LibreOffice vs. Microsoft Office – Welche Ist am Besten Für Sie?

0
50

Der wesentliche Unterschied zwischen LibreOffice und Microsoft ist, dass LibreOffice ist ein open-source, Kostenlose suite von office-Produkte, während Microsoft Office ist eine kommerzielle office-suite-Produkt-Paket, das erfordert, dass Benutzer eine Lizenz erwerben. Beide laufen auf mehreren Plattformen und beide bieten ähnliche Funktionalität.

LibreOffice läuft auf Windows, Mac und Linux. Es gibt Microsoft Office-Versionen für Windows und Mac. Jedoch ist der Einsatz von Microsoft Office unter Linux kann kompliziert werden.

Über die Wirtschaft hinaus gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um abzuwägen, welche office-suite ist für Sie zur Arbeit gehen in die langfristige. Unten ist ein Vergleich zwischen LibreOffice vs. Microsoft Office, um Ihnen helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen.

Wir vergleichen:

  • Programme.
  • Datei-Kompatibilität.
  • Symbolleisten.
  • Cloud-services.
  • User-support.

Programme

Eine wichtige überlegung bei der Wahl zwischen OpenOffice und Microsoft Office, die Programme, die Sie bieten.

Beide Produkt-Suiten verfügen über ähnliche Produktivitäts-tools, die die gleichen Funktionen ausführen. LibreOffice enthält die folgenden software-Programme:

  • Tabellenkalkulation: Calc
  • Textverarbeitung: – Writer
  • Präsentationen: Impress
  • Datenbank: Base
  • Math: Formel-Editor
  • Zeichnen: Vektor-Grafiken

Microsoft Office 365 personal-Abonnements) bietet:

  • Tabellenkalkulation: Excel
  • Textverarbeitung: Word
  • Präsentationen: PowerPoint
  • Datenbank: Access (für PC-Benutzer)
  • E-Mail: Outlook
  • Desktop-publishing: Verlag (für PC-Benutzer)

Ein wichtiger Unterschied ist, dass LibreOffice nicht mit einem E-Mail Programm wie Outlook von Microsoft Office. Allerdings ist es leicht genug, um ein add-on. Zum Beispiel, Thunderbird ist ein feature-rich Kostenlose E-Mail-Anwendung.

Datei-Kompatibilität

LibreOffice ist kompatibel mit den meisten gängigen Dateiformaten von Microsoft Office, einschließlich XLSX, DOCX und PPTX. Es ist auch kompatibel mit anderen nicht-Microsoft-Produkt-Formate.

Aber die Microsoft-Office-Dokumente nicht immer genau gleich Aussehen in LibreOffice. Einer der Gründe ist, dass Microsoft nutzt seine eigenen Schriften.

Ein weiterer Grund ist, dass die Daten gerendert und interpretiert auf dem Bildschirm anders in Produkt-Suiten. Dies könnte ein problem darstellen, wenn Sie Dateien gemeinsam mit anderen oft. In diesem Fall kann es günstiger sein, das gleiche Produkt-suite.

Mit Microsoft Office, neue Versionen Ihrer Produkte sind oft nicht kompatibel mit älteren Versionen der eigenen Produkte. Wenn Sie zu öffnen und zu speichern versuchen, ein Microsoft-Dokument von jemand, der eine andere version, sehen Sie eine Nachricht lassen Sie wissen, dass einige Funktionen werden nicht unterstützt, die von früheren Versionen.

Die Mitteilung sagt Ihnen auch, dass die nicht-unterstützten Funktionen verloren oder werden herabgestuft, wenn Sie das Dokument speichern. Sie können wählen, um fortzufahren, oder auf Abbrechen, um die Datei zu speichern in ein neueres format.

LibreOffice schlägt Microsoft Office im Datei-Kompatibilität, denn es unterstützt viele weitere Formate, einschließlich eine eingebaute option, um export-Dokumente als eBook (EPUB).

LibreOffice vs. Microsoft Office: Symbolleisten

Der Satz von Symbolleisten am oberen Rand des Fensters in Programmen, die aufgerufen wird, ein ribbon-Symbolleiste. Es ist entworfen, um Benutzern zu helfen finden Sie die Befehle, die Sie verwenden möchten, schnell.

Microsoft Office die neuesten Versionen beschränken Sie die Anpassungen, die Sie vornehmen können. Sie können:

  • Anpassen, wie Ihre Befehle und Registerkarten angeordnet sind, um Sie in der Reihenfolge, die Sie wollen.
  • Ausblenden oder einblenden der Multifunktionsleiste die Befehle, die Sie nicht verwenden Häufig.
  • Importieren oder exportieren eines angepassten Menübands.

Sie werden nicht in der Lage, reduzieren Sie die Größe Ihrer Band oder icons und text auf der Multifunktionsleiste.

Die Symbolleisten in LibreOffice nicht die gleiche Weise funktionieren. Sie arbeiten mehr wie die älteren Versionen von Microsoft Office. Aber mit der aktuellen Version (6.2), LibreOffice führte eine optionale user-interface genannt NotebookBar.

Wenn aktiviert, NotebookBar vereint Symbolleisten, indem Sie Sie zu gruppieren, in tabs. Sie können Sie wechseln zwischen die Registerkarten für den Zugriff auf verschiedene Optionen und Funktionen.

Es bietet eine breitere Palette von Benutzer-interface-Stile als Microsoft Office.

Cloud-Services

Beim Kauf einer Lizenz für Microsoft Office, Microsoft OneDrive ist fester Bestandteil aller Programme. Es hat mehr Speicher als ein kostenloses OneDrive-Konto und ist der Standard-Speicherort für all Ihre Dokumente.

LibreOffice enthält keine cloud-Speicher. Sie können Dienste wie OneDrive (ohne dass Office), Dropbox oder einem anderen cloud-storage-Anbieter synchronisieren Sie Ihre Dateien in der cloud.

User-Support

Wenn Sie zahlen für eine Microsoft Office-Lizenz, die Sie erwerben Sie auch customer support. Sie können über das online-chatbot, live-chat-support, oder rufen Sie an und sprechen Sie mit einer lebenden person. Darüber hinaus, Microsoft veröffentlichte eine Reihe von Hilfslinien, die Ihnen helfen, Ihre Produkte benutzen.

LibreOffice ist, wie alle open-source-Plattformen, auf Betreuung angewiesen, von den Nutzern der community, die ehrenamtlich Ihr know-how und Zeit. Da das Produkt kostenlos ist, gibt es keine Verpflichtung, Unterstützung zu leisten, so müssen Sie möglicherweise ein wenig länger warten, um Antworten auf Ihre Fragen.

Es gibt auch keine Telefon-support. Könnte dies ein problem sein, wenn der Arbeit an einem zeitkritischen Projekt. Es gibt jedoch eine große Menge an Informationen und Hilfe in form von Unterstützung der Gemeinschaft.

Sie können nach Informationen suchen, die in der Document Foundation Wiki oder senden Anfragen über ein ticket-system auf Fragen.LibreOffice. LibreOffice bietet sogar einen Kanal für live-chat.

LibreOffice vs. Microsoft Office – Welches Ist am Besten für Sie?

LibreOffice, ohne Kosten, und bietet eine robuste suite von office-Produkten. Sie sind gepflegt und verbessert durch eine Gemeinschaft von engagierten Entwicklern. Was ihm fehlt, Produkten oder der Funktionalität, wenn im Vergleich zu Microsoft Office, können, werden in einigen Fällen durch das hinzufügen von apps oder add-ons.

Der wichtigste Unterschied zwischen Ihnen ist, wie Sie auf allen Plattformen funktionieren und online. Microsoft Office legt sehr viel Wert auf die cloud und ermöglicht das öffnen und speichern von Dateien. Es erlaubt Ihnen auch, Ihre Produkte auf vielen verschiedenen Geräten, einschließlich Handys, tablets und Computern.

Alternativ LibreOffice läuft auf macOS, Linux und Windows. Benutzer können nur Dateien anzeigen, die auf Android und iOS.

Welche ist am besten für Sie hängt von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen. Eins ist nicht besser oder schlechter als die andere.