Google-Pixel-4 und 4 XL Full Review: Ein Schritt Vorwärts, Ein Schritt Zurück

0
87

Bewertung:
8/10
?

  • 1 – Absolute Hot-Müll
  • 2 – Sorta Lauwarmem Müll
  • 3 – Stark Fehlerhaften Design
  • 4 – Einige Vorteile, Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel Unvollkommen
  • 6 – Gut Genug, um zu Kaufen Auf Verkauf
  • 7 – Große, Aber Nicht Best-In-Class
  • 8 – Fantastische, mit Einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Money
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $799-999

Jetzt Kaufen

Cameron Summerson

Ich habe mit dem Pixel-4 für ein paar Wochen jetzt, und es gibt ein paar Gewissheiten: es hat die beste Kamera, die ich je gesehen habe auf einem smartphone, und es hat die schlechteste Akku-Leben, das ich seit Jahren gesehen habe. Es ist auch mehr als nur diese zwei Dinge.

Hier ist, Was Wir Wie

  • Wahnsinnig gute Kameras
  • Schöne Anzeige
  • Face Unlock ist schnell und flüssig
  • Die besten Android-Erfahrung
  • Das “neue” Google Assistant ist eine leistungsstarke, intelligente und nützliche

Und Was Wir nicht

  • Durchschnitt-am-besten Akkulaufzeit
  • Motion Sense ist immer noch irgendwie unecht
  • Mit den PINs in Anwendungen, die nicht unterstützen Face Unlock (die meisten) fühlt sich an wie ein großer Schritt rückwärts
  • Glatte Display ist nicht annähernd so cool, wie es sein könnte
  • Face Unlock ist immer noch nicht so sicher, wie es sein könnte

Das sind wahrscheinlich zwei details, die Sie gesehen haben darauf hingewiesen auf der ganzen Linie—von der Bewertung zu überprüfen, post, jeder ist entweder reden darüber, wie toll die Kamera ist (und oh Mann, es ist) oder wie schrecklich die Lebensdauer der Batterie ist. Und während diese Dinge sind wahr, es gibt mehr zu diesem Telefon als nur die hoch und niedrig.

Die Sache ist, könnte dies das beste Handy hat Google jemals veröffentlicht. Leider hat es mit der dunklen Wolke über es jetzt (Lebensdauer der Batterie), die überschattet all die tollen Dinge über das Telefon.

Als ganzes Paket, es ist ein unglaubliches Stück hardware. Es ist vorausschauende und proaktive, das ist mehr als ich sagen kann, für die Letzte generation der Pixel, die ein “me-too” – Telefon, und nichts mehr.

Der Pixel 4 ist ausgesprochen frisch. Es ist ein gutes Handy, weil von dem, was es ist, nicht das, was es versucht zu sein.

Das Radar ist Ordentlich, aber Nicht besonders Nützlich (Noch)

Die Pixel 4 das Flaggschiff-Funktion (außerhalb der Kamera, natürlich) ist der neue radar-chip, eingebettet in der oberen Lünette—es ist der ganze Grund das Telefon verfügt über eine Lünette. So, danke, radar-chip, loszuwerden, die “Badewanne” notch auf diese generation der Pixel-Handy.

Die Frontblende beherbergt die radar-und Punkt-Projektor für Face Unlock. Cameron Summerson

Aber Sie Fragen sich vielleicht, “okay, warum will ich eine radar-chip in meinem Handy?” Die stumpfe Antwort, zumindest für jetzt, ist, dass Sie wahrscheinlich nicht. Aber die tech ist vielversprechend und sehr effizient, so dass es ein guter start.

Für jetzt, das radar hat nur wenige Funktionen: wecken Sie Ihr Handy, wenn Sie nahe erhalten, wechseln Sie songs und snooze Alarm. Google offiziell nennt diese Funktionen Motion Sinn. In meiner Erfahrung so weit, Sie sind hit-or-miss.

Zum Beispiel die Musik-track-Steuerelemente sind einfach irgendwie ein Novum. Sie Welle Ihre hand über das Gerät ändern Sie den song—es funktioniert für beide gehen vorwärts und rückwärts in deine Zusammenstellung, aber ich kann ehrlich gesagt nicht, dass viele Szenarien in denen das sinnvoll (ich bin mir sicher, dass einige, obwohl).

Die einzige Zeit, die(s?) Ich habe Motion Sinn, um Musik zu ändern-tracks war es geschehen aus versehen. Also ja, es kann mehr lästig als nützlich. Auf der anderen Seite, Sie können diese deaktivieren, wenn Sie wollen (yay!).

Cameron Summerson

Die andere Verwendungen für Bewegung, Sinne, jedoch, sind mehr, erm, das ist nützlich. Wenn das Telefon klingelt, und Sie erreichen, um ihn abzuholen, der Ton wird leise. Wenn Ihr alarm geht aus, und greifen Sie das Telefon zu schweigen, es wird still. Dies sind ausgezeichnete Qualität-of-life-features, die ich wirklich Graben. Wenn ich schon weiß, mein Wecker ist ausgeschaltet, oder mein Telefon klingelt, es gibt keine Notwendigkeit für Sie zu halten dröhnt in voller Lautstärke, so das macht gute Verwendung von radar in der Nähe-Erkennung. Ich Liebe es.

RELATEDHow Tweak Motion-Sense-Einstellungen auf der Google-Pixel 4 Pixel und 4 XL

Aber es ist ein weiterer großer Vorteil des Radars: Ihre Hilfe mit Face Unlock. Bevor Sie überhaupt wählen Sie das Telefon nach oben, das radar erkennt Ihre hand, die Richtung, die das Gerät aufweckt. Das wiederum ermöglicht die 3D-dot-Projektor, beginnt das Scannen für Ihr Gesicht. Und das ist alles, bevor Sie sogar in die Hand nehmen das Telefon nach oben!

Die meisten der Zeit, das Telefon war entsperrt und bereit zu gehen, bevor ich bereit war, es zu betrachten. Es ist eine Art von Nüssen—in einem guten Weg.

Face Unlock-Legit Ist, aber Es gibt Raum für Verbesserungen

Wenn du bereits ein iPhone in den letzten paar Jahren, dann wissen Sie bereits, was Face Unlock ist alles über die Pixel 4—es ist im Grunde ein Klon von Gesichts-ID. Statt mit Ihrem Fingerabdruck zu authentifizieren, dass Sie sind gut, Sie verwendet es in Ihrem Gesicht. Weil nur du siehst aus wie Sie! Es sei denn, Sie haben einen Klon, in welchem Fall er/Sie/Sie auch wie Sie Aussehen. Nur lassen Sie Sie nicht Ihr Handy.

entsperren ur Telefon mit ur face Cameron Summerson

Aber ich schweife ab. Wie Face ID, Face Unlock ist ordentlich. Sie Holen Ihr Handy, die aktiviert die dot-Projektor, überprüft Sie Ihr Gesicht und entsperrt. Er selbst umgeht den Sperrbildschirm, so dass Sie Sachen tun können, schneller. Es ist gut so.

Wenn Sie nicht in die Umgehung der Sperre Bildschirm, wenn Sie es ausschalten können—aber ich empfehle es nicht. Warum? Denn apps sind langsam wie die Hölle, um die Last aus dem lock-screen. Es ist so viel schneller überspringen Sie die Sperre Bildschirm mit Ihren pretty-Gesicht wenig, dann ziehen sich die Schatten um die Benachrichtigung, die Sie suchen.

RELATEDHow um zu Verhindern, dass Face Unlock Umgehen Sie die Sperre Bildschirm auf der Google-Pixel-4

Es gibt auch die Frage der Sicherheit mit Face Unlock. Es ist nicht so, dass es unsicher genau, aber eher, dass es nicht so sicher ist, wie Sie könnte (und sollte).

Mit Face-ID, gibt es eine Einstellung namens “Aufmerksamkeit” erfordert, dass Sie Blick auf das Telefon, bevor es entriegelt wird. Weil, theoretisch, jemand könnte greifen Sie Ihr Telefon und legen Sie Sie vor Ihr Gesicht, während Sie schlafen (oder sonst unbewusst) und entsperren. Das Problem mit Face Unlock ist, dass es nicht so ein feature, das macht es weniger sicher.

Die gute Nachricht ist, dass Google arbeitet an der Funktion. Die schlechte Nachricht ist, dass es nicht verfügbar sein, bis “die kommenden Monate”, was ehrlich gesagt keinen Sinn macht. Es ist ein feature bereits auf der Pixel-4 verwendet, die front-facing Kamera zu halten, das display wach, während Sie es suchen. Ist das nicht das gleiche? Warum kann das nicht einfach aktiviert werden auf dem lock-screen auch?

Es gibt auch ein weiteres großes Problem mit Face Unlock, zumindest für den Moment: app-support.

Mehr apps brauchen. Cameron Summerson

Gerade jetzt, ich kann mit meinem Gesicht zu entsperren fast alle sicheren app-ich will auf meinem iPhone—Einfach, LastPass, Jagen, etc. Aber auf die Pixel-4, es funktioniert nur mit einer Handvoll apps, die meisten, die ich gar nicht verwenden (und Sie wahrscheinlich nicht entweder). Zu der Zeit des Schreibens, LastPass ist die einzige app, die ich regelmäßig verwenden, unterstützt Face Unlock.

Ganz ehrlich, das nervt. Ich habe es in meiner ersten Eindrücke von dem Handy, aber es trägt zu wiederholen: gehen Sie zurück zur Eingabe eine PIN oder ein Kennwort zum log-in ist ein bedeutender Schritt rückwärts. So, während Gesicht Entsperren ist ein Schritt nach vorne in Bezug auf Technologie und Potenzial, gerade jetzt, es ist mehr ein Hindernis als eine Hilfe.

Das heißt, es ist ein Licht am Ende des Tunnels. Die alten biometrische Verifikation-API ist veraltet und wird alle app-Entwickler werden benötigt, um die Unterstützung der neuen BiometricPrompt API ab 1. November. Diese API ist für alle die biometrische Verifikation, darunter Face Unlock, also werden wir hoffentlich sehen einen Zustrom von apps, die Unterstützung von Face Unlock in der sehr nahen Zukunft. Hoffentlich.

Und wenn das passiert, Face Unlock wird zweifellos groß sein. Es gibt nichts durchaus wie ein Blick auf Ihre Telefon zu authentifizieren Sie sich mit Ihrem login Erfahrung für sichere apps. Ich getan habe es auf meinem iPhone seit über einem Jahr, aber irgendwie es fühlt sich immer noch einige next-level-feature. Die Zukunft ist jetzt, y ‘ all.

Das Display ist Wunderschön, aber “flüssige Darstellung” Ist nicht so Toll

Direkt unterhalb alle die Lust auf radar-und Face Unlock-Spielereien ist wohl eine der Handy die besten Funktionen: die Anzeige. Und es ist toll. Aber lassen Sie uns real sein hier—dies ist das Jahr zwei-tausend und neunzehn Jahren und der Pixel 4 ist ein Flaggschiff Telefon. Flaggschiff-Handys haben sollte-Flaggschiff zeigt. So ist es keine überraschung, dass der P4 XL-display ist wunderschön—Ein “a+” – rating von DisplayMate, in der Tat. Sie jetzt, wenn Sie sich sorgen über sowas.

Du kannst nicht sagen aus dem Bild, aber das display ist ziemlich glatt Cameron Summerson

Abgesehen davon, dass ein unglaublich attraktives display, es hat auch ein weiterer netter trick im ärmel in Glatt-Display. Dies ist, was Google ruft die Telefon-90 Hz Bildwiederholfrequenz, das ist etwas, das ich lieb gewonnen haben, auf den letzten OnePlus Handys wie das 7 Pro und 7T.

Aber hier ist die Sache: nicht alle 90-Hz-display-Optionen sind gleich. Im Vergleich zu OnePlus’ 90 Hz zeigt, kann ich kaum sagen, Wann Glatten Display ist auch aktiviert, auf dem Pixel-4.

RELATEDHow Deaktivieren, um die 90Hz-Display auf der Google-Pixel 4 Pixel und 4 XL

Ein großer Teil davon ist, weil, wie 90 Hz behandelt wird, auf das Pixel-4. Statt einfach zu sein, Sie wissen, wie es ist auf OnePlus Handys, es ist ein – / ausgeschaltet on-the-fly. Dies hängt von einer Vielzahl von Faktoren, wie die app ausgeführt wird und die Helligkeit des Bildschirms, die ehrlich macht Glatte Display eine kaum noch Funktion.

Dies ist besser geworden, Dank einem update, das Google gestoßen, während ich arbeiten war auf diese Kritik, die es ermöglicht, die 90-Hz-display in mehr Situationen. Ich bemerkte ein 16-Prozent-Sprung in der Zeit 90 Hz aktiviert wurde, wird über die ersten 24 Stunden, das ist ein gutes Zeichen.

Noch, die Entscheidung zu begrenzen, wenn 90 Hz verwendet wird und wenn es nicht ist, hat zu tun mit der Lebensdauer der Batterie, da die höhere Bildwiederholrate nicht mehr Akku (und der Pixel-4 kann jede Hilfe gebrauchen, die er bekommen kann, wenn es um die Lebensdauer der Batterie).

Alles, was gesagt, es gibt eine option in den Entwickler-Einstellungen zu zwingen, 90 Hz in alle apps, die ganze Zeit. Getestet habe ich, dass Sie sich für einen Tag oder so, um zu sehen, ob es einen Unterschied gemacht, und ja, es macht definitiv einen Unterschied. Alles ist buttrig glatt, aber es gibt auch die unglücklichen Nebeneffekt, dass nicht-große Lebensdauer der Batterie noch schlimmer. Ugh.

Zumindest die Hardware ist Sexy…

Als ich zum ersten mal die Pixel-4 (Sie wissen, in der Dutzende von Lecks im Vorfeld des Telefons offizielle Ankündigung), ich war sehr off-put durch das design—das big ol’ Kamera-block auf dem Rücken war kaum mehr als ein Dorn im Auge. Schneller Vorlauf bis heute, und meine Gefühle sind sehr unterschiedlich.

Cameron Summerson

Nachdem er das Telefon für aufwärts von zwei Wochen, wuchs ich absolut Liebe die ästhetik. Es ist so viel besser in person, als in der offiziellen Bilder. Die ganz Weiß und Oh So Orange-Modelle verwenden einen absolut schönen soft-touch-matt-Glas für die Rückseite, die ist einer meiner Lieblings-Materialien, die ich jemals auf einem Handy vor. Es nicht halten Fingerabdrücke, und es sieht wirklich sauber. So subtil und stilvoll.

Das schwarze Modell, auf der anderen Seite, nicht teilen, diese sanfte Berührung, matte zurück. Es wird mehr traditionellen Glas, so dass es glänzend Fingerabdruck-magnet. Das ist wirklich schade, denn eine matte schwarze Rückseite Aussehen würde, so verdammt gut neben der glänzend-Kamera Platz. Nicht gewinnen kann ’em all, denke ich.

Es ist so verdammt glänzende ugh Cameron Summerson

Um die Außenseite des Telefons ist eine matt-schwarze Aluminium-Rahmen, das sieht wirklich fantastisch auf allen Versionen des Telefons. Wieder, wenn das schwarze Modell hatte eine matte Rückseite, anstatt glänzend wäre, wäre es noch sauberer, aber es ist was es ist. Aber das matte schwarz neben dem weiß matte auf dem Klar Weiß Gerät ist nur so Edel aus.

Schließlich gibt es die wenig pop der Farbe auf die power-Taste. Alle Modelle haben eine einzigartig-farbigen power-Taste, das ist auch etwas, das ich dachte, ich würde es hassen. Aber ich habe mich daran gewöhnt, und irgendwie gefällt mir die Laune, es fügt sich ein in das Telefon. Ich bin nicht wirklich eine wunderliche Art von Kerl, aber ich Schätze, dass wenig Verspieltheit.

…Und die Leistung Lassen Sie nicht zu Wollen…

Die Pixel-4 und 4 XL haben die Qualcomm Snapdragon-855-Chipsatz, der ist schnell und flüssig genug für jede Anwendung, die Sie möglicherweise interessieren könnten auf einem smartphone. Ich habe null Beschwerden über seine Leistung und das, was das Telefon in der Lage ist.

Eine Sache, die ich war etwas besorgt, jedoch ist die RAM-situation. Ich habe mit Handys mit 8+ GB RAM jetzt seit über einem Jahr, so dass die Pixel 4 s 6 GB hätte mich auch gewundert, wenn ich das bemerken oder nicht. Also, habe ich? Um es, klar: vielleicht.

Die meisten der Zeit, ich konnte nicht sagen, der Unterschied, aber es war der gelegentliche Schluckauf, die mit bestimmten apps. Ich zum Beispiel verwende AccuBattery genau gauge battery drain (und wo es herkommt) auf jedem Telefon, das ich abgeben. Es läuft im hintergrund und überwacht, was auf dem Telefon. Ich hatte noch nie ein Problem mit ihm vor, aber auf die Pixel-4 habe ich “task killer” Fehler—die app war eine harte Zeit, Ihr Ding macht, weil etwas gehalten, es zu töten.

Aber natürlich, ich benutze keinen task killer. Das bedeutet, dass das Telefon war die Tötung der app, auch nachdem ich es entfernt von der Batterie Optimierung-Liste. Die Sache ist die, ich kann nicht sicher sein, ob es am begrenzten RAM oder einfach nur übermäßig aggressiv task management auf Android-Teil. Würde dies immer noch geschehen, wenn das Telefon hatte 8 GB RAM? Oder ist 6 GB in Ordnung, und Android braucht nur um sich zu beruhigen, die Hölle unten, wenn es um das töten von hintergrund-tasks? Schwer zu sagen, wirklich.

Abgesehen von diesem kleinen Problem, obwohl die Pixel-4 solide Leistung. Top-notch. Stellar. Es ist in Ordnung, auch.

…Aber Möglicherweise ist der Akku

Hier sind wir an dem Punkt, wo ich möchte Ihnen sagen, dass die Forderungen der Pixel 4 ist schrecklich Akkulaufzeit übertrieben worden. Wie ich wirklich wollen, um in der Lage sein zu sagen, dass.

Aber ich kann nicht. Die Lebensdauer der Batterie ist einfach schlecht, vor allem auf dem kleinen Modell.

Cameron Summerson

Und es ist nicht nur ein “Mann, ich wünschte, das Ding würde gehen für zwei Tage ohne Ladung!” nicht-Thema. Es ist ein echtes Problem. Wie, es ist 3:00 Uhr, besser gesagt mein Handy auf Rechnung schlecht. Ich habe vergessen, was Angst Batterie ist bis jetzt schlecht.

Und wirklich, das ist es, was die überschrift dieser rezension ist alles über: zwischen mit Eingabe von PINs oder Passwörtern zum einloggen in apps und die schreckliche Akkulaufzeit, fühlt es sich wie die alten Tage von Android bei gleichzeitig futuristische features, die Ihnen erlauben, kontrollieren Sie Ihre Telefon durch winken Ihre Hände um. Im ernst, es ist so zusammenhanglos. Ist das, was passiert, wenn die Vergangenheit und die Zukunft kollidieren? Ich denke, so.

Die größte Sache ist, dass der PIN-und Passwort-Sache kann (und wird!) in der Zukunft gelöst werden. Mehr und mehr apps unterstützen wird ” Face Unlock für die sichere Authentifizierung, und schließlich, es wird so allgegenwärtig sein wie Fingerabdruck-Anmeldung ist jetzt. Aber die Batterie? Das ist eine andere Geschichte insgesamt.

Wirklich, es fühlt sich nicht wie es alles, was Google tun kann, um dies zu beheben—die Batterie in der Pixel-4 ist einfach zu verdammt klein. Aber es gibt auch eine gute Seite: die Lebensdauer der Batterie in das XL-Modell ist deutlich besser (aber immer noch Durchschnitt).

Ich war in der Lage, meine Hände auf eine XL-nach etwa einer Woche und eine Hälfte mit der kleineren Pixel-4, und es war wie ein Hauch frischer Luft. Es geht immer noch nicht, was ich nennen würde “toll”, aber es ist verdammt sicher besser als der kleine. Es ist wartbar. Zumindest ich habe keine Angst Batterie mit dem größeren Modell.

Lebensdauer der Batterie ist besser auf dem XL. Cameron Summerson

Es ist auch darauf hinzuweisen, dass die frühe Akkulaufzeit Berichte sind oft schief, weil der Adaptive Batterie. Diese Funktion “lernt”, wie Sie Ihr Telefon verwenden, um die Optimierung der Lebensdauer der Batterie, und dieser Prozess dauert ein paar Wochen auf ein minimum.

In meiner Zeit mit der Pixel-4 und 4 XL, ich habe die Batterie Leben Verbesserungen nach den ersten zwei Wochen, aber ich würde nicht nennen Sie die wichtigen. Marginale Verbesserungen sind immer noch Verbesserungen, obwohl, so werde ich es nehmen. Wenn Sie ein Pixel und sind enttäuscht über die Lebensdauer der Batterie zunächst, geben Sie es einige Zeit—es wird besser werden, auch wenn Sie nur leicht.

Also, über die “harten zahlen.” Wie ich schon sagte, ich benutze Accubattery auf jedem Gerät, das ich abgeben. Es hält historische Daten über die Telefon-Batteriestatus: Ladung und Entladung Zeiten, die apps sind Essen die meisten Batterie, Durchschnittsverbrauch, Zeit in tiefen Schlaf…all die guten Metriken braucht man zur überwachung der Batterie.

Aber auch wie ich schon sagte, Android ist gehalten, es zu töten. Das bedeutet, dass ich nicht alle Daten, die ich in der Regel verlassen sich auf für Bewertungen. Also hier ist was ich Ihnen sagen kann: im Schnitt würde ich sagen ich hatte etwa vier und eine halbe Stunde (oder so) von screen-on-Zeit mit dem XL, und vielleicht etwa drei und eine halbe bis vier aus dem kleineren Modell. Und das ist wirklich drängt.

Idle-Akkulaufzeit ist nicht so toll, entweder auf Modell—wie Sie sehen können aus dem Bild oben, die Pixel-4 XL zeigt, dass eine vollständige Ladung dauert etwa 21 Stunden und 30 Minuten. Das ist…nicht toll.

In einer Welt, wo mein iPhone XR sitzt noch bei 56 Prozent mit mehr als vier Stunden Bildschirm auf Zeit, es gibt keinen Grund, warum sollten wir akzeptieren, schlagen Sie das Ladegerät nach wenigen Stunden Gebrauch. Es ist auf jeden Fall der niedrigste der niedrigen Punkten für die Pixel-4, und was, glaube ich, eine bedeutende dealbreaker für viele Menschen.

Also hier ist die Quintessenz auf die Akkulaufzeit: wenn dies ist etwas, das Sie interessiert, Holen Sie sich das größere Handy, und Sie sollten mindestens erfüllt werden. Es ist der einzige Weg zu gehen.

Die Kamera ist Unwirklich

Wenn die Batterie ist die low-point des Telefons, die Kamera ist der Höhepunkt. Es ist phänomenal, und ehrlich gesagt der größte Erlöser der gesamten Paket. Weil wenn Sie die beste Kamera, die Sie bekommen können, in einem smartphone, das ist es—Deep Fusion verdammt werden.

Ein zuerst habe ich es gehasst, dann habe ich mochte es. Wie Sour Patch Kid. Cameron Summerson

Das ist es, was macht es so schwer zu hassen, der Pixel-4 (nicht, dass ich will, es zu hassen—ich Liebe es), denn die Kamera ist nur so beeindruckend, es bittet Sie, nehmen Sie das Mobilteil mit Ihnen und Schnappschüsse von…alles. Zwischen dem killer-Nacht Sicht-und Astrofotografie features, die rechnerisch-enhanced 8x zoom, dual Begrenzung und überwachung der Exposition, und die absolute Einfachheit des einfach zeigen und Schießen, wenn Sie nicht zu verwirren wollen mit jedem Mist, diese Kamera wird Schlag Ihre Meinung.

In der Tat, nahm ich fast jedes Bild in diesem Beitrag mit der Pixel-Kamera—alle Bilder von das XL-Modell (die schwarzen) genommen wurden, mit dem kleinere Pixel-4, und alle Bilder von der Pixel-4 (die weiße) wurden aufgenommen mit dem XL. So, während Sie dies Lesen, Sie waren auch zu urteilen, Kamera-Qualität, ohne es überhaupt zu wissen. Überraschung! Die einzige Ausnahme ist, natürlich, die Aufnahmen mit den beiden zusammen, die aufgenommen wurde mit…ein anderes Telefon. Können Sie erraten, welche?

Aber ich schweife ab—alles Vergangenheit Pixel hatte große Kameras. Aber ich denke, dass der Pixel 4 ist der größte Sprung, den wir gesehen haben, noch in der Bildqualität. Die rechnerische Fotografie gewinnt hier deutlicher, als bei jedem Handy, bevor es.

   Ein Beispiel für die Pixel-4 s-zoom: 1x, 2x und 8x.

Der Pixel 4 ist das erste Google-phone mit mehreren hinten Kameras, zu. Es hat eine 12.2 MP primäre shooter neben einem 16 MP-Tele-Objektiv für zoom-Aufnahmen. Den übergang zwischen den beiden Kameras ist nahtlos, die ist anders als die meisten anderen Android-Handys.

Zum Beispiel, wenn Sie Tippen Sie doppelt auf das display, um den 2x-zoom, automatisch übergänge zu den Tele-Objektiv,, die passiert werden die Rechte auf 2x. Zusätzliche Zoom bleibt auf dem Tele-Objektiv; dann computational photography übernimmt, um die 8x zoom sehen nicht aus wie Mist. Es ist alles ziemlich ordentlich, und wenn Sie herausfinden, dass Sie nicht haben, um wechseln Sie Objektive an alle, super intuitiv. Ich kann mir vorstellen, es wird ein einfacher übergang für Benutzer, die nicht verwendet werden, um multi-lens-Geräte.

Aufnahme mit Nachtsicht.

So gut wie die Kamera ist, aber es ist ein bisschen wie eine dunkle Wolke dräut: die Pixel-4 nicht erhalten unbegrenzten Foto-Speicher bei voller Auflösung wie letzten Pixel Handys haben. Das war ein großer Pluspunkt für viele Benutzer, wie Sie speichern könnte unbegrenzt viele Bilder in Ihre Google Photos Konto ohne änderung der Quell-Dateien.

Ich schoss dieses in der Mitte von einem Kaufhaus mit miesen Kaufhaus Beleuchtung. Keine Bearbeitungen. Schauen Sie sich diese Farben! Cameron Summerson

Aber mit Pixel-4, das ist gegangen. Sie können immer noch hochladen von Fotos in original-Qualität, natürlich, aber jetzt nehmen Sie Platz in Ihrem Google Drive. Alternativ können Sie verwenden Sie den gleichen “hochwertigen” Speicher-option, dass alle Fotos, die Benutzer erhalten, die Google-Komprimierung Werkzeuge zu verkleinern. Sie bekommen kostenlos unbegrenzten Speicherplatz mit dieser option.

Night Sight mit Astrofotografie-Modus Cameron Summerson

Viele Nutzer sind verärgert über die änderung, die Sinn macht, aber um ehrlich zu sein, ich kann nicht sagen, einen riesigen Unterschied (wenn ich kann sogar sagen bei allen) zwischen einem ursprünglichen Bild und Google-komprimiertes Bild. Also ehrlich, ich denke, das ist in Ordnung, insgesamt ist es ein kleiner Vorteil den Sie bekommen für den Kauf eines Pixels, das tut weh. Ich bekomme es.

Die Neue Assistentin ist Klüger und Dümmer zur Gleichen Zeit

Die Pixel-4 hat eine neue version des Google-Assistenten, und es ist großartig. Es ist intuitiver, mehr Klartext und weniger aufdringlich auf dem Bildschirm. Sie können Fragen Sie ihn, was das Wetter wird, dann Fragen Sie, es zu teilen, dass Sie mit Ihrem Ehepartner, und Sie versteht, was “das” ist. Es ist sehr cool.

Die neue Assistentin AI minimal ist. Cameron Summerson

Aber man kann tiefer gehen als das. Sie können Fragen, um Sie zu öffnen Twitter. Bitten Sie ihn, Ihnen zu zeigen, Jimmy Butler auf Twitter. Bitten Sie ihn, Ihnen zu zeigen, Fotos von einer bestimmten Stelle–sehen wollen, Bilder von Orlando? Fragen. Was ist mit Disney World? Fragen. Magic Kingdom? Yep—Fragen. Diese neue, leistungsfähigere Assistant ist besser, schneller, stärker als je zuvor. Es ist genial.

Aber—und das ist ein großes aber für manche Menschen—es funktioniert nicht, wenn es eine GSuite-Konto auf Ihrem Telefon. Es muss noch nicht mal sein main-account, entweder. Wenn Sie eine GSuite-Konto angemeldet auf dem Handy, die neue Assistentin wird nicht funktionieren. Es wird standardmäßig wieder auf die alte. Und Mann, das ist einfach nur nervig.

Natürlich, wenn Sie nicht GSuite, es ist keine große Sache! Aber wenn Sie das tun (und eine Menge Leute für die Arbeit zu tun), es ist dumm. Was noch schlimmer ist, ist, dass es nicht klar ist, was dies ist sogar ein Problem—Google sagt nur, es wird nicht funktionieren. Es wird irgendwann, aber Fall nicht jetzt.

Die Bord-KI Klüger ist, Zu

Google Assistant ist nicht die einzige KI, die bekamen ein upgrade auf die Pixel-4, entweder—es gibt mehrere andere KI-basierte tools bieten kleinen quality-of-life-Verbesserungen.

Zum Beispiel der neue Recorder app nimmt die Stimme der Transkription auf die nächste Ebene. Es zeichnet auf und überträgt audio -, also können Sie speichern Sie alle Aufnahmen und einfach nach einem bestimmten text suchen später. Wenn Sie sich die Aufzeichnung von Gesprächen, Vorträgen, interviews, etc. oft, dann ist es ein Mörder-tool. Und das beste ist: es funktioniert offline.

Alles, was die Rekorder-app verarbeitet werden muss, ist die menschliche Sprache ist es, direkt am Telefon, so dass Sie nicht benötigen eine ständige Verbindung zum internet, Sie zu verstehen. Das ist auch der Grund, warum der neue Assistent so viel schneller.

Entlang den gleichen Linien wie Recorder ist ein ähnliches feature namens ” Live-Beschriftung. Dies ist eine systemweite Funktion, die überträgt audio-on-the-fly. Also, wenn Sie ein video ansehen und aktivieren Sie den Live-Beschriftung, wird es automatisch zu transkribieren, alle gesprochene Wort aus dem video und zeigen es auf dem Bildschirm. Der beste Teil ist, dass es ist verrückt-genau, auch. Ich war sehr beeindruckt, während ich mit ihm spielen. Dies ist zwar ein cooles feature zu verwenden, wenn Sie nicht hören ein video, das Sie gerade anschauen, ist das Spiel-wechsler für alle Benutzer, die hard of hearing.

Ebenfalls neu in der Pixel 4 ist die Sicherheits-app—eine app, die ist in der Lage, ein Auto-crash, und Fragen, ob du okay bist, und sogar automatisch den Aufruf 911 für Sie. Das ist doch next-level-Erkennung, wenn es genau ist, aber es ist super cool. Ihr Telefon könnte buchstäblich Ihr Leben retten.

Sicherheit bedeutet mehr als nur erkennen, stürzt ab, aber es hält auch Ihre medizinischen Informationen und können Sie angeben, Kontakte zu teilen eine Botschaft mit im Notfall. Die Hauptseite der app hat einen großen “Starte Nachricht” – button, der, wenn geklickt wird, erzeugt eine kurze Nachricht, die liest, “ich bin in einer Notsituation. Hier ist meine Position.” In nur zwei schnellen taps, es können wichtigen Menschen in deinem Leben wissen, dass etwas falsch ist, und wo Sie sind, so dass Sie senden können, helfen. Das ist toll.

Schließlich gibt es die Anruf-Screening-Funktion. Während dieser Pixel-exklusives feature ist nicht neu, es ist immer noch der Rede Wert, denn, Mann, es ist so cool. Im Grunde, wenn Sie einen Anruf erhalten, haben Sie drei Optionen: annehmen, verweigern oder Bildschirm.

Wenn Sie zum Bildschirm Anruf, ein Assistenten-artige Stimme Antworten, die dem Anrufer mitteilt, dass Sie einen screening-service von Google. Der Anrufer kann dann sagen warum Sie anruft—etwas, das Sie hören in Echtzeit, natürlich—und dann können Sie Antworten, wenn Sie wollen. Sobald Sie verwendet habe, Call Screening, es ist schwer, zurück zu gehen, um ein Telefon ohne es.

Fazit: Die Beste Pixel mit dem Schlechtesten Akku

Mann, das weiß. So gut. Cameron Summerson

Es scheint, wie jedes Jahr, es gibt ein Start-Problem mit Pixel-Handys. In diesem Jahr, es ist die Batterie, die ist eine echte Schande. Da andere als die Durchschnitt-am-besten Akku-Leben, das ist die beste Pixel, die ich je benutzt habe. Die Kamera ist besser denn je, und die Schnittstelle ist groß (Gestensteuerung, vor allem jetzt, dass es funktioniert mit Drittanbieter-launchern wie Nova, ist ein Höhepunkt in der neuen Oberfläche), der Körper ist schlank und ultra-sexy…es ist einfach nur ein verdammt gutes Handy.

Und wirklich, ich bin mir nicht sicher, sollten Sie lassen Sie die Batterie davon abhalten Sie von der zumindest unter Berücksichtigung der Pixel-4 für Ihr Nächstes Telefon. Wie ich schon sagte, in der Batterie Abschnitt, wenn Sie eins bekommen, schlage ich vor, das XL-Modell, da es eine bessere Akkulaufzeit, aber wenn du tot bist setzen auf das kleinere Modell, gehen Sie einfach hinein, wissend, dass die Batterie ist nicht groß. Tragen Sie ein tragbares Ladegerät, halten Sie die drahtlosen Ladegeräte um, was auch immer—nur bereit sein für Sie.

Denn wenn Sie über den Akku-Probleme, wirst du Liebe dieses Telefon. Alles andere über Sie ist nichts weniger als erstaunlich.

Bewertung: 8/10
Preis: $799-999

Jetzt Kaufen

Hier ist, Was Wir Wie

  • Wahnsinnig gute Kameras
  • Schöne Anzeige
  • Face Unlock ist schnell und flüssig
  • Die besten Android-Erfahrung
  • Das “neue” Google Assistant ist eine leistungsstarke, intelligente und nützliche

Und Was Wir nicht

  • Durchschnitt-am-besten Akkulaufzeit
  • Motion Sense ist immer noch irgendwie unecht
  • Mit den PINs in Anwendungen, die nicht unterstützen Face Unlock (die meisten) fühlt sich an wie ein großer Schritt rückwärts
  • Glatte Display ist nicht annähernd so cool, wie es sein könnte
  • Face Unlock ist immer noch nicht so sicher, wie es sein könnte