Google Pixelbook Gehen Hands-On: ich Kann nicht Warten, um Es Zu Kaufen

0
49
Justin Duino

Google angekündigt, gadgets und Gadgets in Hülle und fülle heute auf seiner jährlichen Made by Google-event, und so cool wie der Pixel 4 ist, die Pixelbook Gehen könnte mein Lieblings-gadget, das wir heute gesehen haben. Es ist ein wirklich beeindruckendes Stück hardware.

Auf den ersten Blick kann es Aussehen, nur ein weiteres Chromebook, aber das ist es nicht bei allen. Es ehrlich scheint, wie die Rückkehr zu Googles original-Konzept von Chromebooks, aber mit einem modernen twist. Alles, was die Gesellschaft gelernt hat aus seiner Vergangenheit Chromebooks (und Chrome OS im Allgemeinen) sind voll verwirklicht in der Pixelbook Gehen.

Zwar kann es leicht sein, zu denken, der das Gehen als eine Fortsetzung der ursprünglichen Pixelbook, es ist wirklich mehr eine seitliche Bewegung. Da es nicht ein Cabrio (nicht flip-around in den tablet-Modus), es ist einfach, was es ist—ein laptop für den Benutzer, der will einen laptop. Es hat noch einen touchscreen, aber das ist wirklich ein muss auf jedem modernen laptop, aber vor allem eine, die auch läuft Android apps.

Apropos display, Google hat sich für eine weitere traditional16:9-panel für die Go ‘ s mit 13,3-Zoll-display, eine Abkehr von der 3:2-format finden Sie auf der Pixelbook-und Pixel-Schiefer. Das ist wahrscheinlich ein hit-and-miss-Wahl einige Leute, aber ich persönlich denke, dass es viel Sinn macht für etwas, das angeblich zu sein ein laptop und kein tablet. Das heißt, die meisten Modelle laufen auf 1920×1080, die ist ein bisschen niedrig im Vergleich zu den meisten modernen Maschinen. In meiner hands-on-Zeit mit dem Gehen, aber ich konnte nicht sagen, der Unterschied im Vergleich zu den Pixelbook. Wenn Sie möchten, stellen Sie sicher, Sie bekommen die die meisten Pixel, die Sie möglicherweise können, jedoch wird es eine version mit einem 4K-Molecular-Display zur Verfügung.

Bewegen unter dem Bildschirm ist ein Benutzer Favoriten aus dem Pixelbook: die Tastatur. Die Go-Tastatur ist weitgehend die gleiche wie die Pixelbook, außer jetzt ist es noch leiser. Das trackpad ist ebenfalls sehr ähnlich, aber es ist ein wenig größer und verfügt über abgerundete Kanten, anstatt der eckigen Profil gefunden auf der Pixelbook. Das Gehen ist sehr viel über Verfeinerungen.

Justin Duino

Bevor wir zu den Go ‘ s Innereien, obwohl, ich will zu schnell sprechen über die Unterseite des Geräts: es ist irgendwie komisch. Es ist eines strukturierten/geriffelten Unterseite, die definitiv macht es einfacher zu halten und zu tragen, das ist der springende Punkt. Google sagte uns, dass die Nummer eins Weg, die meisten laptops kaputt zu bekommen ist, indem Sie fallen gelassen werden, so ist dies dort zu helfen, verhindern, dass. Und wirklich, wenn Sie nicht mag, wie es aussieht, werden Sie nie sehen, wenn Sie Sie benutzen das laptop sowieso.

Auf der Innenseite, die Pixelbook Gehen ist noch ganz interessant, weil viele seiner Komponenten Spiegel was gefunden im Google-Chrome-OS-tablet (die Pixel-Ste). Alle Modelle haben 8. generation der Intel Core Prozessoren, der zusammen mit mindestens 8 GB RAM (selbst in der Basis-Modell) und mindestens 64 GB Speicher. Der sweet spot scheint das Core i5-Modell mit 16 GB RAM und 128 GB Speicher, aber ich kann auch sehen, wie das wäre overkill für eine Vielzahl von Benutzern.

Wenn Sie sich für das Fleisch und die Kartoffeln für die Pixelbook Gehen, hier ist es: dies ist ein Chromebook-killer. Ich habe mit dem Pixelbook als mein Haupt-laptop für über ein Jahr und ich habe keinen Grund auf ändern wollen, um alles anders…bis jetzt. Das Gehen ist schlanker, leichter, schneller, und, ich wage zu sagen es, sexier. Ich kann nicht warten, eins zu bekommen.

Ja, ich bin mir nicht sicher, dass die textur? Justin Duino

Können Sie Haken die Core-m3-Modell mit 8 GB RAM und 64 GB Speicherplatz für nur $649, aber ein paar hundert mehr mit boost den Prozessor zu einem i5 und Speicher bis 128 GB ($849). Wenn Sie eine RAM-junkie, dann tack auf weitere $100 für ein i5/128-Modell mit 16 GB RAM ($999), oder gehen Sie full boar und nimm das i7-Modell mit 16 GB RAM, 256 GB Speicherplatz und ein 4K-display für eine Coole $1,399.

Vorbestellungen beginnen heute für die beiden Basis-Modelle Nur in Schwarz, mit den anderen beiden builds und Keine Rosa Farbe kommen später.

Pre-Order von Google