Zum Aktualisieren von Microsoft Office-Anwendungen auf Windows 10 und Mac

0
28

Software-updates sind unerlässlich, halten Sie Ihre Anwendungen up-to-date mit den neuesten Funktionen, performance-Verbesserungen und Sicherheits-patches. Microsoft bietet regelmäßig updates für seine Office-suite. Hier ist, wie zu überprüfen, und installieren Sie Microsoft Office-updates.

Beachten Sie, dass, während wir die Verwendung von Microsoft Word in diesem Beispiel können Sie ein update über Ihre Office-Anwendungen.

Aktivieren Sie Automatische Updates

Standardmäßig Microsoft sorgt automatisch für Ihren Office-Anwendungen auf dem neuesten Stand. Es kann jedoch sein, um diese Funktion zu deaktivieren. Wenn Sie nicht die automatischen updates deaktivieren, wir empfehlen Sie ihn wieder einschalten, damit Sie immer die neueste verfügbare version.

VERWANDTE: Wie man Google Chrome Aktualisieren

Aktivieren Sie Automatische Updates auf Windows

Schalten Sie automatische updates für Microsoft Office auf Windows, öffnen Sie Word, und wählen Sie die “Datei” – Registerkarte.

Weiter, klicken Sie auf das “Konto” – option am unteren Rand des linken Fensterbereich.

Wenn automatische updates deaktiviert sind, sehen Sie eine Meldung, die besagt “Dieses Produkt wird nicht aktualisiert” unter “Office-Updates”. Wählen Sie die “Update-Optionen” – button.

In der drop-down-Menü, das erscheint, wählen Sie “Aktivieren von Updates.”

Microsoft Office wird nun automatisch die Aktualisierung mit jedem release.

Aktivieren Sie Automatische Updates auf Mac

Schalten Sie automatische updates für Microsoft Office auf Mac, öffnen Sie Word, und wählen Sie die Registerkarte “Hilfe” in der system-Menüleiste (nicht das Word-Menü bar).

In der drop-down-Menü, das erscheint, wählen Sie “Check For Updates”.

Das “Microsoft AutoUpdate” – Fenster wird erscheinen. Wenn “Manuell” ausgewählt ist, automatische updates sind nicht aktiviert. Wählen Sie “Automatisch Herunterladen Und Installieren”.

Microsoft Office wird nun automatisch die Aktualisierung mit jedem release.

Manuell suchen und Installieren von Updates

Wenn Sie möchten, dass Automatische Updates deaktiviert, müssen Sie manuell überprüfen und installieren Sie alle updates, Office bringt.

Überprüfen und Installieren von Updates auf Windows

Manuelles aktualisieren von Microsoft Office für Windows, öffnen Sie Word, und wählen Sie die “Datei” – Registerkarte.

Klicken Sie auf “Konto”am unteren Rand des linken Fensterbereich.

Von hier aus, wählen Sie “Update-Optionen” neben “Office-Updates”. In der drop-down-Menü, das erscheint, wählen Sie “Jetzt Aktualisieren.” Wenn Sie deaktiviert habe, aktualisiert, wird diese option nicht angezeigt. Wenn das der Fall ist, wählen Sie “Updates Aktivieren” und wählen Sie dann “Jetzt Aktualisieren.”

Microsoft wird jetzt auf updates überprüfen und installieren Sie Sie. Sobald Sie fertig sind, sehen Sie eine Nachricht, damit Sie wissen, Sie sind up to date.

Überprüfen und Installieren von Updates auf dem Mac

Manuelles aktualisieren von Microsoft Office für Mac, öffnen Sie Word, und wählen Sie die Registerkarte “Hilfe” aus der system-Menüleiste. Wieder, dies ist nicht gefunden in der Microsoft Word-Menüleiste.

In der drop-down-Menü, das erscheint, wählen Sie “Check For Updates”.

Das “Microsoft AutoUpdate” – Fenster wird erscheinen. In der unteren rechten Ecke des Fensters, sehen Sie eine “Check For Updates” – option. Klicken Sie auf die Schaltfläche.

Office wird nun Sie wissen lassen, die neueste version. Das update kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie viele Office-apps, die Sie aktualisieren müssen.

Sobald das update abgeschlossen ist, wird Microsoft Office wird Sie wissen lassen.

RELATED: Wie Aktualisieren von Mozilla Firefox

LESEN SIE WEITER

  • › Wie Sie Sehen, ein Laufwerk in das Dateisystem auf Windows 10
  • › Wie die fd-Befehl unter Linux
  • › Die CDs, die Sie Gebrannt Sind Schlecht Geht: Hier ist, Was Sie Tun Müssen,
  • › So Leeren Sie Ihren Papierkorb auf einem Zeitplan auf Windows 10
  • › So Beschneiden Sie ein Bild in Microsoft PowerPoint