So Ändern Sie die Standard-Shell Bash unter Mac OS Catalina

0
121

Mit macOS Catalina, Apple ist jetzt mit der Zsh als Standard-shell. Wir lieben Zsh, aber die gute alte Bash-shell ist noch im Lieferumfang von macOS, und Sie können schnell wechseln Sie zurück zu Bash, wenn Sie es vorziehen.

Zsh ist nur die Standard-shell auf neu erstellt Benutzer-Konten, so dass alle vorhandenen Konten, die Sie auf einem aktualisierten Mac weiterhin verwenden die Bash standardmäßig, es sei denn, Sie ändern es. Jedes Benutzerkonto hat seinen eigenen Standard-shell bevorzugen.

Aus dem Terminal

Zum ändern eines Benutzer-Konto die Standard-shell auf macOS, führen Sie einfach die chsh -s (change shell) Befehl in einem Terminal-Fenster.

Ändern der Standard-shell Bash, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

chsh -s /bin/bash

Werden Sie zur Eingabe Ihrer Benutzer-Konto-Kennwort. Schließlich, schließen Sie das Terminal-Fenster und öffnen Sie es erneut. Sie werden mit Bash statt Zsh.

Ändern Sie die Standard-shell wieder zu Zsh, indem Sie diesen Befehl ausführen:

chsh -s /bin/zsh

Geben Sie Ihr Passwort, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Nachdem Sie das Terminalfenster zu schließen und es erneut öffnen, werden Sie mit der Zsh.

Sie sehen eine Liste der enthaltenen Schalen können Sie auswählen, indem Sie folgenden Befehl ausführen:

cat /etc/shells

In Den Systemeinstellungen

Sie können auch die änderung dieser option grafisch aus den System-Einstellungen, wenn Sie bevorzugen.

Kopf auf die Systemeinstellungen – > Benutzer & Gruppen auf Ihrem Mac. Klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Sie Ihr Passwort ein. Halten Sie die Strg-Taste, klicken Sie auf Ihren Benutzer-account-Namen in der linken Fensterbereich, und wählen Sie “Erweiterte Optionen”.

Klicken Sie auf die “Login-Shell” dropdown-box und wählen Sie “/bin/bash”, um die Bash als Standard-shell oder/bin/zsh” zur Nutzung der Zsh als Standard-shell. Klicken Sie auf “OK”, um Ihre änderungen zu speichern.

Bash auf macOS Ist immer Noch Veraltet

Beachten Sie, dass die version von Bash (Bourne Again SHell) im Lieferumfang von macOS ist immer noch Recht veraltet, jedoch. Wenn Sie bash –version , Sie werden sehen, dass Catalina enthält Bash-3.2.57, wenn Bash 5.0 ist die neueste version. Neuere Versionen sind lizensiert unter der GPLv3-Lizenz, während Apple immer noch vertreibt eine version lizensiert unter GPLv2.

Im Gegensatz dazu, die version des Zsh (Z-shell) im Lieferumfang von macOS (check mit zsh –version ), ist Zsh 5.7.2, das ist die neueste version zum Zeitpunkt, als Catalina ‘ s release.

Wenn Sie möchten, dass die neueste version von Bash, Sie können es selbst installieren via Homebrew.

LESEN SIE WEITER

  • “Wie Windows 10 die “Zurücksetzen” Dieser PC” Bekommen Hat Mehr Kraftvoll
  • › Wo Sind iTunes-Features in macOS Catalina?
  • “Was ist Neu in Ubuntu 19.10 “Eoan Hermelin,” Jetzt Erhältlich
  • › Spice Up Ihre Browser-Startseite mit Diesen 10 Zufällige Website-Generatoren
  • › Wie zu Beheben Probleme mit dem Sound in Windows 10