NES-Platz für Oculus Quest Bringt Spiele-Klassiker in Nostalgischer Umgebungen

0
42
NES-Platz

Virtuelle Realität kann uns helfen, Dinge erleben, die weit außerhalb unserer Reichweite, wie der Raumfahrt oder in einer zombie-Apokalypse. Aber es kann uns auch erlauben, zu erleben, die Weltlichen. Nun, jeder mit einer Oculus Quest kann in der Zeit zurück Reisen, um zu spielen, klassischen NES spielen mit der NES-Space-Anwendung.

NES-Platz ist ein NES – /Famicom-emulator für Oculus Quest. Es versetzt Sie in eine anpassbare VR-Raum mit voll ausgestatteter Spiel Regale, Schlafzimmer-Möbel, einen alten Fernseher oder arcade-Kabinett. Natürlich können Sie Ihre Umgebung anpassen, um es so Aussehen weniger wie ein haunted 80er-Jahre-Schlafzimmer, oder nehmen Sie Ihre virtuelle CRT im freien für eine weniger bekannte retro-gaming-Erlebnis.

In einer Weise, NES-Raum ist wie eine jüngere Geschwister, um die beliebten EmuVR Anwendung. EmuVR ist ein emulator, der Ihnen anpassbare retro-Umgebungen, aber es funktioniert nur auf high-end-VR-headsets wie das Oculus Rift. NES Raumes, während die nicht so robust sind oder EmuVR, erlaubt, dass Menschen zu erleben, retro VR Spielräume für eine bezahlbare, tragbare Quest headset.

Der NES-Platz-Anwendung ist immer noch dabei seinen Beinen und hat Probleme mit einigen ROMs. Aber es unterstützt mehrere controller-Eingänge, wie VR-gamepads und Handys, und die Entwickler planen multiplayer-Unterstützung zu einem späteren Zeitpunkt.

Sie können kaufen, NES-Platz jetzt für $14 auf Itch.io, aber es funktioniert nur, nachdem er sideloaded von Ihrem PC. Sideloading ist sicher und einfach, aber Sie müssen Lesen Sie eine Anleitung, um es richtig gemacht.

Kaufen NES-Platz