Wie Fügen Sie “Verschieben” oder “Kopieren”, um Windows 10 das Kontext-Menü

0
33

Windows 10 hat eine versteckte Funktion, die es ermöglicht Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken und verschieben oder kopieren Sie es auf einen spezifischen Ort Ihrer Wahl. Dieser kleine registry-hack werden Sie das kopieren und verschieben Sie Ihre Dateien mit Leichtigkeit.

Wir haben Vorwort diese mit einem standard-Warnung, jedoch. Der Registrierungs-Editor ist ein mächtiges Werkzeug, und wenn es missbraucht wird, kann es dazu führen, dass Ihr system instabil oder sogar unbrauchbar. Dies ist ein ziemlich einfaches hack, aber. Solange man sich an die Anweisungen, sollten Sie keine Probleme haben.

Wenn Sie ‘ ve nie gearbeitet mit dem Registrierungs-Editor, bevor, obwohl, möchten Sie vielleicht zu Lesen, auf es ein wenig, bevor Sie loslegen. Und auf jeden Fall eine Sicherungskopie der Registry (und Ihres Computers), bevor Sie die folgenden änderungen vornehmen.

RELATED: Wie Backup und Wiederherstellen der Windows Registry

Wenn Sie möchten, um zusätzliche Sicherheit können Sie auch einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie fortfahren. Auf diese Weise, wenn etwas schief geht, können Sie einfach roll-back zu vor ging alles drunter und drüber.

Fügen Sie “Verschieben” im Kontextmenü

Hinzufügen “Verschieben” im Kontextmenü, das erste, was Sie tun müssen ist, öffnen Sie den Registrierungs-Editor. Dies zu tun, drücken Sie Windows+R, Typ “regedit” in das Textfeld ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Navigieren Sie zu dem folgenden Schlüssel in der linken Seitenleiste, oder Sie können fügen Sie ihn direkt in die Adressleiste:

HKEY_CLASSES_ROOTAllFilesystemObjectsshellexContextMenuHandlers

Wenn du dort bist, mit der rechten Maustaste auf “ContextMenuHandlers” und wählen Sie dann Neu > Schlüssel aus dem pop-up-Menü.

Nennen Sie den neuen Schlüssel “Move to”, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Nun klicken Sie doppelt auf “(Standard),” fügen Sie die folgende Zeichenfolge in das “Value Data” – Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

{C2FBB631-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}

Sie können nun sicher schließen Sie den Registrierungs-Editor. Sie müssen nicht neu starten oder sich Abmelden, nutzen Sie diese Funktionalität.

Fügen Sie “Kopieren” im Kontextmenü

Das gleiche wie zuvor, hinzufügen “Kopieren” im Kontextmenü, das Sie öffnen Sie zuerst den Registrierungs-Editor. Drücken Sie Windows+R, Typ “regedit” in das Textfeld ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Navigieren Sie zu dem folgenden Schlüssel in der linken Seitenleiste oder fügen Sie ihn direkt in die Adressleiste:

HKEY_CLASSES_ROOTAllFilesystemObjectsshellexContextMenuHandlers

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf “ContextMenuHandlers” und wählen Sie ” Neu ” > “Schlüssel” aus dem pop-up-Menü.

Nennen Sie den neuen Schlüssel “Copy to” und drücken Sie die EINGABETASTE.

Nun klicken Sie doppelt auf “(Standard),” fügen Sie die folgende Zeichenfolge in das “Value data” – Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

{C2FBB630-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}

Wenn Sie fertig sind, können Sie sicher schließen Sie den Registrierungs-Editor. Wieder, Sie müssen nicht neu starten oder sich Abmelden, nutzen Sie diese Funktionalität.

Laden Sie Unsere Ein-Klick-Registry-Hack

Wenn Sie lieber nicht die Registrierung selbst Bearbeiten können, laden Sie sich unsere Hinzufügen, Verschieben/Kopieren, um registry-hack. Öffnen Sie einfach die ZIP-Datei, doppelklicken Sie entweder auf “AddMoveTo.reg” – oder “AddCopyTo.reg” und klicken Sie auf “ja” fügen Sie die Informationen zu Ihrer Registrierung.

Diese REG-Dateien fügen Sie den gleichen registry-Einstellungen, die wir oben beschrieben. Wenn Sie möchten, um zu sehen, was diese (oder andere) REG-Datei, bevor Sie führen Sie es mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie dann “Bearbeiten” im Editor zu öffnen.

Sie können auch einfach Ihre eigenen Registry-hacks.

Mit “Verschieben” oder “Kopieren” Aus dem Kontextmenü

Nachdem Sie diese änderungen an der Windows-registry und Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner, erscheint das Kontextmenü wie gewohnt, aber es wird jetzt auch enthalten die “Move to” und/oder “Kopieren nach” – Optionen.

Ein netter kleiner dialog erscheint, so dass Sie können wählen Sie einen Zielordner. Nachdem Sie dies tun, klicken Sie einfach auf “Kopieren”, um senden Sie die Datei an dem von Ihnen angegebenen Ordner.

LESEN SIE WEITER

  • › Keine Kabel Erforderlich: so Streamen Sie das NBA-All-Star-Spiel
  • › Wie Legen Sie eine Standard-Zoomstufe im Firefox
  • › Wie das Parsen von JSON-Dateien auf der Linux-Kommandozeile mit jq
  • › Die Zukunft des Handys: Was Ist Faltbar Glas?
  • › So Aktivieren und Verwenden Sie die Tab-Gruppen in Google Chrome