OTT Erklärt : Was Ist DRM?

0
52

Einige digitale Dateien, wie Lieder, E-books, video-Spiele, sind entworfen, um zu verhindern, dass der Verbraucher das kopieren, die Weitergabe oder die Verwendung auf einem anderen Gerät als dem es erworben wurde, für. Dies kann oft Reizungen im Namen der Verbraucher. Wenn Sie zahlen hart verdientes Geld für ein Produkt, Sie wollen in der Lage sein, das zu tun, was Sie will.

Kauf ein solches Programm kann oft fühlen Sie sich betrogen, wenn Sie schon beschafft defekte oder unvollständige Ware. Die Wahrheit ist, dass Sie eingeschränkt durch Digitale Restrictions/Rpro Management (DRM).

Aber was ist DRM? In diesem Artikel werden wir Ihnen helfen, das Konzept zu verstehen und was es für Sie bedeutet.

Was Ist DRM?

Digital Rights Management ist ein weit reichender Begriff, der bezieht sich auf die technischen Beschränkungen, die kontrollieren, was Nutzer tun können, mit den digitalen Medien. Dies bedeutet, dass die Nutzung Steuerelement entfernt von der person, die Eigentümer der Inhalte und legt es in die “Hände” eines Computers Programm.

DRM ist ein zwei-Teil-Schema. Der erste Teil ist die Verschlüsselung zum Schutz der Inhalte selbst. Das zweite ist, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer können die Dateien entsperren verwenden ein system-Authentifizierung. Beim Kauf eines Produktes geschützt durch DRM, Sie sind im wesentlichen, den Kauf fehlerhafter oder unvollständiger gut.

Diese DRM-Benutzer viel Kontrolle über die Produktion und Verteilung von Medien. Es gibt unendlich viele Anwendungen und Methoden, die verwendet werden können, um insert-DRM wie eine server-Beschränkung auf ein ebook basiert auf constraints, die durch die copyright-Inhaber oder die Begrenzung der Anzahl der Kopien, die Sie machen können von einer DVD.

Dies kann scheinen übermäßig restriktiv aus Sicht der Verbraucher, aber DRM ist zur Eindämmung der Nachteile von Piraterie. Datei-sharing-Netzwerke gemacht haben, traditionelle Urheberrecht veraltet in der Praxis. Wenn jemand lädt eine MP3-oder video-Datei ein urheberrechtlich geschütztes Produkt von einem kostenlosen file-sharing-website, die Firma oder das studio verantwortlich für das original-Produkt Geld verliert.

Es ist unpraktisch, zu versuchen und zu verklagen, jeder Mensch, der das Gesetz bricht, die in dieser Weise über das internet, also DRM ist ein Unternehmen im Wege der Geltendmachung gewisse Kontrolle über Ihr Produkt.

DRM-Standards

DRM nicht haben derzeit in der gesamten Branche Maßstäbe. Viele digitale Unternehmen haben sich entschieden, DRM-Schutz, um sicherzustellen, dass Benutzer kann nicht kopieren, drucken, ändern oder übertragen von material, Zeit. Die größte Sorge für die Gegner des DRM ist, dass die aktuellen DRM-trends, in der Tat, übertreffen Schutzes unter traditionellen Urheberrecht.

Andere Argumente gegen Digital Rights Management sind die Privatsphäre der Nutzer, die technische innovation, und “fair use”. Unter aktuellen Urheberrechts, fair use gibt dem Verbraucher das Recht, Kopien von urheberrechtlich geschützten Inhalten für sich selbst verwenden. Ersten Verkauf, das Recht zur Weiterveräußerung erworbenen digitalen Inhalte, und Begrenzte Dauer, Ablauf des Urheberrechts nach einer gewissen Zeit, sind die lehren, die sind auch side-verstärkt durch den Einsatz von DRM.

Third-party-Anbieter sind nicht in der Lage zu entwickeln software-Produkte und-plugins, wenn der computer-code in dieser software ist auf unbestimmte Zeit durch DRM geschützt. Am gleichen note, die Verbraucher sind nicht in der Lage, rechtlich basteln mit Ihrer eigenen hardware, wenn es geschützt ist, die durch ein DRM-Schema, das es verbietet, änderungen vorbehalten.

So Prüfen Sie den DRM-Verschlüsselung

Heutzutage werden die meisten bezahlten digitalen Inhalte DRM-geschützt. Sie wahrscheinlich stoßen Sie beim Kauf eines digitalen video/DVD, Musik-Dateien und E-books.

Um zu sehen, ob Ihr Produkt wurde durch DRM geschützt:

Audio – /Video-Datei

  1. Der rechten Maustaste auf die Mediendatei.
  2. Wählen Sie Eigenschaften.
  3. Navigieren Sie auf die Details Registerkarte.
  4. Suchen Geschützt. Das ja oder Nein auf der rechten Seite wird Sie wissen lassen, wenn die Datei mit DRM-Schutz.

iTunes eBooks

  1. Wählen Sie das eBook aus Ihrer iTunes-Bibliothek.
  2. Navigieren Sie zu Datei > Info.
  3. Öffnen Sie die Zusammenfassung tab.
  4. Befindet sich in der Nähe von Art du wirst sehen, entweder Buch, Buch Gekauft, oder Geschützte Buch. Die beiden ersteren sind DRM-frei, während die letzteren ist DRM-geschützt.

DVD-Discs

Haben Sie nur gekauft haben, eine DVD, die in amtlicher Eigenschaft zu wissen, dass es DRM-geschützt. Dies gilt sowohl für Einkäufe online und offline.

Ein paar verräterische Anzeichen, dass ein DVD können Sie DRM-geschützt sind:

  • Die innere Nabe der disc hat einen copyright-Inschrift;
  • Die Verpackung kommt in einem Kunststoff-Gehäuse mit 2-3 Pik (Juwel Gehäuse) und ist in Cellophan eingeschweißt;
  • Sie erhalten eine copyright-Hinweis am Anfang des Films.

Es gibt andere Möglichkeiten, aber diese sind am einfachsten zu bestimmen, wenn eine DVD geschützt ist.

Die Zukunft von DRM

Piraterie scheint sich nicht zu verlangsamen, entweder offline oder online, also ist DRM wirklich wirksam? Es gibt bereits viele software-tools umgehen können und auch zu entfernen DRM-Schutz.

Als DRM weiterhin werden standardisiert über den digitalen Industrien, wir sind Links zu Fragen, ob irgendwelche DRM-system erfüllen können sowohl Rechteinhaber und Verbraucher. Einen weiteren Blick in das, was die Zukunft bringt, lässt sich zusammenfassen, was Experten nennen “Trusted Computing”.

Trusted Computing ist, wo ein computer wird konsequent Verhalten sich in der erwarteten Weise durchgesetzt, die von computer-hardware und-software. Diese sorgt für den Schutz der urheberrechtlich geschützten Inhalte von der Produktion bis zum Kauf zu nutzen. Computer wird automatisch wissen, was der Benutzer kann und gesetzlich nicht mit einem Stück content und dann entsprechend handeln.

Dies ist ein zweischneidiges Schwert für die Verbraucher. Auf der einen Seite, Sie haben die Rechte der Benutzer, die wird stark gehemmt. Auf der anderen, durch die übernahme des DRM-standards, die Verbraucher besser dran, zumindest zum Teil, weil DRM-codierte Medien spielen auf allen Arten von Geräten.