TCL Verkauft Jetzt Günstige Android-TVs in den USA

0
40
TCL

Vor weniger als zehn Jahren, TCL war kein bekannter name, aber heute ist es einer der bekannten TV-Hersteller in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen hat seinen Namen durch das Angebot von erschwinglichen Qualität-Fernseher mit Roku gebacken in der hardware. Nun hat das Unternehmen eine neue option für Sie zu prüfen—günstige Android-TVs.

TCL ‘s neuesten TV’ s sehen nicht sehr Verschieden von der Roku-TVs, die wir gewachsen sind, zu lieben und anzubeten. Aber wiederum auf, und du siehst sofort einen Unterschied. Statt Ihren üblichen Roku-Schnittstelle, bekommen Sie die Android-TV. In einer Pressemitteilung von TCL ist stolz auf seine lange Partnerschaft mit Google, die es möglich gemacht, diese bringen die Fernseher in die Vereinigten Staaten. In anderen teilen der Welt haben, in der Lage war zu kaufen TCL-sets mit Android, aber das ist eine Premiere für die Vereinigten Staaten.

Chris Larson, senior vice president für TCL North America, sagt:

Es ist kein Geheimnis, dass TCL, das rasche Wachstum geht einher mit dem zunehmenden Einsatz von smart-TVs, aber in diesem durchschlagenden Erfolg wird weitgehend durch unsere innovation, vertikale integration, massive business-Skala, und natürlich, starke Beziehungen mit Partnern wie Roku. Unsere preisgekrönten TV-lineup verhalf uns in Amerika der zweitgrößte TV-Marke-nur fünf Jahre nachdem wir mit der Einführung unserer Produkte in die USA, und mit den bedeutenden Leistungen, wir glauben, dies ist die perfekte Zeit, um zu liefern eine weitere option für die Verbraucher mit Android TV.

Der neue TCL-Fernseher sind erhältlich bei Best Buy heute, obwohl Sie nur Modelle, die zur Auswahl anfangs. Sie können entweder greifen die 40-Zoll-3-TV-Serie, die verfügt über 1080p-Auflösung, oder den 32-Zoll-3-Serie mit 720p-Auflösung. Der 40-Zoll-Modell geht für $199, während das 32-Zoll-festgelegt wird Sie zurück $129.

Quelle: TCL