Facebook Messenger Jetzt Warnt Sie Potentielle Betrüger und Hochstapler

0
31
Facebook

Facebook fühlt sich immer noch wie im wilden Westen, und nicht, weil seine Benutzer tragen cowboy-Hüte und assless chaps. In Facebook ‘ s eigenen Worten, die website ist voll gepackt mit Sachen wie “romance scams” und “Vererbung Betrügereien.” Es ist einfach zu erschleichen, die jemand aus Ihren Teig über Messenger also Facebook wird jetzt gewarnt, wenn Sie erhalten eine “potenziell schädlich” angezeigt.

Es ist ein einfaches system. Wenn Facebook erkennt, dass ein fremder senden Sie verdächtige Nachrichten, die website wird Sie bitten, vorsichtig sein, von Betrug und senden Sie niemals Geld an fremde. Es werde auch Fragen, ob Sie vertraut sind mit der potenzielle Betrüger, und geben Sie die option zum blockieren von Messenger.

Darüber hinaus Facebook wird Sie warnen, wenn Sie mit jemandem sprechen, die möglicherweise die Identität einer Familie Mitglied, einen Freund, oder eine öffentliche Figur. Betrüger Betrügereien sind Häufig auf Facebook, und werden oft verwendet, um pull-Geld, private Informationen oder peinliche Fotos von ahnungslosen Opfer.

Facebook ist auch über seinen Betrug und Double-Erkennung der Systeme zum Schutz Minderjähriger. Nun, Menschen unter 18 Jahren erhalten eine Warnung: “sei vorsichtig bei der Interaktion mit einem Erwachsenen können Sie nicht wissen” zusammen mit der option zu sperren fremde aus der Messenger-app.

Diese pop-ups erscheinen mag für manche ärgerlich, aber Sie sind längst überfällig. Facebook hat eine Betrüger-Paradies für die letzten zehn Jahre, und die Zahlungen, die über Messenger-system hat nur die Dinge einfacher. Laut Facebook, diese neue Sicherheits-features voll gepackt sind mit besser hinter-den-kulissen-Verschlüsselung für den Messenger und die website hofft, zu implementieren, die vollständige end-to-end-Verschlüsselung für Messenger bald.

Quelle: Facebook