Mac-App Nicht Starten? Hier ist, Wie Es zu Lösen ist

0
52
pathdoc/Shutterstock

So, habe Sie heruntergeladen und installiert eine neue Mac app, nur für ihn zu öffnen verweigern. Nun, Sie haben, um herauszufinden, ob es ein problem mit macOS, eine Inkompatibilität Problem oder sogar eine Bedrohung der Sicherheit. Lassen Sie uns versuchen, das problem zu lösen und starten Sie diese app.

Gatekeeper Verhindert, Dass Nicht Signierte Apps Laufen

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass ein Antrag “kann nicht geöffnet werden, da der Entwickler nicht verifiziert werden kann,” Gatekeeper ist selbst Schuld.

Gatekeeper zuerst eingeführt wurde im Jahr 2012 mit der Veröffentlichung von Mac OS X 10.8 Mountain Lion. Es ist ein Sicherheits-feature, das hält eine app ausgeführt wird, wenn es nicht signiert wurde, Sie mit einem zertifizierten Apple-developer-Zertifikat. Auf moderne Versionen von macOS, nicht signierte software einfach nicht laufen, es sei denn, Sie gehen aus dem Weg zu genehmigen.

Apple hat sich nach und machte es noch schwieriger zu führen, potenziell gefährliche software. In älteren Versionen des Betriebssystems, könnten Sie ausschalten, Gatekeeper, aber als macOS Sierra, es ist hier zu bleiben.

Zum umgehen der Gatekeeper, sofort nach dem Versuch, führen Sie die app in Frage, starten Sie Systemeinstellungen > Sicherheit und Privatsphäre, und klicken Sie dann auf die Registerkarte “allgemein”. Sollten Sie eine Meldung am unteren Rand, die sagt, dass eine Anwendung blockiert wurde “weil es nicht von einem identifizierten Entwickler.”

Klicken Sie auf “Open Anyway”, und klicken Sie dann auf “Öffnen” in dem popup, das erscheint. Sie haben nun angegeben, um das Betriebssystem, das Sie genehmigen Sie der app in Frage, und Sie werden nicht belästigt zu es wieder.

Unsignierte Apps Gefährlich?

Nicht signierte apps sind nicht von Natur aus gefährlich, aber die überwiegende Mehrheit der Sicherheits-Bedrohungen aus sogenannten “unsigned” – software. Eine nicht signierte Anwendung einfach bedeutet, dass die Entwickler noch nicht bei Apple registriert. Dies erfordert eine jährliche Gebühr, und einige Entwickler einfach nicht leisten können.

Open-source-Projekten, insbesondere, haben in der Regel winzige budgets, mit Programmierern, die Ihre Zeit ehrenamtlich zur Verfügung. Ebenso ein Bastler, der schafft eine kleine, Kostenlose app möglicherweise nicht bezahlen wollen, für ein Entwickler-Konto, wenn er oder Sie nicht machen kein Geld von ihm.

Wenn man weiß, Woher die app kommt und der Sie Vertrauen, die download-Quelle, sollten Sie sich nicht abschrecken, nur weil es nicht signiert. Bestimmte Arten von Anwendungen, wie file-sharing-Kunden, sind nicht berechtigt, für die Apple-Zulassung in den ersten Platz.

RELATED: Wie Öffnen von Apps aus “Unbekannten Entwickler” auf Ihren Mac

Update Veraltete 32-Bit-Apps

Wenn Sie erhalten eine Fehlermeldung, in der Sie eine app “aktualisiert werden muss,” du bist wahrscheinlich versuchen, veraltet, 32-bit-software.

macOS Catalina offiziell fallengelassen Unterstützung für 32-bit-apps, wenn Sie angekommen, im Herbst 2019. Die Entscheidung, ein reines 64-bit resultiert in eine Allround-effizienter-Betriebssystem, sondern deaktiviert die 32-bit-apps. Wenn Sie möchten, führen Sie diese, Ihre beste Wette ist, um eine virtuelle Maschine erstellen, die läuft macOS Mojave oder früher.

Wenn Sie dieses problem Auftritt, müssen Sie zum herunterladen die 64-bit-version der Anwendung, die Sie ausführen möchten. Seit macOS unterstützt sowohl 64 – und 32-bit-software für eine Weile, viele Entwickler haben bereits 64-bit-Versionen Ihrer apps zur Verfügung.

Den Kopf auf die app-website und suchen Sie nach der neuesten version. Wenn das Projekt nicht mehr gepflegt wird, wäre es an der Zeit alternativen zu suchen.

Dies hat keine Auswirkungen auf Anwendungen, die Sie gekauft haben aus dem App Store, wie alle veralteten 32-bit-Versionen entfernt wurden. Entwickler müssen 64-bit-Versionen, wenn Sie möchten, werden in den Shop aufgenommen.

Fix Catalina Berechtigungen Fragen

Manchmal, Sie könnten eine vage Fehlermeldung, die sagt einfach nur “Die Anwendung (app-name) kann nicht geöffnet werden.” Dieser Fehler scheint im Zusammenhang mit einem Berechtigungen Problem mit einigen apps und macOS Catalina.

Glücklicherweise können Sie in der Regel beheben es mit einem einfachen Befehl console. Dies zu tun, müssen Sie genau wissen, wie der app-name erscheint in den “Programme” – Ordner. Um das herauszufinden, öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf “Applications” in der Seitenleiste. Blättern Sie nach unten, um die app zu sehen, den genauen Namen. Sie benötigen zum Anhängen “.app” am Ende Ihrer Namen, wie im Beispiel unten gezeigt.

Bewaffnet mit diesen Informationen, öffnen Sie das Terminal, indem Sie die Suche im Spotlight-Suche (drücken Sie auf Befehl+Leertaste, und geben Sie “Terminal”), oder den Kopf zu Anwendungen > Dienstprogramme und öffnen Sie es dort.

Geben Sie den folgenden Befehl, ersetzen “Appname.app” mit dem Namen der app, die Sie ausführen möchten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

chmod +x /Applications/Programmname.app/Contents/MacOS/*

Wenn es einen Raum, in den Titel der app, müssen Sie , um es zu entkommen. Zum Beispiel für den Golf-Gipfel app erwähnt in dem Bild oben, müssten Sie folgenden Befehl eingeben:

chmod +x /Applications/Golf Gipfeln.app/Contents/MacOS/*

Dieser Fehler scheint zu sein, beschränkt auf ältere Anwendungen, die auf macOS Catalina. Den chmod-Befehl erlaubt Ihnen das ändern von Berechtigungen auf Unix und Unix-ähnliche Betriebssysteme. Durch ausführen chmod +x, du machst das angegebene Verzeichnis ausführbar, so kann Ihr Mac führen Sie die Dateien in es.

Bösartige Apps Sind Blockiert von XProtect

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten: eine app “wird Ihren computer beschädigen” mit einer option zum verschieben es gleich auf den Papierkorb auf Ihrem Mac blockiert hat potenzielle malware ausgeführt werden. Leider gibt es nichts, was Sie tun können, um diese zu umgehen.

macOS hat eine eingebaute anti-malware-Funktion namens XProtect, die Apple aktualisiert fortwährend die Regeln für die Identifizierung von bösartiger software. Wenn eine app, die Sie versuchen zu laufen, bricht diese Regeln, macOS Rundweg ablehnen, um es auszuführen.

Nicht jede app gekennzeichnet durch XProtect ist malware im klassischen Sinn. Insbesondere, keygens und cracks verwendet, um software-Piraten werden erkannt und blockiert, die von XProtect, auch wenn Sie stellen keine unmittelbare Bedrohung für Ihr system.

Fremdanbieter-Antivirus Blockiert Auch Apps

Sie nicht wirklich brauchen, ein antivirus-Programm für einen Mac. Apple vorsichtige Annäherung an Sicherheit durch Funktionen wie app-sandboxing, Gatekeeper-System, Schutz der Integrität und XProtect bedeutet, dass Sie sicher vor den meisten Bedrohungen. Mac-malware absolut vorhanden, es ist nur nicht so verbreitet wie auf Windows oder Android.

Third-party-Sicherheits-apps, wie Malwarebytes für Mac, führen Sie in Echtzeit und scannt Dateien, apps und wie Sie Sie nutzen. Wenn Ihr antivirus nicht gerne eine bestimmte app, es könnte Sie daran hindern, es zu öffnen. Sie müssen deaktivieren Sie vorübergehend Ihre antivirus-oder fügen Sie eine Ausnahme, um diese zu umgehen.

Nur sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie zu tun haben; wenn eine app blockiert wurde, es könnte einen guten Grund dafür.

Im ZUSAMMENHANG: Brauchen Sie einen Virenschutz auf einem Mac?

Mac App Store-Apps Vermeiden Die Meisten Probleme

Apps, die Sie herunterladen aus dem App Store in der Regel nur Arbeit. Wieder, dies ist, da alle apps dort zur Verfügung muss sich an apples Richtlinien, was bedeutet, nebeneinander bleiben von apples Regeln mit häufigen updates und fixes.

Alles, was Sie download aus dem App Store ist signiert und wird nicht gestoppt werden durch den Gatekeeper. Alle diese apps sind alle in der Sandbox, was bedeutet, das system schränkt ein, wie viel Sie können interagieren mit den wichtigsten Teile des Betriebssystems.

Leider, nicht alle apps sind im App Store verfügbar, aber sollte man nicht vorsichtig sein, das installieren von apps aus anderen Quellen.

LESEN SIE WEITER

  • › Mac App Nicht Starten? Hier ist, Wie Es zu Lösen ist
  • › Wie Wechseln Von Google Play Music auf YouTube Musik
  • › Was Ist ein EAMR Festplatte, und Wie Funktioniert Es?
  • › Sind Ihre AirPods oder AirPods Pro Wasserdicht?
  • › So Erstellen Sie eine Windows-Taste, Wenn Sie keine Haben