So Löschen Sie Cache und Cookies in Mozilla Firefox

0
38

Wenn Sie versuchen, zu beheben, laden oder die Formatierung Probleme zu verbessern Sie Ihre Browser-Erfahrung, die in Mozilla Firefox, löschen Sie Ihren cache und die cookies ist ein ausgezeichneter Ort, um zu starten. Hier ist, wie und was passiert, wenn Sie Sie löschen.

Was Passiert, Wenn Cache und Cookies Gelöscht?

Wenn Sie eine website besuchen, wird es manchmal (oder erinnern) bestimmte Informationen. Cookies speichern einer Benutzer-browsing-Daten (mit Ihrer Zustimmung), und cache hilft, Webseiten laden schneller durch die Erinnerung an Bilder, videos und andere Teile der Webseite, die Sie vom letzten Besuch stattdessen müssen ihn neu zu Rendern alles mit jedem Besuch.

RELATED: wenn Sie Ihre Cookies Ganze Zeit Macht das Internet Mehr Ärgerlich

Wenn Sie, leeren Sie Ihren cache und die cookies, alle diese Informationen gelöscht wird. Das bedeutet, dass alle Passwörter, die Sie eingegeben haben, auf einer website müssen neu eingegeben werden, und die Ladezeit zuvor besuchter Webseiten zunehmen, weil es herunterladen muss jedes Paket von Daten von der Webseite wieder.

Sogar noch, einen Neuanfang ist manchmal notwendig, vor allem bei der Fehlerbehebung der browser Probleme.

Gewusst wie: Löschen von Firefox Cookies und Cache auf Desktop

Zum löschen von cache und cookies im Firefox-Browser auf Windows-10 -, Mac-und Linux wählen Sie das hamburger-icon in der oberen rechten Ecke des Browsers um das Menü zu öffnen.

Wählen Sie “Optionen” aus dem Menü.

Die Firefox-Einstellungen-Einstellungen erscheinen in einer neuen Registerkarte. Wählen Sie hier “Privatsphäre & Sicherheit” aus dem linken Bereich.

Alternativ springen Sie direkt zu der Privacy & Security-Registerkarte des Firefox-Einstellungen, ohne die vorherigen Schritte, geben Sie about:preferences#Datenschutz in der Firefox-Adressleiste.

Blättern Sie nach unten zu “Cookies Und Website-Daten” – Abschnitt. Wählen Sie hier “Daten Löschen.” Wenn Sie möchten löschen von cookies und Website-Daten beim schließen von Firefox, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dieser option.

Die “Daten Löschen” – Fenster erscheint. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben “Cookies Und Website-Daten” und “Zwischengespeicherte Webinhalte” und wählen Sie dann “Clear”.

Eine Warnmeldung wird angezeigt, damit Sie wissen, wenn Sie wählen Sie “Jetzt Löschen”, die Sie möglicherweise abgemeldet websites und offline-web-Inhalte entfernt werden können. Wenn Sie sicher sind, wählen Sie “Jetzt Löschen.”

Nach ein paar Momente, den cache und die cookies gelöscht werden.

RELATED: Wie Immer Starten Sie den Mozilla Firefox im Private-Browsing-Modus

Gewusst wie: Löschen von Firefox Cookies und Cache auf Mobile

Zum löschen von cache und cookies im Firefox-Browser auf Android -, iPhone-und iPad öffnen Sie den browser und Tippen Sie dann auf das hamburger-Symbol in der unteren rechten Ecke, um das Menü zu öffnen.

In dem Menü, das erscheint, Tippen Sie auf “Einstellungen.”

Sie werden nun in das Menü “Einstellungen”. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt “Datenschutz” und Tippen Sie auf “Daten-Management”.

In der “Private Daten Löschen” – Sektion auf der nächsten Bildschirm, sehen Sie mehrere Optionen zur Auswahl. Für die Optionen, die Sie löschen möchten, die Daten aus, schalten Sie den Schieberegler auf der rechten Seite. Ansonsten, stellen Sie sicher, Sie werden umgeschaltet, um den linken, so dass keine Daten gelöscht.

In diesem Fall stellen Sie sicher, dass “Cache” und “Cookies” – Schieberegler ein-und ausgeblendet. Wenn Sie fertig sind, Tippen Sie auf “Private Daten Löschen”.”

Wenn Sie sehen, die Warnung, damit Sie wissen, wird die Aktion löschen Sie Ihre Daten, Tippen Sie auf die Schaltfläche “OK”. Nach wenigen Augenblicken, werden Ihre cookies und cache gelöscht.

LESEN SIE WEITER

  • › So Deaktivieren Sie die Screenshot-Vorschau-Miniaturansichten auf einem Mac
  • “Wie Schwimmen und Tauchen in ‘Animal Crossing: New Horizons’
  • › So Löschen Sie Cache und Cookies in Mozilla Firefox
  • › Wie das iPhone Home-Bildschirm Widgets Funktionieren in der iOS 14
  • “Die Verwendung von Microsoft’ s “Windows File Recovery” auf Windows 10