Stoppen Kleben Sie Ihre Riesige Töpfe Voll von Heißen Speisen in den Kühlschrank stellen

0
55
MBLifestyle/Shutterstock

Ein kleines warmes Essen im Kühlschrank ist okay, aber Aufhänger für big hot pots, es ist nicht best practice. Statt, hier ist, wie kühlen Sie Ihre Lebensmittel sicher vor dem setzen es in den Kühlschrank.

Bakterien auf die Lebensmittel, die wir Essen, vermehren sich unter bestimmten Bedingungen. Zum Glück können wir verstauen unsere Lebensmittel im Kühlschrank, halten die Temperatur auf 40 Grad oder weniger, verlangsamt das bakterielle Wachstum.

Jedoch, wenn wir die riesigen Portionen von heißen Lebensmitteln, dauert es mehr Zeit für das Essen (besonders das Zentrum) abkühlen auf sicheren Temperaturen. Wenn das heiße Essen sitzt bei einer internen Temperatur von über 40 Grad für mehr als zwei Stunden, es ist, als unsicher gelten.

Wie um Sicher zu Speichern Sie Heiße Speisen

Sperrige Töpfe Bestand, Brühe, oder Suppe sind alles Beispiele für große Teile, die sollten nicht direkt in den Kühlschrank, nachdem er gekocht. Nicht nur wird es viel länger dauern für, die Flüssigkeit zu kühlen, sondern Sie kann sich auf die Temperatur des kalten Speisen rund um den großen Topf.

Wenn Sie massive Mengen von Suppen, Eintöpfe oder große Stücke von Fleisch oder Geflügel, werden Sie sicher zu teilen Sie in kleinere Portionen. Platzieren Sie diese in kleineren Mengen in flache Behälter vor der Kälte zu ermöglichen, für eine schnellere Kühlung.

Schnelle Kühlung Methoden

Obwohl kleine Mengen werden als sicher zu platzieren, direkt in den Kühlschrank ohne Kühlung ersten, die zuverlässige Praxis ist die Kühlung Lebensmittel schnell und dann speichern Sie es Weg. Das Ziel ist, um sicherzustellen, erreicht er 40 Grad oder unter so schnell wie möglich. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun.

Wie Sie bereits wissen, teilt sich das Essen in kleinen Portionen ist ein guter Weg zu helfen, kühlen die Lebensmittel schneller. Allerdings, wenn dies nicht eine option, können Sie auch ein Eisbad oder Eis paddeln zu helfen, den Prozess beschleunigen.

In die Eis-Bad-Methode, platzieren Sie Ihre großen Topf in einen größeren Behälter gefüllt wird Eis und Wasser. Sie können auch legen Sie ein sauberes Eis Paddel direkt in die große Schüssel mit heißem Inhalt. Ice-Paddel sind mit robustem lebensmittelechten Kunststoffen und werden zum kühlen von großen Mengen von heißem Essen unten vor der Speicherung in den Kühlschrank.

Wenn Sie nicht über Eis Paddel, eine weitere gute Möglichkeit zur Abkühlung eine große charge von Flüssigkeit (wie das leckere Brühe die du gerade gemacht hast) ist zu füllen, Reißverschluss-Beutel mit Eis und legen Sie Sie in. Ersetzen Sie das Eis, wie es schmilzt, und es werde ein Kühlschrank bereit, in kürzester Zeit.

Und, natürlich, wenn es draußen kalt (unter 40 Grad), können Sie lassen die Natur die Arbeit für Sie.

Vermeiden Sie Temperatur Gefahrenzone

Unabhängig davon, welche Methode Sie verwenden, nur sicher sein zu halten die Lebensmittel aus der Gefahrenzone. Das bedeutet, dass alle Lebensmittel, die mit Temperaturen zwischen 40 und 140 Grad Fahrenheit für mehr als zwei Stunden werden als unsicher angesehen. Wenn auch die Verpflegung über 90 Grad ist, sollte Sie nicht sitzen für mehr als eine Stunde.