Die Bebaubare Kano PC Hat Nun eine Celeron-CPU, USB-C, und Bessere Akkulaufzeit

0
54
Kano

Kano macht einige ziemlich genial STAMM-kits an Kinder richtet, und keiner mehr awesome als seine Kano-PC. Die DIY-tablet sieht aus wie ein Kind der ersten Oberfläche, und es soll: es läuft Windows 10 und entwickelt in Partnerschaft mit Microsoft. Heute Kano kündigt ein neues Modell für das Jahr 2020, mit dem gleichen günstigen Preis: $300.

Genau wie die Vorherige version, Kinder montieren Sie das Kano-PC selbst, die öffnung der klobige Deckel zu schließen Sie die Batterie und Lautsprecher, um das alles auf einer platine. Diese verbesserte version Unebenheiten bis der Prozessor von einem langsameren Intel-Atom zu einem neuen Celeron-N4000, ein dual-core-chip, die maxes bei 2,6 GHz. Diese version lädt auch über USB-C, das sollte einfacher sein und mehr kompatibel, und Kano sagt, es kann dauern bis zu zehn Stunden auf eine Gebühr.

Anderswo, das 11,6-Zoll-touchscreen, folio-Stil Tastatur und touchpad, MicroSD-card-slot und Windows 10 home Betriebssystem bleiben unverändert. Die SoC hat 64 GB Speicher und 4 GB RAM eingebaut, und kann nicht aktualisiert werden. Kano-suite-learning-tools enthalten ist, mit der LEGO-inspired coding-Programm ein besonderes highlight.

Kano kündigte auch eine Reihe von grundlegenden Zubehör: – Kopfhörer und eine USB-Maus, die die Kinder zusammenbauen können, und ein USB-dongle-Stil-webcam für Videokonferenzen. Alle von Ihnen arbeiten mit dem Kano-PC, und natürlich alles, was mit den richtigen buchsen.

Quelle: The Verge