Google Assistant Ambient-Modus rollt zum OnePlus Geräte

0
66

Wenn Sie selbst ein OnePlus 3 oder neuere OnePlus Telefon, Sie bald Zugang zu Google ‘ s Ambient-Modus, wenn Sie plug-in Ihr Gerät. Die beiden Unternehmen arbeiteten zusammen, um die Funktion aktivieren, und jetzt ist es ausrollen zu OnePlus Benutzer. Mit Ambient-Modus können Sie Steuern Ihre smart-home-Geräten von einem praktischen Bildschirm, wenn Sie plug-in Ihr Telefon.

Ambient-Modus für Android-Handys ähnlich ist, was Sie erhalten auf Nest im Haus und in anderen Google-powered smart displays. Wenn Sie plug in Ihrem Handy, haben Sie Zugriff auf zwei Bildschirmen.

Das erste ist ein lock-screen-option, die ähnlich wie die smart displays zeigen Ihnen die Uhrzeit in großen zahlen oder eine Google-Fotos-Diashow. Du wirst sehen, Benachrichtigungen am unteren Rand des Bildschirms an, und eine schnelle Verknüpfung zum öffnen von Google Assistant. Antippen der schnell-action-Taste gelangt man zum zweiten Bild.

Hier finden Sie das klassische Google Assistant-Karten-Oberfläche mit Kalender-Benachrichtigungen und Wetter-Informationen. Sie können auch Steuern, smart-home-Geräte angeschlossen Helfer, alle von einem zentralen Ort aus.

OnePlus sagt, das feature wird Roll-out für Benutzer in Phasen und kann bis zu einer Woche dauern, sich zu zeigen. Wenn es funktioniert, sehen Sie eine Eingabeaufforderung zu aktivieren Ambient-Modus auf das nächste mal, wenn Sie plug-in Ihr Telefon.

Wenn Sie möchten, können Sie auch manuell aktivieren Sie die Einstellung (wenn Sie es haben) durch öffnen der Google-App und gehen auf Mehr > Einstellungen > Google-Assistent > Wählen Sie die Assistenten-Registerkarte > wählen Sie Telefon unter der Kategorie Geräte.

Sie müssen mindestens ein OnePlus 3 phone oder höher und mit Android Oreo, um die Funktion.

via OnePlus