OnePlus Nord-Review: Ist Das der Untergang der Flagship-Phone?

0
61

Bewertung:
8/10
?

  • 1 – Absolute Hot-Müll
  • 2 – Sorta Lauwarmem Müll
  • 3 – Stark Fehlerhaften Design
  • 4 – Einige Vorteile, Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel Unvollkommen
  • 6 – Gut Genug, um zu Kaufen Auf Verkauf
  • 7 – Große, Aber Nicht Best-In-Class
  • 8 – Fantastische, mit Einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Money
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $485/$600

Jetzt Kaufen

Ste Ritter

Juli 21st sah OnePlus release seiner neuesten handset: das OnePlus Nord. Diese neue zusätzlich zu dem OnePlus Linie richtet sich direkt an diejenigen, die Flaggschiff-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis. OnePlus hat keine Knochen über die Tatsache, dass die Nord nicht ein Flaggschiff-Handy, aber hat er genug getan, um dies zu konkurrenzfähigen smartphone?

Hier ist, Was Wir Wie

  • Preiswerte
  • Tolle Kamera
  • Nette software-tweaks
  • Zen-Modus
  • Viel Speicher und RAM
  • Sieht aus wie ein Flaggschiff Mobilteil

Und Was Wir nicht

  • Viele vergleichbare alternativen
  • Kamera-Beule ragt zu weit aus dem Hörer
  • Herabgestuft Chipsatz
  • Keine SD-Karten-slot

Sie haben wahrscheinlich schon gesehen, mein Erster Blick auf OnePlus Nord. Ich war zunächst beeindruckt mit dem Telefon, also verbrachte ich meine Zeit, die seit Inbetriebnahme das Telefon auf Herz und Nieren. Die Nord ist auch nicht “offiziell” in den Vereinigten Staaten, aber Sie können, greifen Sie einen aus der OnePlus-online-Shop in Großbritannien im August, und es ist geplant in den Verkauf gehen, in Europa, Indien, Hong Kong und Malaysia. Es gibt zwei Varianten des Hörers in Bezug auf RAM und Speicher mit 8 GB/128 GB und 12 GB/256 GB-Versionen verfügbar. UK-Preise sind £379 und £469, das entspricht etwa 485/600 in USD.

So, das Preis-klug sind wir auf der Suche ziemlich gut. Es ist sicherlich ein preiswerter Hörer, aber es kann schneiden den Senf, wenn wir reden hier von Leistung? Wir kommen zu kurz, aber, Erstens, lassen Sie uns daran erinnern, uns über die wichtigen specs.

  • 6.44-Zoll, 2400×1080p, AMOLED-display mit 90Hz Bildwiederholrate
  • OxygenOS 10.5 (Android 10)
  • Qualcomm Snapdragon 765G 5G-Prozessor
  • 8 GB/12 GB RAM
  • 128 GB/256 GB Speicher
  • Typ-C USB-port (keine Kopfhörer-Buchse)
  • Ein – / Ausschalter, volume rocker, sound-Modus-Schieberegler
  • Hinten Kameras
    • 48 MP Haupt-Kamera
    • 8-MP-ultra-Weitwinkel-Kamera
    • 2-MP-Kamera macro
    • 5 MP-Tiefe-sensor
  • Front-Kameras
    • 32 MP Haupt-Kamera
    • 8-MP-ultra-Weitwinkel-Kamera
  • Bluetooth 5.1, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, 2.4 G/5G
  • Batterie: 4115 mAh
  • Farben: Blue Marble/Grey Onyx
  • Abmessungen: 158.3×73.3×8.2 mm
  • In der box: OnePlus Nord Mobilteil-Typ-C-Ladekabel, WARP Charge-3.0-adapter, preapplied screen protector, smartphone-Fall klar
  • Preis: $484 (8GB/128 GB), $599 (12 GB/256 GB)
  • Spezifikationen überprüft wurden: 256 GB/12 GB, Blau-Marmor, £469

Wie wird Es Aussehen und Fühlen?

Eines der wichtigsten Kriterien für ein Flaggschiff-Handy ist das Aussehen und das Gefühl des Hörers. Ich muss sagen, dass, trotz der mid-range-Preis, das OnePlus Nord ist eine atemberaubende Mobilteil. Ich überprüfte die Blue Marble variation und das erste, was mir auffiel, über das Mobilteil, wenn ich ohne Verpackung, war die Farbe.

Ste Ritter

Es ist eine lebendige blauen Farbton, mit einem gewissen Glätte, dass bietet die Farbe eine fast milchige Qualität. Die Rückseite des Mobilteils fehlt der Pep, der ähnlich günstige Handys wie zu Ehren des 20-Pro-Modell. Es gibt keine reflektierende Musterung oder “triple 3-D-mesh” gimmicks hier. Aber das ist, was ich Liebe über das Mobilteil.

Die farbliche Gestaltung ist einfach, aber wirkungsvoll. Es macht immer noch eine Aussage trotz dieser Einfachheit gibt es das Profi-Flaggschiff Aussehen. Die Blue Marble ist ausgeglichen durch ein metallisch, eisig-blauen Streifen läuft um den Umfang des Telefons.

Abgesehen von seiner schönen colorway, die Nord macht ein paar änderungen im Vergleich zu früheren Handys wie das OnePlus 8. Verschwunden ist der gebogene Bildschirm—eine Funktion, die ich noch nie wirklich ein fan von, als mein Erster Blick bestätigt. Stattdessen sehen wir, OnePlus zurück zur Wohnung-abgeschirmte form; ein guter Schachzug, meiner Meinung nach. Vorbei ist die komisch-Bildschirm Verfärbung, die typisch für ein Mobilteil Gebogenen Kanten.

Ste Ritter

Eine gemeinsame design-element, dass ich nicht zu schätzen wissen, ist die hintere Kamera – “Beule” und die Nord ist nicht anders in dieser Hinsicht. Sie sind ziemlich viel zu haben, um mit einem Fall, weil das Modul ragt ziemlich prominent von der Rückseite des Mobilteils. Ich fühle mich nicht wie der Glas-Gesicht von der Rückseite der Kamera standhalten konnte viel in der Art von eine Tracht Prügel, und es ist nicht geschützt, an den Kanten von jeder form der Lünette. Eher, es sitzt auf einem blau-metallic-Stiftung, bietet keinen Schutz für das Glas. Mit diesem im Verstand, es ist ein guter job OnePlus eine klare Kunststoff-Gehäuse in die box.

Die Telefon-6.44-Zoll, 2400×1080p-AMOLED-display ist schön, mit den lebendigen Farben knallen, wo Sie sollten, und die darks übrigen tiefen. Es hat eine 90-Hz-Bildwiederholfrequenz, ein OnePlus Grundnahrungsmittel an dieser Stelle, die ist perfekt für das spielen von spielen und ansehen von videos on-the-fly. Dank dieser, Bildschirm-Animationen sind die hella auch schön.

Der Bildschirm sieht gut aus und führt auch bei hellem Licht. Aber, ganz ehrlich, wir hatten nicht einen Tag sonnig genug, um es zu testen, in direkter Sonneneinstrahlung, zumindest nicht da, ich erhielt den Hörer zu testen. Das kommt davon, mein Leben in Englands Ewiger drizzly Herbst. Aber auf hellere Tage in der Mitte des nachmittags, es funktioniert gut im freien, und ich mich nicht schielen, um den Inhalt Lesen auf dem Bildschirm.

Haken Sie Mich Bis zu diesem OxygenOS Versorgung

Ste Ritter

Auf der software. OnePlus geschenkt hat, die Nord mit den gleichen in-house-software als 8-Serie-Handys, OxygenOS. Als Android-Benutzer, die Nord-OS ist mir vertraut. Als Ergebnis habe ich nie das Gefühl, ich kann nicht finden, was ich Suche mit Android-set-up. Es ist ein ökosystem, das ich gern mit, aber ich genieße besonders OnePlus ” – version der Android-software. Sie finden sehr wenig in punkto bloatware, also der Hörer wird nicht verlangsamt durch unnötige invasive apps, die einige smartphone-Marken bestehen darauf, auch in Ihrer Android-builds. (Ich freu mich auf Euch, Huawei.)

Die software hat einige wirklich nette Extras, die ich noch stoßen Sie mit einem anderen Gerät. Ein solches feature beschäftigt sich mit einem problem konfrontiert: viele smartphone Nutzer, digitale Wohlbefinden. OnePlus hat eingeführt eine geniale software-feature namens “Zen-Modus”. Wenn aktiviert, reduziert sich die Funktionalität des Telefons drastisch, so dass Sie Zeit, um einfach zu sein, anstelle der überprüfung Twitter-Benachrichtigungen alle 15 Sekunden. Es ist auch praktisch, wenn Sie möchten, nehmen ein Nickerchen oder meditieren, ohne Ihr Telefon ständig zu Summen. Ich Liebe dieses kleine feature.

Ste Ritter

Das Aussehen der Masken ist vollständig anpassbar. Existiert die Möglichkeit, ändern Sie die Uhr auf dem lock-screen ein nettes, zentrales analog-Gesicht, das ich lieber über eine digitale Zeitanzeige. Es gibt sogar die option zum anzeigen der Uhrzeit, als wenn es gesprochen wird. Jedoch, diese Funktion funktioniert nur, wenn Sie den Bildschirm berühren, um es zu aktivieren, anstatt durch drücken der power-Taste. Wenn Sie drücken Sie die power-Schaltfläche, um die Nord aus dem standby-Modus, erhalten Sie die standard-digital-Anzeige. Ich bin sicher, dies ist etwas, das angegangen werden können, das nächste software-update, obwohl.

Ich kann auch ändern Sie die Tapeten, und ich mag die dynamischen Bilder, die kommen gebündelt mit der software. Der Fingerabdruck-animation kann auch geändert werden, das ist eine wirklich nette Geste, auch.

System-Anpassung ist ebenfalls verfügbar. Hier können Sie ändern, Akzent-Farben und Töne. Sie können ändern Sie die Form der system-icons (obwohl ich hielt mir kreisförmig), und fügen Sie eine benutzerdefinierte icon-packs zu den bereits enthaltenen Sauerstoff und Wasserstoff icon-packs.

Ein feature der software sollte ich viel Aufhebens machen, ist die navigation. Hier, OnePlus beibehalten hat, die Merkmale, die in der 8-Serie. So können Sie wählen zwischen old-style-button-navigation (die icons, die pop-up am unteren Rand des Bildschirms), oder mehr moderne Gestensteuerung. Persönlich, ich bevorzuge die Taste navigation, wie ich bin für immer schließen Whatsapp, wenn ich nicht will, Dank meiner dummen Fetten Daumen-Tipps und die Nähe der space-Taste, um den Bereich, den führt die navigation gesten am unteren Rand des Bildschirms.

Wir Haben Flaggschiff-Leistung?

Ste Ritter

In Anbetracht, dass dies eine mid-range-Handy, es kann Sie nicht überraschen, zu wissen, dass OnePlus hat herabgestuft Prozessor leicht. Wo das OnePlus 8 läuft mit einem kräftigen Snapdragon-865-Chipsatz, der Nord hat das 765G. Dies ist nicht wirklich eine Glanzleistung wie, bei diesem mid-range-Preis-Punkt, du bist immer noch profitiert von einigen muskulösen Rechenleistung.

Das heißt, ich fühle mich nicht wie das Telefon, die Kämpfe mit irgendwelchen Aufgaben, die ich um sich werfen. Auch intensive Spiele wie Call of Duty Mobile nicht Ursache das Telefon zu kämpfen, zumindest nicht, dass ich bemerkt. Dies ist der Fall, wenn beide 90Hz und 60Hz Bildschirm-Modi aktiv sind, so dass es klar ist nicht ein Problem, dass der Prozessor wurde herabgestuft touch. Das Telefon hat eine schöne “gaming-Modus” optimiert die Leistung bei spielen.

Die überprüfung-Einheit ist die 12 GB RAM / 256 GB Speicher, £469 version. Die zusätzlichen 4 GB RAM (im Vergleich zu den £359-version) ermöglicht Ihnen das ausführen von mehr Anwendungen auf einmal. Jedoch, in realistischen Bedingungen, sind Sie jemals ausgeführt, dass viele RAM-fressenden apps, die alle zur gleichen Zeit? Unwahrscheinlich. Der große Speicher ist Klasse, obwohl. Vor allem für jemanden wie mich, der speichert eine Menge von lossless .wav-Dateien auf mein Handy, um Musik zu spielen.

Ste Ritter

Sehen, Leistung ist, wo die Dinge ein bisschen schwierig. Ich Liebe das OnePlus Nord, aber ich kann nicht helfen Gefühl, dass es gibt viele andere smartphones auf dem Markt, macht einen sehr ähnlichen job. Das Xiaomi Redmi K30i 5G, zum Beispiel, ist sehr ähnlich (außer die 8 GB RAM im Vergleich zu den review-unit 12 GB). Es hat den gleichen Prozessor, die gleiche Anzahl von Kameras, die den gleichen Speicher, und es kostet viel weniger.

Ebenso die RealMe X50 5G ist derzeit der Einzelhandel in China auf rund $440 für die “Master Edition”. Dies hat den gleichen Prozessor, gleicher RAM, gleiche Speicher, und es klopft Flecken aus der Nord in Bezug auf die refresh-rate, die Verpackung in eine satte 120 Hz. Der Punkt hier ist, dass, trotz der angeblichen 300+ software-Optimierungen, die OnePlus-bundle in Ihre Android-version, performance-Weise, die Nord ist nicht spektakulär anders als seine Altersgenossen.

Es lohnt sich, zu wissen, dass Sie können nicht erweitern die Telefon-Speicherkapazität, da es keinen microSD-Karten-slot. Ich meine, klar, die Nord kommt mit entweder 128 GB oder 256 GB internen Speicher, aber es wäre schön zu haben die Möglichkeit. Wenn Sie speichern eine Menge von Medien auf Ihrem Gerät—wie die Musik, zum Beispiel—dann sind Sie wahrscheinlich zu fühlen, beraubt. Allerdings, wenn Sie nur ein lässig smartphone-Benutzer, Sie wahrscheinlich nicht bemerken, es ist nicht da.

Wie Gut Funktioniert Es?

Ste Ritter

So haben wir einen Blick auf die Spezifikationen, Leistung, und, wie der Nord aussieht, aber tut es das, was es tun soll? Tut es eigentlich gut funktionieren wie ein Telefon? Kurz gesagt, ja es tut. Leider ich don ‘ T haben Zugang zu einem 5G-Netzwerk, so ich kann nicht kommentieren die 5G-Funktionen des Telefons. Die meisten meiner Stadt 4G+ (die aktiv ist auf meinem Probe-Hörer, wenn ich nicht mit W-LAN) mit nur ein paar spots in der Lage mit 5G. Ich versucht, um es zu testen, indem die Reise zu einem nahe gelegenen Bereich, der durch die 5G, aber es immer nur erreicht, 4G+.

Mein Handy-signal bleibt stark, egal wo ich bin, das kann einfach an meinem Anbieter (Vodafone) mit hervorragende Abdeckung in Großbritannien Jedoch, ich Lebe in etwas einer Abdeckung Toten zone für Anrufe, wie ich bin smack-bang in der Mitte von einem apartment-Komplex, oder zumindest dachte ich, dass ich bis ich erhielt das OnePlus Nord. Mein Huawei P30 Pro ist in der Regel ziemlich beschissen für Anrufe, wenn ich im Erdgeschoss zu Hause, was bedeutet ich muss hoch gehen führen ein Gespräch. Nicht so mit dem Nord, der hält die Verbindung perfekt.

In Bezug auf die Batterie, ich bin angemessen beeindruckt. Vergleich mit der P30 Pro, die ich bekommen kann um die gleiche Lebensdauer der Batterie aus dem Mobilteil, die etwa einen Tag-und-ein-Hälfte. So bekommen Sie Flaggschiff der Batterielebensdauer auf die Hälfte des Preises für ein Flaggschiff-Telefon, das ist wirklich gut. Die Batterie Griffe intensive Aufgaben gut—ich war tatsächlich mit dem Handy zu streamen Tidal tracks den ganzen Tag, während der Akku testen, ohne Sie läuft der Saft aus.

Ste Ritter

Die WARP-30 Ladegerät steigert die 4,115 mAh-Akku schnell und effizient, das heißt, ich kann pop -, es auf zu laden, gehen Sie und machen Sie sich bereit zu beginnen mein Tag, und es wird vollständig aufgeladen, wenn ich zurückkomme. Eine volle Ladung von leeren dauert etwa 45 Minuten bis eine Stunde, je nachdem, ob Sie brauchen, um mit dem Mobilteil während es lädt, und was, dass die Nutzung mit sich bringt. Diese Ringe true für OnePlus’ behauptet, dass die Batterie aufladen kann, zu 70% in 30 Minuten. Es ist erwähnenswert, dass die Nord nicht über wireless Ladefunktion. Boooooo!

Ich möchte darauf hinweisen, dass das Telefon hat keine Spezifikationen in Bezug auf seine IP-Bewertung. Hier geht es um das eindringen von Staub und Wasser, so wäre es nützlich, zu wissen, dass Ihr Telefon wird nicht dazu führen, eine explosive elektrische Feuer in deinen Rucksack auf den ersten Blick von einer Regen-Wolke. Dies ist eine unglückliche Aufsicht von OnePlus. Sicher, es sagt, dass das smartphone fertig werden kann, mit 30 cm Wasser für 30 Minuten. Dies würde vorschlagen, ein IPX7-rating, aber ich will nicht meinen Hals auf der Linie hier, wie es ist nur eine Vermutung auf mein Teil.

Eine Ordentliche Kamera

Ste Ritter

Die Nord behauptet, ein Flaggschiff-Kamera, also mal sehen, ob ich mit dieser Aussage Zustimmen. Okay, die Kamera ist 48 MP mit einer Blende von f/1.75, die macht schöne Fotos. Farben sind sehr hell, und die Bilder sind scharf und klar. Die optische Bildstabilisierung ist eine nette Geste, da dies wird vermarktet, als eine Mitte-Gewicht Mobilteil.

Die Standard-Bildgröße ist auf 12 MP. Diese bietet mehr im Hinblick auf Dynamikbereich, während die Dateigröße niedrig. Sie können Umschalten zwischen 12 MP und 48 MP, obwohl Sie sich bewusst sein, dass die 48 MP-Fotos gehen, um absolut hammer Ihre Lagerung, sowohl in Bezug auf Speicher-und cloud-services, dass Ihre Fotos können hochgeladen werden.

Die heute übliche “Portrait” – Modus vorhanden ist, verwischt der hintergrund für diese künstlerisch bokeh-Stil Effekte, die Sie sehen im ersten Bild. Es gibt auch eine “Nightscape” – Modus, die Verbesserung der Aufnahmen in low-light-Situationen, wie dargestellt, in die Dritte Foto unten. Dies kann angepasst werden, um ermöglichen es Ihnen, ein lange belichtetes Foto, wenn die Kamera auf einem Stativ. Exposition sein kann alles zwischen 8 und 30 Sekunden lang. Es gibt auch Zeitraffer -, panorama -, Zeitlupen -, Super-Makro (siehe das Dritte Foto unten), und Pro-Kamera-Modi, so ziemlich viel, was Sie erwarten würden von einem stock-Kamera-app.

  

Video-Weise, die du hast: 4K video bei 30 fps und 1080p-video 30/60 fps; super-slow-motion-1080p-video mit 240 fps und time-lapse-4K 30fps,1080p bei 30 fps. Video-footage sieht hervorragend aus, wenn die Wiedergabe auf dem Telefon-Bildschirm und, wenn die Datei angezeigt wird, auf einem größeren monitor. Leider habe ich nicht ein 4K-display (ich weiß, ich bin ein Maschinenstürmer), aber 1080p-video-footage sieht gut aus und hat die high-definition-sollten Sie erwarten von einem solchen Objektiv.

Die nach vorn gerichtete dual-Kamera ist wirklich sehr gut. Dies ist das erste Handy von OnePlus zu rühmen, dass Sie eine dual-front-Kamera, und es hat viel von der Tatsache, dass es munter selfie-sticks in den Müll Haufen. Sie haben eine 32-MP-Haupt-sensor, der braucht viel selfies (obwohl ich den look ausgesprochen hölzern auf jeder selfie ich nehmen, damit ich nicht zu viele). Die 8-MP-ultra-Weitwinkel-Objektiv ist gut genug für Gruppen-selfies, mit einigen netten software-Tricks enthalten, entfernt die fisheye Verzerrung um die Kanten des Bildes.

Hat das OnePlus Nord Sinken die Flaggschiff-Handy?

Ste Ritter

Okay, also lasst es so Aussehen, das OnePlus Nord ist sicherlich eine kostengünstige Handgerät. Für rund $600, Sie bekommen eine wirklich attraktive Hörer, der gut führt und hat eine Reihe von features, die man erwarten würde von einem Flaggschiff-Telefon.

Die Kamera ist toll und steht definitiv gegen andere mid-range-Handys. Aber ich kann mir nicht helfen, aber das Gefühl, dass es viele alternativen gibt, kann so ziemlich alles, was die Nord. Sicher, Sie könnten 8 GB RAM statt der Nord 12 GB, oder die Hälfte der Speicherkapazität, aber in Wirklichkeit, ich glaube nicht, dass diese Dinge würden Sie unbedingt wollen bezahlen den doppelten Preis, wenn das Handy trug ein Flaggschiff Preis. Ich meine, die meisten Gelegenheits-smartphone-Nutzer werden nicht merken, dass der Unterschied eine zusätzliche 4 GB RAM eigentlich macht.

Alles, was gesagt, ich mag wirklich das OnePlus Nord. Bei einem mid-range-Preis, mit den specs, die es trägt, auf der ganzen Linie, würde ich sagen, es ist eine große Hörer-und verdient Ihre Investition. Es sieht gut aus und es funktioniert sehr gut. Ich werde es einen Daumen nach oben. Ich bin mir nicht sicher ob OnePlus versenkt haben das Flaggschiff-Handy mit der Nord, aber die Torpedos sind auf jeden Fall richtet sich direkt an das Flaggschiff für den Markt in den nächsten in der Nord-Serie.

Bewertung: 8/10
Preis: $485/$600

Jetzt Kaufen

Hier ist, Was Wir Wie

  • Preiswerte
  • Tolle Kamera
  • Nette software-tweaks
  • Zen-Modus
  • Viel Speicher und RAM
  • Sieht aus wie ein Flaggschiff Mobilteil

Und Was Wir nicht

  • Viele vergleichbare alternativen
  • Kamera-Beule ragt zu weit aus dem Hörer
  • Herabgestuft Chipsatz
  • Keine SD-Karten-slot