Wie zu Verfolgen Aktien mit Google Sheets

0
54
Google

Eine der weniger bekannten Funktionen in Google Tabellen ist GOOGLEFINANCE, das können Sie verfolgen die aktuelle und historische financial securities data an der Börse. Hier ist, wie es zu benutzen.

Was ist Google Finance?

Finance ist Google ‘ s Realtime-tool zeigt das aktuelle Markt-Informationen und Aggregate business news. Es ist derzeit die integrierte Google-Suche, also wenn man sich das ticker-symbol von einem bestimmten Unternehmen an Google wie in der Anleitung für Walmart oder AAPL für Apple, Sie sehen sofort den aktuellen Aktienkurs und historischer Daten für die Sicherheit. Sie können klicken Sie auf eine dieser Aktien zu gehen zu einer Firma, die Google Finance Seite, die zeigt die Unternehmens-financials-bezogene Nachrichten, und können Sie vergleichen es mit anderen Rohstoffen.

Zwar gibt es andere, robustere Werkzeuge, die Sie verwenden können, zu verfolgen, Wertpapiere, Google Finance ist das einzige, das effektiv integrieren mit Google Sheets. Egal, ob Sie ein Neuling auf Aktien oder ein erfahrener trader sind, diese integration ist der einfachste Weg, zu importieren und zu überwachen, Bestands-Daten in eine Tabellenkalkulation.

Übrigens, Google Finance-Blatt-integration ist nur in Englisch verfügbar und enthalten nicht die meisten internationalen Börsen noch. Also, wenn Sie wollen, um transact asiatischen oder den europäischen Börsen ist dies möglicherweise nicht die beste option für Sie.

Die Google Finance-Funktion

Die Funktion zieht die stock-Daten werden als “GOOGLEFINANCE.” Die syntax der Funktion ist Recht einfach und verwendet fünf Argumente, von denen vier sind optional.

Das erste argument ist der ticker-symbol. Dies sind die codes, die Unternehmen haben, wenn Sie an der Börse notiert, wie z.B. GOOG für Google oder BAC für die Bank of America. Sie können auch angeben, die Börse, dass Ihre gewählte Aktie ist in zu vermeiden Unstimmigkeiten. Da die Bank of America notiert an der New York Stock Exchange, würden Sie geben “NYSE:BAC.”

Um die ticker-codes und den Austausch von Ihnen sind gewünschten Aktien, haben Sie etwas Forschung zu tun. Sie können nach Ihnen suchen, auf Google Finance oder Ihren gewählten portfolio-management-tool.

Das zweite argument ist das Attribut, das Sie anzeigen möchten. Standardmäßig ist es auf “Preis”, wenn Sie lassen Sie es leer. Hier sind ein paar der Attribute, die Sie ziehen können mit der Funktion:

  • Preis: der Preis Der einzelnen Aktie in real-time.
  • Lautstärke: Die aktuelle trading-Volumen.
  • hoch: Den aktuellen oder ausgewählten Tag ist der hohe Preis.
  • niedrig: Den aktuellen oder ausgewählten Tag niedrigen Preis.
  • volumeavg: Der Durchschnittliche Handel mit täglichen Handelsvolumen.
  • pe: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis.
  • eps: Das Ergebnis je Aktie.

Beachten Sie, dass die Attribute, die Sie anzeigen können, variieren auf, ob Sie aktuelle oder historische Daten. Hier ist eine vollständige Liste der Attribute, die Sie verwenden können für die Argumentation. Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass die aktuellen Daten aktualisiert alle 15 Minuten, es ist also nicht ganz Echtzeit.

Das Dritte argument ist das Startdatum, das gilt nur, wenn Sie mit historischen Daten. Du kannst “HEUTE()” oder lassen Sie es leer, um die Anzeige von Echtzeit-Daten. Das vierte argument gibt an, entweder das Enddatum oder die Anzahl der Tage ab dem Startdatum. Wenn leer, wird die Funktion die Daten zurück, die von einem einzigen Tag.

Das Letzte argument ist das Intervall, das Sie angeben können, die Häufigkeit der Daten. Sie können legen Sie es auf “TÄGLICH” oder “WÖCHENTLICH.”

Eine Sache zu beachten ist, dass Google Sheets Prozesse der ticker-symbol und Attribut Argumente als text, so stellen Sie sicher, Anführungszeichen um Sie herum, oder Sie erhalten eine Fehlermeldung.

Lager-Tracking in Aktion

Für dieses Beispiel, sagen wir mal, das Sie nachschlagen möchten der aktuelle Preis für eine Aktie von Facebook. Facebook ist an der NASDAQ mit dem ticker code FB. In diesem Fall müssen Sie geben Sie unten das erste argument als “NASDAQ:FB” zusammen mit “Preis” als Attribut. Also die Formel wäre =GOOGLEFINANCE(“NASDAQ:FB”,”Preis”).

Wenn Sie wollen, um die täglichen Schlusskurse für eine bestimmte Woche wie die Woche des Oktober 15, 2018, geben Sie das Datum Bereich, in der Dritten und vierten Argumente. Der code dafür wird =GOOGLEFINANCE(“NASDAQ:FB”,”Preis”,DATE(2018,10,15),DATUM(2018,10,20)) . Beachten Sie, dass die Anzeige von historischen Daten erweitert, die erzeugten Informationen in ein array von Daten, die in der Nähe Zellen.

Sie können die Funktion auch verwenden, zum generieren von Daten für eine Liste von Aktien automatisch. Nur geben die Ticker in einer Spalte, dann nutzen Sie die Zellen in Ihrem ersten argument. Da unser ticker-code in Zelle C4, solltest du type =GOOGLEFINANCE (“C4″,”Preis”). Unten ist eine Liste der Aktien mit den entsprechenden aktuellen Preisen.

Wenn Sie verfolgen möchten, eine Liste der Attribute, die Sie eingeben können Sie in getrennten Zellen wie im obigen Bild. Dann verknüpfen Sie das zweite argument auf die Zelle mit dem Attribut name. Für die Preis-Zelle für NYSE:IBM unten im Beispiel würde die Formel =GOOGLEFINANCE(C$2,$B5).

Maximierung Der Google Sheets

Der beste Teil ist, dass Sie Ihre Bestände auf Google Sheets ist, dass Sie können verwenden verschiedene Daten-manipulation-tools, die auf Ihnen.

Zum Beispiel, sagen wir mal, die Sie verwenden möchten Google-Blätter zu verfolgen, den Wert der alle Ihre finanziellen Vermögenswerte wie Aktien, Sparkonten, Festgeld und mehr. Mit Finanzen, den Preis Ihrer Aktien wird aktualisiert in Echtzeit, so dass Sie ein umfassendes Bild von Ihrer position zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Umrechnen von Währungen mit Blätter

Eine weitere tolle Funktion von Google Sheets ist, dass Sie konvertieren Währungen in Echtzeit. Sie können dies tun, indem Sie den stock ticker “WÄHRUNG:”, gefolgt von den codes der beiden Währungen, die Sie konvertieren möchten, wie “USDGBP” oder “EURJPY.” Sie können auch anzeigen, historische Währung Daten, indem Sie ein Datum.

Zum Beispiel, wenn Sie in Europa Leben, und die Sie konvertieren möchten einige USD in den Euro, Sie würden type =GOOGLEFINANCE(“WÄHRUNG:USDEUR”) und multiplizieren Sie diese Zahl mit dem Betrag von USD Sie konvertieren.

Dieser hat viele tolle Zwecke neben dem Devisenhandel. Zum Beispiel, wenn Ihre Linie der Arbeit gehört bezahlt, in einer anderen Währung können Sie einstellen, dass eine Rechnung, die automatisch konvertiert die Zahlungen, die Sie erhalten auf Ihre Heimat-Währung.

LESEN SIE WEITER

  • › What ‘ s New in Chrom 79, kommen Heute
  • › Was Sind Mikrotransaktionen, und Warum Menschen Sie Hassen?
  • › Wie Verwenden Sie Ihre Kalender Aus Windows 10-Taskleiste
  • › Was IIRC Bedeutet, und Wie Verwenden Sie Es?
  • › Was Ist Markdown und Wie Verwenden Sie Es?