Wie man einen Raum, die Stimmung mit Smart Lighting

0
33
pozitivo/Shutterstock

Farbe kann Ihre Stimmung auswirken. Unternehmen verbringen Tausende von Dollar jedes Jahr untersucht, welche Farben der Einrichtung werden die Kunden fallen die meisten Teig, wenn Sie durch die Tür gehen. Auch können Sie mit diesem mentalen trick, um die Stimmung in einem Raum mit nur die Farbe Ihrer Lichter.

Kalt oder Warm? Jeder Hat Seinen Platz

Smart lighting ist in verschiedenen Farben erhältlich, das Ihnen erlaubt, ändern Sie die Farbe einen Raum, um Ihre Bedürfnisse anzupassen. Beispielsweise “kälteres” Licht macht jemand fühlen, produktiver und konzentriert und ist am besten geeignet für ein Büro. Das ist, warum so viele Bürogebäude, Einsatz in rauen Leuchtstofflampen.

Auf der anderen Seite, “wärmeren” Licht wie Kerzenlicht oder overhead-Beleuchtung in restaurants—fördert ein Gefühl von Entspannung.

Sie können zwicken die Farbe der Beleuchtung in Ihrem Hause, um Ihre Stimmung zu ändern, aber zuerst müssen Sie verstehen, wie die Farb-Psychologie funktioniert. Nach, dass es eine einfache Sache zu ändern, die Lichter, um Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Farb-Psychologie

Farb-Psychologie ist ein umfangreiches und Komplexes Feld, und die Wissenschaft von ihm nicht schlüssig. Trotzdem, wenn du es versuchen willst, hier sind ein paar Grundlagen im Auge zu behalten:

  • Rot wird assoziiert mit macht: Es kann helfen, Ihren Appetit anzuregen, wodurch es eine ideale Farbe für Küche oder Esszimmer. In Bezug auf die Beleuchtung, es bietet ein Gefühl der Dringlichkeit. In weniger intensiven Farben, kann es helfen, mit Entspannung.
  • Blau ist beruhigend: Obwohl es bekommt einen schlechten Ruf für die Unterbrechung des zirkadianen Rhythmus, sanftes blaues Licht kann hilfreich sein, in Büros und an Arbeitsplätzen als Produktivitäts-booster.
  • Lila hilft stimulieren die Kreativität: Wenn Sie ein Künstler, Schriftsteller, designer oder Fotograf, oder einfach nur die Arbeit über ein schwieriges problem, soft lila Beleuchtung kann helfen.
  • Grün bewirkt, dass die geringste Belastung für die Augen: Das wäre ideal in ein Schlafzimmer oder Wohnzimmer, Sie zu beruhigen, während Sie sich entspannen und sich über Ihre Lieblings-TV-Serie.
  • Orange und gelb sind im Zusammenhang mit sunrise: Beide sind ideal für weiches Licht in den morgen, als Sie sich bereit zu ermutigen, ein Gefühl von Glück und Zufriedenheit.

Natürlich gibt es Farbtemperaturen des Lichts, wie gut. Zum Beispiel eine cool white hat einen bläulichen Farbton, fordert die Konzentration und Aufmerksamkeit, aber es kann stören Ihren Schlaf-Zyklus. Ein warmes weiß ist die perfekte Wahl zum entspannen und abschalten vor dem Schlafengehen, aber nicht die beste Wahl für eine office-Umgebung.

Wie man einen Raum, die Stimmung mit Smart Lighting

Die Philips Hue und ähnlichen smart-Leuchten machen es möglich, die Farbe des Lichts in einem Raum on-the-fly. Einstellung für spezielle Szenen können Sie erinnern an die gleichen Einstellungen auf Tippen Sie auf eine Schaltfläche.

Wir werden zeigen, wie dies mit den Philips Hue-Beleuchtung, aber Sie können jede smart-lighting-system mit konfigurierbaren Farben.

Um dies zu tun, müssen Sie die Philips Hue-app auf Ihrem mobilen Gerät, eine Hue-Bridge, und mindestens eine Hue-Licht mit Farbe. Öffnen Sie die Philips Hue-app. In unserem Beispiel gibt es bereits drei Zimmer eingerichtet, aber Sie wird anders Aussehen, basierend auf das layout Ihres Hauses. Wählen Sie eine der Zimmer.

Nachdem Sie wählen Sie ein Zimmer, ein Farbrad angezeigt.

Sie können verschieben Sie den Mauszeiger, um das Rad zu entscheiden, welche Farbe und Schattierung, die Sie wollen. Alternativ, wenn Sie Tippen Sie auf die palette des Malers-Symbol in der oberen rechten Ecke können Sie wählen aus einer Reihe von voreingestellten Szenen. Wenn Sie mehr als eine Lampe in den Raum, jede spiegelt eine andere Farbe als Teil der Szene.

Sie können auch erstellen Sie Ihre eigene Szene. Dies zu tun, Tippen Sie einfach auf “Neue Szene” in der oberen linken Ecke. In dem nächsten Bildschirm, geben Sie einen Namen für die Szene und wählen Sie die Farben, die Sie integrieren möchten, die innerhalb es.

Dieses tool ist besonders mächtig; Sie können sogar wählen Sie ein Bild und haben Ihre Szene integrieren, seine ambient-Farben. Es gibt mehrere voreingestellte Bilder, aber Sie können auch wählen Sie eine von Ihrer Kamera roll.

Zusätzlich zu den grundlegenden Funktionen von Philips Hue-Leuchten, gibt es auch einige experimentelle Funktionen zur Verfügung, die durch Farbton Labs. Diese Plattform ermöglicht es den Philips Hue Besitzer opt-in frühen Prototyp-Funktionen, wie die Aktivierung ein Licht zu flackern, wie eine Kerze.

Wenn Sie möchten, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen, Tippen Sie einfach auf “Durchsuchen” am unteren Rand des Bildschirms, und Tippen Sie dann auf “Farbton Labs.”

Philips Hue bietet eine leistungsstarke customization-Plattform, in denen Menschen festlegen können, die Stimmung in Ihren Häusern mit smart lighting, aber es ist nicht der einzige. Menschen mit LIFX kann die Beleuchtung für Zugriff auf viele ähnliche Funktionen, als auch diejenigen, die Sengled, Tradfri, oder GE lighting.

LESEN SIE WEITER

  • › Wie man einen Raum, die Stimmung mit Smart Lighting
  • › Warum Brauchst Du ein Grafiktablett für Photoshop
  • › Wie Stream UFC 251 Usman vs. Masvidal Live Online
  • › So Passen Sie die Automatischen Updates auf dem iPhone und iPad
  • › Können Sie Verschieben Windows 10 Notification Pop-ups?