Live-Ticker: FC Bayern – FC Chelsea

0
49

Der FC Bayern empfängt den FC Chelsea zum Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League. Nach dem 3:0-Hinspielerfolg hat der FCB die besten Karten, die nächste Runde zu erreichen. Werden sich die Münchner durchsetzen?

Bayern München – FC Chelsea 2:1 (2:1)

1:0 Lewandowski (10./FE)
2:0 Perisic (24.)
2:1 Abraham (44.)

 

51′ Kurz der Blick nach Barcelona: 3:1 führen die Spanier gegen Neapel nach dem 1:1 aus dem Hinspiel. Läuft also auf ein Duell Bayern-Barca im Viertelfinale raus.

49′ Frecher Konter von Chelsea, aber Mount gerät links zu weit nach außen, als dass sein Schüsschen Neuer in Gefahr bringen könnte. Sekunden später hat Barkley die Möglichkeit, doch Thiago grätscht ihm den Ball vom Fuß.

47′ Beinahe die Möglichkeit für Perisic in Mittelstürmerposition, aber Gnabrys Vorlage von halbrechts kommt zu nah vors Tor, so dass Caballero den Ball aufnehmen kann. 

46′ Anpfiff zweite Halbzeit. Machen wir weiter! Die erste Hälfte war ja schon nicht schlecht… Keine Wechsel in den Aufstellungen, soweit sich das überblicken lässt. Aber die werden sicher noch kommen.

45’+1 Pausenpfiff in der Allianz Arena. Noch fehlen den Bayern 45 Minuten für das Ticket nach Lissabon. 

44′ TOOOR für Chelsea. Da ist er doch, der Anschlusstreffer. Neuer lässt nach einer Flachen Hereingabe vor die Füße von Abraham prallen, der aus kurzer Distanz den Ball ins Tor schiebt.

43′ Beeindruckende Statistik zu Lewandowski: Die Kollegen der BBC haben ausgerechnet, dass er in der CL alle 41 Minuten entweder selbst trifft oder vorbereitet. 

40′ Schönes Dribbling von Perisic an der linken Strafraumseite, seine flache Hereingabe findet Müller, der es mit der Hacke versucht. Diesmal aber kann Caballero sicher klären.

34′ Jetzt versucht es Lewandowski mal nach einem schnellen Angriff aus gut 20 Metern, sein Schuss wird aber von einem Abwehrbein geblockt.

28′ Da ist der Ball im Tor von Neuer. Aber Entwarnung: Der VAR entscheidet nach dem 20-Meter-Schlenzer von Hudson-Odoi auf Abseits. Weiter 2:0 für die Bayern

24′ TOOOR für die Bayern. Chelsea-Ballverlust im Mittelfeld, Lewandowski verzögert erst und legt dann für Perisic am rechten Strafraumeck auf. Der Kroate vollendet souverän ins kurze Eck. 

22′ Die Geisterspiel-Atmosphäre tun ihr Übriges, dass das Ganze nun wie ein Trainingsspiel in der Allianz-Arena wirkt.

17′ Die Gastgeber haben weiter mehr vom Spiel. Sollte es je Zweifel am Weiterkommen der Münchener gegeben haben, dann sind die nach nun vier Toren Vorsprung komplett verflogen. Jetzt heißt es: sich nicht verletzen und einspielen für Lissabon.

10′ TOOOR für Bayern. Lewandowski macht es ganz cool rechts ins Eck. Sein 12. Saisontor in der aktuellen Champions-League-Saison.

8′ Elfmeter für Bayern! Torwart Caballero holt Lewandowski von den Beinen, der VAR sagt: Strafstoß!

7‘ Nach sechs Minuten kann erstmals Chelsea den Ball für ein Stafetten behaupten. Aber dann ist der Ball schon wieder weg…

2‘ Bayern drückt schon, holt die erste Ecke raus, die geklärt wird. Alaba versucht es dann aus gut 30 Metern. Ein erster Warnschuss für die Blues, der aber links am Tor vorbeigeht.

1′ Anpfiff in München nach der obligatorischen Gedenkminute für die Opfer der Corona-Pandemie. Auf ein attraktives und wenigstens halbwegs spannendes Spiel!

20:58 Uhr: Wie wirkt sich die lange Pflichtspielpause der Bayern aus? Haben sie den Rhythmus verloren oder geht es so perfekt weiter wie nach der Corona-Pause? Chelsea konnte das Tempo hochhalten in den letzten Wochen, musste aber am vergangenen Wochenende eine schmerzhafte Niederlage im Finale des FA-Cups einstecken.

20:50 Uhr: Bei Chelsea fehlen gleich acht Spieler wegen Verletzung oder Sperre. Trotzdem sitzt der deutsche Nationalspieler Antonio Rüdiger zu Beginn nur auf der Bank.

20:45 Uhr: Hier die Startformationen:

Bayern München: Neuer – Kimmich, Boateng, Alaba, Davies – Goretzka, Thiago – Gnabry, Müller, Perisic – Lewandowski
FC Chelsea: Caballero – Zouma, Emerson, Christensen – Kanté, Kovacic – James, Mount – Barkley – Abraham, Hudson-Odoi
Schiedsrichter: Ovidiu Hategan (Rumänien)

20:45 Uhr: Bayern muss auf die verletzten Pavard und Coman verzichten. Für Pavard rückt Kimmich aus dem defensiven Mittelfeld zurück auf den Rechtsverteidiger-Posten, Thiago darf für ihn vor der Abwehr abräumen. Und linksaußen hat sich Trainer Flick für Perisic entschieden und abermals gegen Coutinho.

20:45 Uhr: Herzlich willkommen zu diesem Achtelfinal-Rückspiel zwischen den Bayern und dem FC Chelsea. Was soll da noch passieren? Das 3:0-Polster aus dem Hinspiel in London muss einfach reichen. Das Finalturnier in Lissabon ab kommendem Mittwoch winkt.