Chrome-OS-Benutzer Haben Jetzt eine Logitech Tastatur Ihr Eigen Nennen

0
47
Logitech

Begleiten Sie die neue hardware, die Google gestern vorgestellt, Logitech hat angekündigt, eine neue Tastatur und Maus, die Marke als “Made for Google”, wie Sie features, die maßgeschneiderte in Richtung auf Googles Chrome OS.

Die combo besteht aus einer Logitech-M355 Maus und K580 Tastatur. Die Maus ist ein ziemlich standard Affäre mit wireless-Konnektivität über USB und Bluetooth, ein 18 Monate Batterielebensdauer bei Verwendung einer einzigen AA-Batterie, und eine kompakte oval-design, misst nur ein Zoll dick. Tasten gehören der rechten und linken Maustaste, sowie ein Mausrad.

Es gibt nichts äußerst bezeichnend für die Logitech 355 Maus, die verstärkt für Chrome OS, aber der K580-Tastatur hat eine ganze Reihe von Chrome-OS-shortcut-Tasten zusammen mit einem Schlüssel für den Google Assistant. Der K580-Tastatur wurde ursprünglich ins Leben gerufen mit verschiedenen Tastenkombinationen, aber diese Google-branded-Variante hat Verknüpfungen ähneln, die mehr von dem, was Sie finden würde, auf einem Chromebook.

Logitech

Beide Versionen der K580 werden kann, gepaart mit mehreren Geräten gleichzeitig—wie ein PC und/oder smartphone. Das board hat sogar eine Wiege in der oberen Lünette, wo Sie können prop oben Ihr Telefon, und es gibt einen einfachen Schalter, mit dem Sie schnell Umschalten der Tastatur zwischen bis zu drei verschiedenen Geräten.

Der K580 verfügt über ein relativ schlankes design mit low-profile-scissor-switch-Tasten in einem kompakten Paket, die Messung von 14,7 x 12,8 x 5,6 cm und einem Gewicht von 1,2 Kilogramm. Das board verbindet Geräte drahtlos bis zu 33 Meter über Bluetooth oder über einen USB-dongle, und es kann bis zu 24 Monate auf zwei AAA-Batterien (die enthalten sind).

Die Logitech-M355 Tragbare Drahtlose Maus für Chrome OS wird in Kürze verfügbar über Googles online-store für 29,99$, während der K580-Slim-Multi-Gerät-Wireless-Tastatur für Google Chrome OS wird für $49.99 mit kostenlosem Versand. Logitech folgt in die Schritte des Zubehör-maker Brydge, die veröffentlicht eine teurere Chrome OS, keyboard im letzten Jahr.

Quelle: Logitech/Google