zudem als ein Meilenstein der Spieleentwicklung, weil das zu Beginn vorgesehene, sanfte Pay-to-Win-Prinzip den Anfang vom Ende der Lootbox in Mainstream-Spielen einläutete. Mit den nach massiver Kritik umgestalteten Mikrotransaktionen entstand schließlich ein faires Spiel, das bis vor kurzem mit kostenfreien Zusatzinhalten erweitert wurde – und eines, das um den Verkaufszwang weitgehend beraubt vor allem Spaß machen durfte.

Star Wars Battlefront 2 kann noch bis zum 21. Januar an üblicher Stelle im Store von Epic Games kostenlos bezogen werden. Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion bleibt ein kostenloses Nutzerkonto beim Anbieter.