Alles, was Sie Wissen Müssen Über die Nintendo-Switch-Modding

0
56
Nintendo

Die Nintendo-Schalter ist ein nettes bit-hardware, aber was ist, wenn er mehr tun könnte? Einige Leute mod und installieren von custom firmware auf Ihren Konsolen zu installieren, homebrew-software. Wir empfehlen es nicht, aber wir werden erklären, den Prozess.

Bevor Sie eilen zu hacken Ihr zu Wechseln, Sie sollten denken, lange und hart darüber, ob die Risiken es Wert sind.

Warum Empfehlen Wir Gegen Modding

Wieder, wir empfehlen, gegen das modding Ihres Nintendo Switch-Konsole. Hier sind einige Probleme, die auftreten könnten, wenn Sie:

  • Man könnte Ziegel Nintendo-Schalter, wodurch es unbrauchbar.
  • Nintendo könnte Verbot Ihr online-Konto, entfernen des Zugriffs auf alle Ihre legitime Käufe.
  • Nintendo konnte, Verbot Sie Ihren Nintendo Switch-Konsole, die jemals die Verbindung zu online-Diensten.

Wenn Sie immer noch daran interessiert, das lernen über das modding ein Nintendo-Schalter zum ausführen von homebrew-software, hier ist, wie die Menschen es tun.

Warum Würden Sie Hack Ihr Wechseln?

Der Prozess der Installation von custom firmware auf einer Konsole, die oft als hacking oder modding, ist ein viel wie das durchführen eines jailbreak auf einem iPhone. Das ultimative Ziel ist die Installation von custom firmware auf das Gerät, das entfernt die ursprüngliche Herstellergarantie Einschränkungen.

Im Fall von Apple, diese können Sie ändern und optimieren die iOS-Betriebssystems, installieren von software aus unbekannten Quellen, und Graben, um Teile des Systems, die Sie nie dazu bestimmt waren, zu sehen. Das gleiche gilt für Nintendo Wechseln. Sie führen eine benutzerdefinierte version des Nintendo-firmware. Dies bedeutet, in der Theorie sollte die Kompatibilität mit first-party-Spiele und-software, während so dass Sie mit software aus anderen Quellen als der eShop oder einer Kartusche.

“Homebrew” ist ein Begriff verwendet, um zu beschreiben, user-contributed software. Diese software ermöglicht es Ihnen, Dinge zu tun, Nintendo nie sanktioniert. Die offensichtlichste davon ist die Installation von software aus unseriösen Quellen, wie raubkopierte Spiele.

Sie können installieren Emulatoren auf einem modifizierten Schalter und spielen alle Arten von Spiele-Klassiker aus den frühen Heimkonsolen, handhelds und arcade-Schränke. Es gibt sicherlich Probleme mit moderner, anspruchsvoller Plattformen (wie der Dreamcast). Jedoch, ältere Plattformen, wie dem SNES und Nintendo DS, die gut funktionieren. Es gibt sogar eine zuverlässige Switch-port von PCSX, eine original PlayStation-emulator.

Schalter Modder haben portiert, ganze Betriebssysteme auf der Plattform, einschließlich Ubuntu Linux, eine Linux-version namens “Lakka”, die konzentriert sich auf die emulation, und eine version von Android.

Da das modden einer Konsole, die immer noch unter aktiver Entwicklung ist sehr viel ein Katz-und-Maus-Spiel, viele homebrew-apps konzentrieren sich auf den Schutz der Schalter aus Nintendos langer arm. Diese apps enthält, die für das sichern und wiederherstellen von Daten speichern und blockiert die automatischen updates, aktualisieren Sie Ihre Konsole sicher und macht es einfacher, um die gleiche jailbreak in der Zukunft.

Der andere Grund, warum Sie vielleicht denken modding der Schalter auch Spaß haben! Wenn Sie get a kick out von Dinge auseinander nehmen und sehen, wie Sie arbeiten, könnte dies für Sie sein. Vielleicht genießen Sie die Herausforderung oder sind daran interessiert, Ihre eigenen homebrew-Anwendungen.

Ein Wort der Warnung

Nintendo Switch modding ist nicht für jedermann. Die Mehrheit der Wechseln die Besitzer, die wollen einfach nur spielen ein paar Spiele sollten vermeiden, diese völlig. Wer nicht versteht, was er oder Sie tut, sollten auch zweimal überlegen. Wenn Sie nicht einen guten Grund für den jailbreak, nicht die Mühe.

Es gibt ein kleines Risiko, dass in doing so, werden Sie Ziegel Wechseln. Wenn Sie nur eine Konsole, es ist nicht das Risiko Wert. Wenn Sie einen zweiten eine, die Sie nicht Verstand zu verlieren, dann wenigstens Sie haben noch Ihren “Haupt” – Schalter, wenn die Dinge schief gehen.

Es überrascht nicht, Nintendo ist nicht gern von Menschen, die das installieren von homebrew auf Ihren Konsolen. Nicht nur, dass es Ihnen ermöglichen, Piraten Spiele, aber es macht es auch möglich zu ändern Spiel-Dateien für einen unfairen Vorteil. Zum Beispiel können Sie ändern, speichern, Dateien zu “reparieren” high-score-Tabellen, oder Sie installieren die software wie Emulatoren (die von Nintendo kämpft schon seit Jahren). Es gibt auch eine chance, Sie könnten installieren bösartiger software, da homebrew ist nicht geprüft von Nintendo.

Nintendo

Wenn Nintendo feststellt, custom firmware auf Ihrer modifizierten Schalter, Sie könnten permanent gebannt von online-Diensten. Das hat harte Konsequenzen. Sie werden nicht in der Lage, Zugriff auf Ihre Bibliothek von (rechtmäßig erworbene) Spiele im eShop. Sie wird auch nicht in der Lage sein zu verwenden Nintendo-Schalter mehr Online. Dies bedeutet, dass Sie gesperrt werden aus matchmaking und online-communities, Spiele wie Mario Maker 2.

Nintendo hat bewiesen, es ist bereit sich zu bewerben hardware bans (blacklisting von einer Konsole), sowie Konto-Ebene Verbote für verschiedene Verstöße. Ein Konto-Ebene verbieten heißt, Sie können “start over” und öffnen Sie ein neues Konto auf der gleichen Konsole, aber Sie verlieren alle Ihre Einkäufe und alle damit verbundenen Dienstleistungen. Ein hardware-ban bedeutet, dass Sie nie verbinden kann, dass Nintendo Switch-Konsole, um online-Dienste wieder.

Auch wenn Sie nicht haben einen zweiten Schalter, die Sie bereit sind zu opfern, ist es eine gute Idee, um schrubben Sie jede Erwähnung Ihrer wichtigsten Nintendo-Konto, bevor Sie Tauchen Sie Ihre Zehen in der homebrew-Szene.

Ist Ihr Switch Kompatibel?

Nicht alle Konsolen gehackt werden können. Im April 2018, wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, die in der benutzerdefinierten Tegra X2-Chipsatz von Nintendo. Das Problem wurde anerkannt von NVIDIA, wer liefert die chips:

“Eine person mit physischem Zugang zu älteren Tegra-Prozessoren könnten mit dem Gerät verbinden, den USB-port, umgehen die secure boot und führen nicht verifizierten code.”

Der exploit ist hardware-basiert, was bedeutet, dass zukünftige Versionen des Tegra-X2, eingesetzt in die Schalter wurden gepatcht. Wenn Sie eine Nintendo-Schalter hergestellt nach April 2018, gibt es eine gute Möglichkeit, es kann nicht geändert werden.

Um herauszufinden, für sicher, Sie können überprüfen Sie die Seriennummer auf der Unterseite des Gerätes in der Nähe von der Ladebuchse. Dann Querverweise die Seriennummer mit diesem thread auf GBATemp zu sehen, ob es sein kann, modded. Es gibt drei Kategorien: ungepatchte (ausnutzbar), patched (nicht verwertbar), und ggf. gepatcht.

Wenn Ihr fällt unter die “möglicherweise gepatcht” – Kategorie, müssen Sie versuchen, das auszunutzen und sehen, ob es funktioniert.

Nintendo Switch Lite und die leicht aktualisiert “Mariko” Konsolen (veröffentlicht im August 2019) wurde auch gepatcht, und kann somit nicht verwendet werden mit diesem exploit. Wenn Sie ein original ungepatchte Wechseln, haben Sie Glück! Da dies ein hardware zu nutzen (gebunden an die spezifischen chip verwendet in der Konsole), Nintendo nicht patchen.

Natürlich können Sie auch kaufen einen Schalter, der gehackt werden können, wenn Sie nicht bereits eine haben. Verwenden Sie einfach die GBATemp serielle thread zu cross-Referenz-Seriennummern mit der gepatchten und ungepatchten Produktlinien. Sie können auch testen, eine Konsole die Sicherheitsanfälligkeit, ohne dass er Schaden nimmt.

Wenn Ihr Switch kann derzeit nicht gepatcht werden, es gibt nicht viel Sie tun können. Halten Sie ein Auge auf die Szene, obwohl Sie—Hackern werden ständig neue exploits. Dazu gehören hardware-Modifikationen, wie SX-Core-und SX-Lite, für Konsolen, die können nicht gehackt werden, die über andere Methoden.

Hacking-Switch

Hack Ihr Wechseln, müssen Sie die folgenden Elemente:

  • Eine ungepatchte Nintendo-Schalter, der geöffnet ist, um exploits
  • Eine microSD-Karte mit 64 GB oder mehr (4 GB arbeiten, aber 64 GB ist sicherer)
  • Ein RCM jig oder einen anderen Weg zur Masse pin 10 auf der rechten JoyCon (mehr dazu weiter unten)
  • Ein Kabel für die Verbindung Switch (USB-C) mit dem computer (USB-A oder USB-C) oder Android-Gerät, wenn Sie es sind.

Die besten auszunutzen, zu verwenden, ist bekannt als “fusee-gelee”, das funktioniert mit allen Versionen der Switch-firmware, sofern Sie Ihren Switch ist ausnutzbar. Die anderen exploits, Nereba und Koffein, sind beschränkt auf bestimmte firmware-Versionen.

Sie können Folgen Sie der Schritt für Schritt, wie zu hacken, den Switch über die NH-Schalter-Handbuch mit detaillierten Anleitungen für die meisten Betriebssysteme. Jedoch geben wir Ihnen einen kurzen überblick über den Vorgang unten.

Dieser exploit nutzt den verwertbaren recovery-Modus (RCM) enthalten, mit der Tegra-X2. Um auf diesen Modus, halten Sie die Volume Up, Power und Home-Tasten. Dies ist nicht die Home-Taste auf der JoyCon, sondern die “versteckten” hardware-Home-Taste.

Um dies zu tun, werden Sie brauchen, um Masse pin 10 auf der rechten JoyCon schiene mit einem RCM-jig. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Sie können machen Sie eine RCM-jig, und einige sind zuverlässiger als andere. Wenn Sie dies tun falsch, es könnte potenziell Schaden oder dauerhaft Ziegel Wechseln.

Nach der Eingabe von RCM, Sie können download-Hekate (ein custom bootloader) auf das Stammverzeichnis der MicroSD-Karte und setzen Sie es in den Switch. Verwenden Sie Ihr bevorzugtes Gerät zum injizieren der Nutzlast, partition der MicroSD-Karte, und dann herunterladen und kopieren Sie Ihre eigene firmware.

Als Nächstes werden Sie wollen, um ein NAND-backup und greifen Sie Ihre Konsole mit eindeutigen Schlüsseln. Diese in handliches kommen könnte, wenn etwas schief geht und Sie haben wieder Ihre Schalter.

Schließlich können Sie die boot in RCM mit Ihrem RCM jig, injizieren der Nutzlast, und verwenden Sie dann Hekate zum starten der custom firmware deiner Wahl.

Wenn Sie Folgen Sie der NH-Schalter-Guide, den Sie am Ende mit der custom firmware Atmosphäre. Sie werden sehen, ein Homebrew-Menü und einige eigene Anwendungen, einschließlich der folgenden:

  • hbappstore: Das ist eine homebrew app store, wie Cydia für jailbroken iPhones.
  • Checkpoint: Ein save game manager.
  • NX-Shell: Datei-explorer.
  • NXThemeInstaller: Diese app ermöglicht es Ihnen, installieren Sie benutzerdefinierte Themen.
  • Atmosphäre-updater: Diese app hält Sie Ihre eigene firmware auf dem neuesten Stand.

Verwenden Sie die “switch” – Ordner auf Ihrer microSD-Karte zu übertragen .NRO homebrew-Anwendungen, die Sie verwenden möchten, auf Ihrem Schalter.

Denken Sie daran, dies ist ein untethered jailbreak, was bedeutet, einen Neustart des Switch, wie Sie normalerweise würde, wird zurück zu seiner zuvor unhacked Zustand. Sie haben dann zu Booten RCM, injizieren der Nutzlast, und dann starten Sie Ihre eigene firmware, um wieder in den homebrew Modus.

Ansatz mit Vorsicht

Die Nintendo-Schalter ist in eine goldene ära. Wir sind jetzt in der Mitte von dem, was derzeit erwartet, dass die Konsole den Lebenszyklus, und der Switch ist immer noch heiß begehrt.

Während Nintendo hat einen explosiven ersten drei Jahre, es gibt immer noch einige große first-party-exclusives auf dem Horizont, einschließlich die Fortsetzung Atem der Wildnis, ein neues Metroid Prime, und der kürzlich angekündigten Paper Mario: Origami König.

Wieder einmal, riskieren Sie Ihre Schalter auf solch eine prime-time in der Konsole den Lebenszyklus scheint nicht Wert, es sei denn, du hast ein Ersatz-Gerät zu opfern. Selbst dann, könnten Sie besser dran mit einem Billig-Switch-Klon statt. Wenn Sie verzweifelt um die mod etwas, wie etwa die Switch-dock, stattdessen?

LESEN SIE WEITER

  • › Alles, was Sie Wissen Müssen Über die Nintendo-Switch-Modding
  • › Wie Zoom-In auf der Nintendo-Schalter Während dem Spielen Jedes Spiels
  • › Die Besten HBO-Originale auf HBO Max (Mai 2020)
  • › Verwenden Sie Vimium zu Navigieren mit der Tastatur in Chrome und Firefox
  • › Wie um zu Sehen, Was Malware-Windows-Defender auf Ihrem PC