Wie ein Google Docs, Sheets oder Slides-Datei, wie eine Web-Seite

0
40

Mit Google Drive können Sie alle Google-Datei (von Docs, Sheets oder Slides) online als web-Seite für jedermann zu sehen. Sie können sogar einfache HTML-Dateien zu handeln, wie Ihre Website Zielseite. Hier ist, wie es zu tun.

Teilen Sie eine Google-Datei, wie eine web-Seite ist eine tolle Möglichkeit, Informationen zu veröffentlichen, um im Internet für ein großes Publikum. Alles, was Sie teilen, ist ganz öffentlich, und—wenn man den richtigen Suchbegriff—Sie können gefunden werden über Suchmaschinen, wie eine leichte Seite im web.

Wenn Sie eine Datei freigeben, um die web -, Antriebs-erstellt eine Kopie der es mit einer eindeutigen URL. Dies ermöglicht Ihnen, änderungen vornehmen und veröffentlichen von änderungen wenn Sie wollen, und es verhindert auch, dass die Zuschauer sehen eine Quell-material.

Denken Sie daran: alles, was Sie im web veröffentlichen ist für jedermann zu finden, so sollte man Sie niemals vertrauliche oder private Informationen in Ihren Dateien.

Wie ein Google-Docs-Datei

Starten Sie Ihren browser, den Kopf zu Google Docs, und öffnen Sie dann die Datei, die Sie freigeben möchten. Klicken Sie auf Datei > im Web Veröffentlichen.

Weiter, klicken Sie auf “Veröffentlichen”, um Ihre Datei im Internet sichtbar.

Klicken Sie auf “OK”, um zu bestätigen, Sie möchten, veröffentlichen Sie die Datei, um das web.

Sie können nun kopieren Sie den link (Strg+C unter Windows/Chrome OS oder Cmd+C (Mac OS), Betten Sie es auf Ihrer website, oder teilen Sie es via Gmail, Facebook oder Twitter.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Seite automatisch aktualisiert, wenn Sie änderungen vornehmen, klicken Sie auf den Pfeil neben “Veröffentlichte Inhalte und Einstellungen.” Dann, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben “Automatisch neu Veröffentlichen, Wenn Änderungen Vorgenommen Werden,” um Sie zu deaktivieren.

Wenn Sie möchten, um die Datei zu entfernen aus dem web, den Kopf zurück zu Datei > im Web Veröffentlichen. Erweitern Sie “Veröffentlichten Inhalte und Einstellungen”, und klicken Sie dann auf “Stopp der Veröffentlichung.”

RELATED: Der Einsteiger-Leitfaden zu Google Docs

Wie ein Google-Tabellen-Datei

Leiter der Google Sheets website, öffnen Sie die Datei, die Sie freigeben möchten, und klicken Sie dann auf Datei > im Web Veröffentlichen.

Wenn Sie nicht möchten, zu teilen, das gesamte Dokument, können Sie wählen, ein einzelnes Blatt zu einer online-Veröffentlichung. Um dies zu tun, klicken Sie auf “Gesamtes Dokument” und wählen Sie das Blatt aus dem drop-down-Menü.

Klicken Sie Auf “Veröffentlichen”.”

Klicken Sie auf “OK”, um zu bestätigen, Sie möchten, veröffentlichen Sie die Datei, um das web.

Wieder, Sie können den link kopieren (Strg+C unter Windows/Chrome OS oder Cmd+C (Mac OS), Betten Sie es auf Ihrer website, oder teilen Sie es via Gmail, Facebook oder Twitter.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Seite automatisch aktualisiert, wenn Sie änderungen vornehmen, klicken Sie auf “Veröffentlichte Inhalte und Einstellungen”, und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben “Automatisch neu Veröffentlichen, Wenn Änderungen Vorgenommen Werden.”

Zum Stopp der Veröffentlichung der Seite zusammen, den Kopf zurück zu Datei > Veröffentlichen, um die Web, und klicken Sie dann auf “Stopp der Veröffentlichung.”

RELATED: The Beginner ‘ s Guide to Google Sheets

Wie ein Google-Präsentationen-Datei

Wenn Sie teilen sich ein Folien-Datei, um das web, Google Drive wirkt wie ein Spieler und ermöglicht es den Besuchern, um Ihre Präsentation auf Ihre Seite. Sie können Dias auto-Voraus 1, 2, 3, 5, 10, 15, 30, oder 60 Sekunden.

Teilen Sie Ihre Dias-Datei auf dem web -, Kopf, um Ihr Google-Dias-Startseite, öffnen Sie eine Präsentation, und klicken Sie dann auf Datei > im Web Veröffentlichen.

Klicken Sie auf das drop-down-Menü in der “Auto-Folien:” Abschnitt, und wählen Sie das Intervall, in dem Sie möchten, dass die Folien Voraus. Klicken Sie auf die Kontrollkästchen, wenn Sie möchten, dass Ihre Präsentation zu starten, sobald der player lädt und wenn Sie es wollen neu starten, nachdem die Letzte Folie. Klicken Sie auf “Veröffentlichen”, nachdem Sie Ihre Auswahl treffen.

Klicken Sie auf “OK”, um zu bestätigen, Sie möchten, veröffentlichen Sie die Datei, um das web.

Sie können dann den link kopieren (Strg+C unter Windows/Chrome OS oder Cmd+C (Mac OS), Betten Sie es auf Ihrer website, oder teilen Sie es via Gmail, Facebook oder Twitter.

Wenn Sie möchten, um die Datei zu entfernen aus dem web, den Kopf zurück zu Datei > Veröffentlichen, um die Web, erweitern Sie die “Veröffentlichte Inhalte und Einstellungen” – Menü, und klicken Sie dann auf “Stopp der Veröffentlichung.”

RELATED: The Beginner ‘ s Guide to Google Slides

Wie Teilen einer HTML-Datei

Dieser Abschnitt ist ähnlich der Google-Docs-Methode. Sie teilen aus einer Google Docs-Datei, aber du kannst HTML und ein wenig CSS alles. Dies ermöglicht Ihnen das erstellen einer pseudo-Webseite, ohne zu kaufen, eine domain oder hosting.

Erstellen Sie zunächst eine HTML-Datei mit dem code für Ihre website-homepage-und speichern Sie es auf Ihrem computer.

Danach begeben Sie sich zu Ihrem Google-Laufwerk, und laden Sie dann die HTML-Datei. Sie können auch per drag and drop direkt von Ihrem computer in das Laufwerk Webseite hochladen.

Der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann auf Öffnen mit > Google Docs.

Google Docs öffnet die Datei und formatiert die HTML-in den Docs-Datei. Klicken Sie auf Datei > im Web Veröffentlichen, so wie du vor hast.

Weiter, klicken Sie auf “Veröffentlichen”, um Ihre Datei im Internet sichtbar.

Wenn Sie aufgefordert werden, wenn Sie sicher sind, dass Sie möchten, veröffentlichen Sie die Datei, um das web, klicken Sie auf “OK”.

Wieder einmal, Sie können den link kopieren (Strg+C unter Windows/Chrome OS oder Cmd+C (Mac OS), Betten Sie es auf Ihrer website, oder teilen Sie es via Gmail, Facebook oder Twitter.

Beachten Sie, dass änderungen, die Sie an die Docs-Datei erscheinen sofort auf der web-Seite. Jedoch, wenn Sie hinzufügen möchten mehr HTML-code haben, müssen Sie zum Bearbeiten der ursprünglichen Datei ist, und wiederholen Sie dann die upload-und sharing-Prozess.

Darüber hinaus Docs sieht jeder tags als Literalzeichen im text und nicht formatieren Sie Sie korrekt.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Seite automatisch aktualisiert, wenn Sie änderungen vornehmen, klicken Sie auf “Veröffentlichte Inhalte und Einstellungen” und dann deaktivieren Sie das Kontrollkästchen “Automatisch neu Veröffentlichen, Wenn Änderungen Vorgenommen Werden” – box.

Wenn Sie möchten, um die Datei zu entfernen aus dem web, den Kopf zurück zu Datei > im Web Veröffentlichen. Erweitern Sie “Veröffentlichten Inhalte und Einstellungen”, und klicken Sie dann auf “Stopp der Veröffentlichung.”

Während der Freigabe von Dokumenten, Tabellen und Präsentationen aus Google Drive funktioniert wunderbar, es gibt ein paar hang-ups, wenn es um die publishing-HTML-Dateien als web-Seite.

Wenn Sie Google Drive zu hosten Ihre website, die viele Funktionen und Formatierungsmöglichkeiten zur Verfügung, sind drastisch eingeschränkt, wenn im Vergleich zu herkömmlichen web-hosting. Es ist wahrscheinlich besser, verwenden Sie Google Drive nur als basic-landing-page für den persönlichen Gebrauch.

LESEN SIE WEITER

  • › Spice Up Ihre Browser-Startseite mit Diesen 10 Zufällige Website-Generatoren
  • › Wie zu Beheben Probleme mit dem Sound in Windows 10
  • “Wie Chrome “Tab Einfrieren” Sparen von CPU und Akku
  • › Was Ist der Gig Wirtschaft und Warum Ist Es So Umstritten?
  • › Die Besten Möglichkeiten, um Sicher auf Ihre SSH-Server